Frage (Okami)

Ich bin jetzt bei der nördlichen Ryoshimaküste wo man auf Orca reiten muss. Der sagt ich müsste einen versteckten Wirbel im Meer finden. Aber wo ist der? Ich hab schon in die Komplettlösung geschaut, aber die hat mich noch mehr verwirrt. Bitte antworten.

Danke im voraus.

Frage gestellt am 03. November 2009 um 12:23 von uchiha12

3 Antworten

Okay...
Als erstes musst du zum Turm Katzenschrei auf der Insel mit der hohen Säule.Ganz oben bekommst du die Katzenfuß-Technik,mit der du Wände hinaufsteigen;um sie zu erhalten musst du an der Turmspitze eine Katze mit Fusch füttern.Mit der neuen Technik kannst du dann die Klippe am Eingang der nördlichen Ryoshima Küste besteigen.Oben ist ein Mann der die Sterne sehen möchte,lass es also Nacht werden und zeichne einen Stern an den Himmel.Über dem Meer erscheint dann ein Nebelwirbel,treib ihn mit Sturmwind dreimal an,dann öffnet sich der Strudel im Meer.

Antwort #1, 03. November 2009 um 12:22 von gelöschter User

Danke für die schnelle Antwort habs jetzt geschafft.

Antwort #2, 03. November 2009 um 13:06 von uchiha12

Gern geschehen...

Antwort #3, 03. November 2009 um 13:20 von gelöschter User

zurück zur 'Fragen & Antworten'-Übersicht: Okami

Okami

Okami spieletipps meint: Die Wii-Umsetzung des Meisterwerks kommt spät, aber gut. Der außergewöhnliche Grafikstil mit dem innovativem Spielprinzip ist eure Zeit wert. Artikel lesen
Spieletipps-Award91
Fortnite: Wolkig mit Aussicht auf Zombies und Kritik

Fortnite: Wolkig mit Aussicht auf Zombies und Kritik

Dunkle Wolken am Himmel signalisieren euch in Fortnite, dass ein Zombieangriff kurz bevorsteht. Auch über den (...) mehr

Weitere Artikel

Assassin's Creed - Origins: Angezockt auf der gamescom

Assassin's Creed - Origins: Angezockt auf der gamescom

Seit unserem Anspieltermin auf der E3 sind wir heiß auf das voraussichtlich am 27. Oktober erscheinende Assassins (...) mehr

Weitere News

Newsletter

Mit diesem Formular kannst du den Spieletipps.de Newsletter kostenlos abonnieren.

Okami (Übersicht)