bald kostenpflichtig (Modern Warfare 2)

hallo leute, habt ihr das gelesen die wollen das, das online spielen geld kostet, weil call of duty sehr gut verkauft wird, was meint ihr dazu, ich finde es den grössten schwachsinn, da hätte ich ja lieber ne xbox360 gekauft.

Frage gestellt am 16. November 2009 um 12:08 von gelöschter User

11 Antworten

so'n Blödsinn die verlangen da doch kein geld!
Das können die doch gar nicht machen!

Antwort #1, 16. November 2009 um 12:32 von gelöschter User

online kostet bei xbox360 geld!

Antwort #2, 16. November 2009 um 13:37 von LegionOst

ja aber das meint er nicht er meint es das für die ps3 kostenpflichtig wirt also es kan sein das es so wirt aber ich hoffe ddas es nicht so wirt

Antwort #3, 16. November 2009 um 13:45 von franklampard

Dieses Video zu Modern Warfare 2 schon gesehen?
dürfen die garnicht wegen dem gesetz sonst währe das ja voll die verarsche wenn dann im nächsten cod Teil aber in den Spielen die schon draußen sind geht das nicht ...

Antwort #4, 16. November 2009 um 15:39 von AssassinsBounty

So wie ich das verstanden habe wird das so aussehen, dass man für extra Waffen und sonstiges Zeug bezahlen muss, wenn es als Add-On angeboten wird. Nicht für das Onlinespielen an sich.

Antwort #5, 16. November 2009 um 15:38 von gelöschter User

ich finds auch so übelst scheiße früher hat man sich ein game gekauft und hatte dann aber auch ein komplettes und nicht eins wo 20 waffen fehlen und 5 maps oda so

Antwort #6, 16. November 2009 um 16:15 von aesti

Das wärs noch...
allein dass man für 3 Karten 10€ zahlt is ne abzocke/frechheit,
die verdienen genug die entwickler, v.a. die von COD :@

Antwort #7, 16. November 2009 um 16:24 von BushidoFan95

Ich finde es auch so Richtig, aber so wirklich richtig Sch****
In allen anderen Games (auser WoW oder ka was fürn Bullsh**) wir doch auch kein Geld verlangt. Wenn die des einführn dann bezahlt sowiso keiner weil es dass fast nich wert is. Und dann sehn die auch was für ne schnapsidee des is... Und von wegen, er habe keine Bedenken dass die spieler erbost seien (also in dem Bericht) Natürlich sind wir Spieler erbost. Wir müssen doch schon genug bezahlen um Games zu zocken, extrakosten sin voll für'n A****

Antwort #8, 16. November 2009 um 18:02 von icebreaker94

bin voll und ganz mit icebreaker94 einverstanden

Antwort #9, 16. November 2009 um 18:13 von danking12

wenn die jetzt geld wollen dann hätten die das bei cod 4 und 5 auch gemacht und cod 4 ist das geme des jahres oder bei fallout 3 genau das gleiche also ich denke wenn die das machen dann wären die richtig dumm

Antwort #10, 16. November 2009 um 19:09 von WestSide23

Die Sache mit dem "Die Spieler werden sicher nicht erbost sein", ist das einzigste, was mich in dem Beitrag zum Lachen gebracht hat.

Ich schätze mal der Typ war bei dem Interview ordentlich zugedröhnt oder vollgetankt.

Antwort #11, 17. November 2009 um 15:02 von gelöschter User

zurück zur 'Fragen & Antworten'-Übersicht: Call of Duty - Modern Warfare 2

Modern Warfare 2

Call of Duty - Modern Warfare 2 spieletipps meint: Brachiales Action-Highlight mit schwacher Story und extrem gelungenem Mehrspielermodus. Technisch beeindruckend und packend inszeniert. Artikel lesen
Spieletipps-Award90
YouTube-Aufruhr: Darum laufen Gronkh, LeFloid und andere Webstars gerade Sturm

YouTube-Aufruhr: Darum laufen Gronkh, LeFloid und andere Webstars gerade Sturm

Werbung wird verweigert, Videos verschwinden, YouTube hält sich bedeckt, YouTuber machen sich Sorgen um ihre (...) mehr

Weitere Artikel

Das erscheint in Kalenderwoche 38

Das erscheint in Kalenderwoche 38

In der nächsten Woche steht eine Veröffentlichung bevor, die viele Fußball-Fans wahrscheinlich nicht me (...) mehr

Weitere News

Newsletter

Mit diesem Formular kannst du den Spieletipps.de Newsletter kostenlos abonnieren.

Modern Warfare 2 (Übersicht)