Barbar (Diablo 2 - LoD)

Ich fange grade an zu spielen ,wie soll ich meinen Babaren skillen? Ich denke daran eher passiv zu skillen, also gibt es im späteren Spiel bessere Schwerter oder Äxte?

Frage gestellt am 12. November 2009 um 17:51 von gelöschter User

6 Antworten

Die 2 bessten Angriffsarten für den Barbaren sind "Raserei" oder "Wirrbelwind".

Es gibt viel mehr gute Schwerter als Äxte. Vor allem finden man Schwerter viel früher als Äxte.

Antwort #1, 18. November 2009 um 07:32 von D2_ra3_3

Ich lese überall, dass man bei einem Barbaren nichts auf Energie setzen soll, warum eigentlich?

Antwort #2, 19. November 2009 um 17:51 von gelöschter User

Und wie soll ich jetzt skillen? ich möchte einen Barbaren der auf Raserei spezialisiert ist und gut Monster killen kann.

Antwort #3, 19. November 2009 um 19:56 von gelöschter User

Energie brauchst du bei keinen einzigen Charakter skillen, denn Mana hat man im späteren Spielverlauf in hülle und fülle.

Attribute:
Stärke: nur soviel damit du deine Ausrüstung tragen kannst
Geschick: nur soviel damit du deine Ausrüstung tragen kannst
Vitalität: rest
Enrgie: 0

Skillung:
20 Raserei (+alle Bonuse wie Doppeltschwung, usw...)
20 auf eine Waffenbeherrschung (z.B Schwert)
1 mehr ausdauer
1 schneller rennen
1 natürlicher Widerstand
1 Eisenhaut
1 Schrei
1 Kriegsschrei
1 Kampfbefehl
Und natürlich alle anderen Fertigkeiten damit du die oben genannten Skillen kannst.

Genauer kann ich es auch nicht mehr beschreiben, denn ich hab mich schon lange nicht mehr mit einen Barbaren beschäftigt.

Antwort #4, 20. November 2009 um 22:11 von D2_ra3_3

So hab ich meinen geskillt und der schafft alleine locker UT


Skillung

20 Skill Punkte in:

* Raserei
* Doppelschwung
* Schwertbeherrschung/ Axtbeherrschung
* Kampfbefehl

1 Skill Punkt in:

* Sprung
* Hieb
* Lähmen
* Konzentration
* Amok
* Doppelwurf
* Hohn
* Schrei
* Schlachtruf
* Kriegsschrei
* Kampfaufruf
* Erhöhte Ausdauer
* Mehr Tempo
* Eisenhaut
* Natürlicher Widerstand

Den Rest in:

* Hohn, natürlicher Widerstand, Amok (je nach Spielweise)


Charakter Status Punkte:

Stärke: Je nach Spielweise, da es Schaden bringt (ich habs nur zum tragen vom Equipment geskillt)
Geschicklichkteit: nur soviel, dass man Equipment tragen kann
Vitalität: den ganzen Rest!
Energie: gar nichts

Antwort #5, 02. Dezember 2009 um 13:44 von TheRuyKokki

Mit welchen EQ?

Namen reichen.

Antwort #6, 03. Dezember 2009 um 23:00 von D2_ra3_3

zurück zur 'Fragen & Antworten'-Übersicht: Diablo 2 - Lord of Destruction

Diablo 2 - LoD

Diablo 2 - Lord of Destruction spieletipps meint: Add-On zum Kultspiel "Diablo 2", das alles bietet, was das Hauptspiel zum Klassiker machte. Diablo-Nachschub, der einfach auf jeden Rollenspieler-PC gehört.
88
YouTube-Aufruhr: Darum laufen Gronkh, LeFloid und andere Webstars gerade Sturm

YouTube-Aufruhr: Darum laufen Gronkh, LeFloid und andere Webstars gerade Sturm

Werbung wird verweigert, Videos verschwinden, YouTube hält sich bedeckt, YouTuber machen sich Sorgen um ihre (...) mehr

Weitere Artikel

Zelda - Breath of the Wild: Modder bringt Charaktere aus GTA, Minecraft und Mario ins Spiel

Zelda - Breath of the Wild: Modder bringt Charaktere aus GTA, Minecraft und Mario ins Spiel

WilianZilv / gamebanana.com Der Modder WilianZilv hat siverse Charakter-Skins für die inoffizielle Emulator-Version (...) mehr

Weitere News

Newsletter

Mit diesem Formular kannst du den Spieletipps.de Newsletter kostenlos abonnieren.

Diablo 2 - LoD (Übersicht)