Komm in der Festung Kapstadt nicht weiter (Tales of Symphonia)

Ich bin am Speicherpunkt angelangt, wo man die Fackeln mit dem Ring des Hexers ausmachen muss.
Das Rätsel mit dem roten und blauen Ritter habe ich geamcht.
Komm aber jetzt nicht durch die mittlere Tür (beim Speicherpunkt) bzw. unten rechts durch die Tür, wenn man beim blauen Ritter runterfällt. Leider habe ich in der Festung keinen weiteren Hinweis gefunden, in welcher Reihenfolge man die Fackeln jetzt ausmacht um durch die 2 noch geschlossenen Türen zu kommen, gibt es irgendwo einen Schalter oder so? Denn wenn man den roten bzw. blauen Ritter aktiviert fällt man immer runter. Brauch dringend Hilfe um weiter zukommen.

Frage gestellt am 03. Dezember 2009 um 09:37 von ToKo

3 Antworten

schreib dir die rote und blaue reihenfolge auf ein papier und lösch dann dann dementsprechend die fackeln und geh zum dazugehörigen ritter, daraufhin öffnet sich eine der beiden türen, der andere öffnet dir dann die andere

Antwort #1, 03. Dezember 2009 um 09:34 von Terrik

Ich habe bereits, wie oben schon beschrieben, die Fackeln entsprechend der reihenfolge vom roten und blauen Ritter gemacht. Komm aber danach nicht weiter, weil ich immer nur die Möglichkeit habe wieder nach oben zu gehen, sodass die Tore wieder zugehen. Ich brauche Hilfe um durch das mittlere Tor beim Speicherpunkt zukommen, bzw. durch das Tor, wennn ich beim blauen Ritter nach unten komme, was nach rechts weggeht.

Antwort #2, 03. Dezember 2009 um 12:48 von ToKo

Roter Ritter:
Tafel lesen.
Ringeigenschaft in Wasser ändern.
Entsprechend der Tafel die Fackeln löschen.
Den Knopf beim roten Ritter drücken.
Tor in der Mitte öffnet sich nun...

Blauer Ritter:
Roter-Ritter-Knopf drücken - nach unten "fallen".
Tafel lesen - wieder hoch gehen.
Fackeln entsprechend der Tafel löschen.
Knopf beim blauen Ritter drücken -> rechtes Tor öffnet sich...

Antwort #3, 03. Dezember 2009 um 20:30 von -BlackYoshi-

Dieses Video zu Tales of Symphonia schon gesehen?

zurück zur 'Fragen & Antworten'-Übersicht: Tales of Symphonia - Dawn of the New World

Tales of Symphonia

Tales of Symphonia - Dawn of the New World spieletipps meint: Für hartgesottene Rollenspieler und Tales-Fans einen Blick wert, für alle anderen ein müder Serien-Abklatsch mit wenig Eigenständigkeit.
73
Videospiel-Journalisten müssen keine guten Spieler sein - oder?

Videospiel-Journalisten müssen keine guten Spieler sein - oder?

Vor einigen Tagen brach in den Sozialen Medien und auf Reddit eine Debatte los. Müssen Videospiel-Journalisten (...) mehr

Weitere Artikel

Verstecktes Spiel zu Ehren von Satoru Iwata

Verstecktes Spiel zu Ehren von Satoru Iwata

Quelle: Flickr, BagoGames Bereits in der Vergangenheit gab es Gerüchte um ein verstecktes Spiel oder besser gesagt (...) mehr

Weitere News

Newsletter

Mit diesem Formular kannst du den Spieletipps.de Newsletter kostenlos abonnieren.

Tales of Symphonia (Übersicht)