Allgemeine Fragen zu Nintendogs.. (Nintendogs Dachshund)

Achja, nach einer halben Ewigkeit sind mir meine Hündchen wieder eingefallen :P
Mittlerweile kann ich mich nicht mehr an alles erinnern, deswegen habe ich da noch einpaar Fragen:
1. Kann man den Namen des Hundes verändern? Hab damals die Namen klein geschrieben...
2. Wie wird die Zeit, die man mit dem Hund verbringt zusammen gerechnet? Sind es Tage, Stunden, Minuten? Muss der DS ständig anbleiben?
3. Wie bekomme ich die Trainerpunkte möglichst hoch?
4. Gibt es Unterschiede zwischen den Hunden, z.B. beim lernen von Tricks, oder bei Wettbewerben? Lernen es manche schneller, und manche weniger schnell?
5. Wo finde ich einen Feuerwehrhut? Damit bekommt man doch den Dalmatiner, ja? Oder gibt es noch eine andere Möglichkeit den Dalmatiner zu bekommen?

Okay, das war's erstmal. Danke im Voraus ;)

Frage gestellt am 02. Dezember 2009 um 16:23 von jenny_o_O

4 Antworten

1. Nein, den Namen kann mal leider nicht mehr ändern.
2. Du kannst den DS auch ausmachen. Das Spiel läuft dann von der zeit her weiter.
3. Nimm einfach oft an Wettbewerben teil, gehe viel Gassi und trainiere in der Halle usw.
4. Ich glaube da besteht kein großer Unterschied. ;)
5. Also den Feuerwehrhut findest du beim Gassi gehen bei den '?'. Du kannst ihn aber auch bekommen wenn deine Freunde dich mit einem Dalmatiner besuchen kommen.

Ich hoffe ich konnte ausrecihend helfen. ;)

Antwort #1, 02. Dezember 2009 um 17:49 von Daniiix3

3. Stelle den Energiesparmodus (Ausgehen/Info/Systemeinstellungen) an. Dann wählst du unter Items Gummibürste oder Drahtbürste aus. Nun wähle ein belibigen Hund. Dann lass deinen DS liegen. Du bekommst pro Minute 1TP. Bürsten braucht du deinen Hund dabei nicht.

5. Du meinst bestimmt den Feuerwehrhelm

Antwort #2, 02. Dezember 2009 um 18:10 von gelöschter User

2. Die Zeit, die bei "gemeinsame Zeit" steht sind vorne die Stunden und hinten die Minuten . Also z. B. 1 (Stunde) : 36 (Minuten) .

@ shy -> Das ist reine Stromverschwendung xD .

Antwort #3, 02. Dezember 2009 um 20:25 von gelöschter User

1.)Nein,wie oben schon erwähnt,geht es nicht.
2.)Du kannst ihn ruhig ausmachen ;) Läuft automatisch weiter(oben schon erwähnt).
3.)Pflegen,Wettbewerbe,Gassi,Spielen usw...
4.)Nein,es gibt keine Unterschiede ;) (finde ich).
5.)Den Feuerwehrhelm findest du zufällig beim Gassigehen,oder durch den Wau-Wau Modus.dann gibts den Damatiner ;) .

LG.Tierfan100

Antwort #4, 03. Dezember 2009 um 16:24 von gelöschter User

zurück zur 'Fragen & Antworten'-Übersicht: Nintendogs - Dachshund & Friends

Nintendogs Dachshund

Nintendogs - Dachshund & Friends spieletipps meint: Eine originelle Hundesimulation im Tamagotchi-Stil. Dazu kommen eine Menge Spielspaß und süße Hundewelpen. Hut ab, Nintendo.
Hellblade - Senua's Sacrifice: Die spielgewordene Wikinger-Hölle

Hellblade - Senua's Sacrifice: Die spielgewordene Wikinger-Hölle

Nichts für Weicheier! Nach circa drei Jahren Entwicklungszeit präsentiert Ninja Theory euch den irren (...) mehr

Weitere Artikel

One Piece: Neue Realserie könnte laut Produzent Kostenrekorde brechen

One Piece: Neue Realserie könnte laut Produzent Kostenrekorde brechen

Der Produzent der kürzlich angekündigten Realserie von One Piece hat über die offenbar hohen Ambitionen (...) mehr

Weitere News

Newsletter

Mit diesem Formular kannst du den Spieletipps.de Newsletter kostenlos abonnieren.

Nintendogs Dachshund (Übersicht)