Ab vieviel Prozent Spielfortschritt hat man die dritte Insel frei? (GTA Liberty City Stories)

Weiß jemand, ab wieviel Prozent man die dritte Insel frei hat? Und ist die Letzte Mission auf Insel 2 schwierig?
Danke im Voraus!

Frage gestellt am 27. März 2008 um 14:53 von ande567

2 Antworten

zum ersten du brauchst keine prozent bei einer mission darfste zum dritten land zum zweiten die missionen sind easy und eine schwer die schreib ich nicht hin

Antwort #1, 28. März 2008 um 14:13 von xxdevilmaycryxx

Dieses Video zu GTA Liberty City Stories schon gesehen?
hier Tipps für die letze stadt


Love on the Rocks
Die letzte Mission bei Donald Love ist gleichzeitig die letzte von Staunton Island. Besorgt euch zunächst die richtigen Waffen und Ausrüstung. Eine Schutzweste, ein paar Handgranaten, den Raketenwerfer, die AK 47 und ein Scharfschützengewehr sollten reichen, um den Einsatz schnell, sauber und präzise über die Bühne zu bringen.
Habt ihr alles besorgt, geht es weiter zu Donalds Anwesen. Nach einer kurzen Zwischensequenz sollt ihr seine Kontaktperson treffen. Begebt euch dazu nach Newport und steigt an der markierten Stelle in den Van ein. Dessen Fahrer wird euch nun darüber in Kenntnis setzen, dass ihr die Beweise, die ihr sucht, in dem Van, der einige Meter entfernt steht, findet. Dummerweise wird das Fahrzeug aber von schwer bewaffneten Wachen beschützt.
Ihr müsst euch nun ohne wenn und aber den Weg gewaltsam freimachen. Wählt dazu zunächst das Scharfschützengewehr an, zoomt an die Wachen am Eingang des Geländes heran und erledigt sie. Kümmert euch anschließend um den Gegner rechts und geht in Richtung der Rampe.
Geht weiter und ihr erblickt hinter der Betonrampe einen weiteren Feind. Nehmt auch ihn mit dem Scharfschützengewehr aufs Korn. Geht die schwarze Platte nach oben und springt an deren Ende hinab.
Es tauchen nun direkt vor euch weitere Gangmitglieder auf, die ihr ebenfalls ins Reich der Toten schickt. Wechselt nun zur AK und tötet schließlich noch die beiden Feinde, die sich in der Nähe des Trailers befinden. Wählt sofort den Raketenwerfer aus, mit dem ihr das auftauchende Auto sammt dessen Insassen aus dem Verkehr zieht.
Wechselt nun wieder zur AK 47 und tötet abschließend die versprengten Truppen, die zwischen euch und dem Van stehen.
Steigt danach in den Van ein und begebt euch in die Richtung des Eingangs. Den Helikopter, der euch verfolgt, werdet ihr schlicht und einfach los, indem ihr ihn mit ein paar Raketen aus eurer Bazooka füttert.
Jetzt geht es ab in die nächste Pay’n’Spray-Garage und lackiert euren Wagen um. Parkt den Van anschließend in Donalds Garage. Jetzt habt ihr auch den Dritten und letzten Teil des Spiels freigeschaltet - Shoreside Vale.

Antwort #2, 12. April 2008 um 21:00 von Neoanimal_1

zurück zur 'Fragen & Antworten'-Übersicht: Grand Theft Auto - Liberty City Stories

GTA Liberty City Stories

Grand Theft Auto - Liberty City Stories spieletipps meint: Das Open-World-Abenteuer bietet diesselbe Welt wie GTA 3, aber eine neue Geschichte und Missionen. Artikel lesen
83
Highend-Zocken auf Konsole: So holt ihr das meiste aus euren Geräten raus

Highend-Zocken auf Konsole: So holt ihr das meiste aus euren Geräten raus

Mit 4K, HDR und Surround-Sound: Nicht nur am PC, sondern auch auf Konsole lässt es sich wundervoll mit einem (...) mehr

Weitere Artikel

Overwatch: Neuer Kurzfilm zeigt Meis tragische Vergangenheit

Overwatch: Neuer Kurzfilm zeigt Meis tragische Vergangenheit

Nach dem lustigen, aber sehr kurzen Filmchen zu Junkrat and Roadhog, erfreut Blizzard die "Overwatch"-Fans dieses Mal m (...) mehr

Weitere News

Newsletter

Mit diesem Formular kannst du den Spieletipps.de Newsletter kostenlos abonnieren.

GTA Liberty City Stories (Übersicht)