bossfights allgemein (FF 12)

ich bin jetz kurz davor das archadische reich zu betreten,davor soll ich 2 schwere bosse besiegen müssen,eimal Die fünf Mandragore und dann Ahriman.ich bin bei den mandragoren schnell gescheitert,levels zwischen 28-32 bei mir.zur frage :gegen die beiden und kommenden bosse gibt es bestimmt strategien,ihr ff elite gamer könnt mir doch bitte ein tipp gegen bosse geben,könnt ihr ? ich weiss auch schon welche benutzer mit antworten mir das spiel leichter machen werden...;)

Frage gestellt am 05. November 2009 um 20:35 von dbz-4eva

13 Antworten

Wow mit 28-32 so weit zu kommen ist schon eine Leistung...
Level dich überhaupt erst mal bis 35 auf,solltest du dann immer noch Probleme habn kann ich dir genaue Strategien geben.

Antwort #1, 05. November 2009 um 20:37 von gelöschter User

35 da kommst du bei den beiden gegnern echt nicht viel weiter vllt. kriegst du die zwiebel köpfe damit platt aber bei Ahriman wirst du mit dem lvl echt nichts also ich war auf lvl.40.45 und hatte da noch meine probleme am besten ist wenn du lvl. willst in dem ticha hochland gegen die morbols und die panther zu kämpen weil die bringen gut exp punkte ich weiss ebenhalt nich ob du dir schon diesen hina kragen holen kann wenn nicht dann heisst es lvl. und wenn ja dann dauert es eben nicht so lange

Ich hoffe ich konnte dir helfen
mfg Justin

Antwort #2, 05. November 2009 um 21:08 von Justin93

Mit 45 plätte ich Cid im Richtfeuer...

Antwort #3, 05. November 2009 um 21:09 von gelöschter User

Dieses Video zu FF 12 schon gesehen?
Das mit den Leveln ist 100% subjektiv.
Jeder hält es mit einem anderen Level für leicht.

Ich z.B. hab mit allen auf Level 40-45 den Unsterblichen besiegt. Andere schaffen es nicht mal mit Level 60(wo ich den einfach niederschlage).
Also ist das ideale Level für jeden anders und manchmal ist es bei den Gegnern auch einfach nur Pech, wenn der im falschen Moment eine fiese Attacke macht.

Antwort #4, 05. November 2009 um 21:43 von sin-slayer

Ja ich glaube sin-slayer hat recht damit was er sagt aber ich habe den echt erst mit dem lvl. gepackt aber das kam auch daher weil ich nicht wirkich gute rüstungen hatte und weil der sich immer so vervielfacht hat das war eig. mein grösstes problem an dem ganzen kampf

Antwort #5, 05. November 2009 um 22:02 von Justin93

Dito...

Antwort #6, 05. November 2009 um 22:07 von gelöschter User

ach,sieh an,ihr hattet auch dieses problem mit ahriman...?

Antwort #7, 06. November 2009 um 07:26 von gelöschter User

Nein...

Antwort #8, 06. November 2009 um 09:11 von gelöschter User

ok erstmal aufleveln,dann mache ich mir selber hast,vallum,protest,reflek,niholopoha einem charakter geben und allheilmittel allen 5 gegnern,so vielleicht schaffe ich es ,gegen ahriman wirds knackig,ich kann mich zum glück wegteleportieren,danke erstmal ìch versuchs

Antwort #9, 06. November 2009 um 13:03 von dbz-4eva

@crit: Bitte? Probleme bei dem? Als ich den echten gefunden hatte, war es vorbei(hat ca. 90sek. gedauert).

Antwort #10, 06. November 2009 um 13:49 von sin-slayer

Wer ein niedriegers Level braucht, hat einfach bessere/ angepasstere Ausrüstung. Die Mandragoras kann man sich recht einfach machen, indem man wenigstens zwei Leute mit Fernwaffen ausstattet und immer in die Ecke rennt, wo die wenigstens stehen, da die sich meist in 3-er und 2-er Gruppen aufteilen. Vorher sollte man sich ca. 20 Allheilmittel gekauft und schon wenigstens zwei Wissens-Lizenzen haben, die mit der Gambit "Einen Gefährten -> Allheilmittel" auch immer auf jeden geworfen werden, der irgendwas abbekommen hat.

Ahriman ist auch echt leicht, selbst wenn man noch nicht die dritte Wissens-Lizenz hat und damit kein Todesurteil heilen kann. Konfus wird generell nicht geheilt, sondern einfach natürlich auskuriert, indem der Charakter sich selbst oder Ahriman ihn schlägt. Einem konfusen Charakter sollte man deswegen die Waffe abnehmen.
Wegen seiner Flächenzauber sollten auch hier zwei entfernt stehen und nur einer eine Nahkampfwaffe haben.

Sobald er seine Dppelgänger macht, greift man auch die Doppelgänger an. Die haben nämlich nicht mal ansatzweise soviel TP wie ihr Boss und sind sogar mit dortigen "Normalen" Waffen mit einem Schlag weg. Auch wenns viele anders behaupten. Erst die Doppelgänger erledigen, dann Ahriman zuwenden, machts viel einfacher, denn austeilen können die Doppelgänger auch sehr gut.

Antwort #11, 06. November 2009 um 13:48 von Zalunion

als ich das aller erste mal gegen den gekämpft hatte,wusste ich gar nicht,dass der so was draufhatte...da war ich eh erst lv 29-33...

Antwort #12, 06. November 2009 um 17:21 von gelöschter User

ok also ich habe beide besiegt,wie sage ich euch ganz einfach:kein aufleveln,ich brauchte gute waffen,hast ,vallum,protest an mir selber und die 5 mandagoras waren ein kinderspiel.ahriman war ein brocken,der kampf dauerte c.a. 15 minuten,c.a. 15 phönixfeder verbraucht,mit meinen 3 reserve spielern myst teks eingesetzt,kurz vorm ende mit alles draufgehen,das war action pur,aufleveln mache ich mit sonen auto level jelly trick ,das soll helfen

Antwort #13, 06. November 2009 um 21:34 von dbz-4eva

zurück zur 'Fragen & Antworten'-Übersicht: Final Fantasy 12

FF 12

Final Fantasy 12
6 Wege, beim Zocken eure Freunde zu verlieren

6 Wege, beim Zocken eure Freunde zu verlieren

Ihr spielt Videospiele UND habt Freunde? Das muss nicht sein! Wenn ihr euch an diese sechs wertvollen Tipps haltet, (...) mehr

Weitere Artikel

Chernobyl VR Project: Für PlayStation VR angekündigt

Chernobyl VR Project: Für PlayStation VR angekündigt

Entwicklerstudio The Farm 51 verspricht euch mit dem Chernobyl VR Project eine interaktive Reise durch die verwüst (...) mehr

Weitere News

Newsletter

Mit diesem Formular kannst du den Spieletipps.de Newsletter kostenlos abonnieren.

FF 12 (Übersicht)