Schmieden (NWN 2 - Betrayer)

hatt wer ein rezept für ein gutes schwert?
und gelten solche rezepte dann für alle schwertarten?

sry, hab irgendwie noch nie den versuch unternommen mir mal selber was zu schmieden^^ und nu bin ich hier am anfang und finde kein vernünftiges bastardschwert, daher die frage^^

Frage gestellt am 06. Dezember 2009 um 15:04 von Tuldorin

9 Antworten

Da ich gerade über Deinen noch unbeantworteten Fred stolperte:

Rezepte werden in MotB doch mit den Essenzen geliefert!
Ich behelfe mich momentan noch mit 'nem Langschwert +3, da kein Katana in Sicht. Will ja auch kein Material verschwenden.

Antwort #1, 10. Januar 2010 um 21:02 von Fragender

mh... haste eohl recht... hätt ja sein können, dass da noch andere rezepte sind, aber danke

Antwort #2, 16. Januar 2010 um 00:20 von Tuldorin

Das kommt beim verzaubern können hier halt immer auf die Zauberstufe an.
Bekomme derzeit eine +6-Waffe hin. Wenn ich mal wieder zum spielen komme, wird's auf 27 sicher +7 & auf 30 +8 sein.
In wie fern Handwerk Waffen/Rüstung da mit reinspielt, weis ich nicht.

Darüber hinaus ist höchstens speziell.
Die gesamte [RPG]Board-Klientel fahndet z.B. nach einer zerbrochenen Sense, welche verbunden mit Myrkuls Essenz wohl 'ne Überwaffe werden soll.

Wenn ich mal wieder ein ordentlich laufendes System habe, schaue ich im ToolSet, was es damit auf sich hat.

Antwort #3, 16. Januar 2010 um 07:20 von Fragender

mach das^^

Antwort #4, 25. Januar 2010 um 14:06 von Tuldorin

Also mit Myrkuls Sense scheint es lt. diverser Quellen wohl Essig zu sein, ihr zerbrochenes Pendant existiert lt. diverser Quellen wirklich nicht (es sei denn, daran hat der jüngste Patch was geändert).

Meine Hypothese bzgl. selber schmieden auf Zauberstufe 27 stimmt, man nehme 2 "Tadellose Energieessenzen"; hebe mir das aber auf, bin geizig.
In wie weit da Handwerksfertigkeiten mit reinspielen, kann ich allerdings nicht sagen. Jedenfalls mußt Du bei "Handwerk Alchemie" ganz gut sein, um die Essenzen zusammenzufügen.

Antwort #5, 25. Januar 2010 um 20:51 von Fragender

PS: Also ich habe mir jetzt ein Katana aus kaltgeschmiedetem Stahl gebastelt, lt. mehrerer Quellen das beste Material für MotB, da man halt ständig über Feenwesen stolpert.

Das Ding bleibt unverzaubert, bis ich mit drei Essenzen handlungsfähig bin. Bis dahin soll der buff "mächtige magische Waffe" reichen.
Ist ja bei mir als Magier ohnehin nicht die Primärwaffe.

Für 'nen Haudrauf als Char ist wohl Sergej's Käsedolch ein Anfang, bringt Dir aber wenig, wenn Du auf Bastardschwert spezialisiert sein solltest.

Antwort #6, 29. Januar 2010 um 01:09 von Fragender

PPS: Im Nachhinein betrachtet, ist mein Hinweis auf Sergej's Schwert Käse (Kritische Treffer vs. Grundnahrung sinnfrei); dann ist mMn eher o.g. Metallwahl sinnvoll, trifft beständig, aber nicht verheerend.

Habe nun mein kaltgeschmiedetes Katana +8, zu 'ner weiteren permanenten Verzauberung konnte ich mich noch nicht durchringen.

Antwort #7, 21. April 2010 um 15:35 von Fragender

redest Du noch mit mir?

Antwort #8, 02. Oktober 2010 um 05:33 von Fragender

offensichtlich nicht
Schade

Antwort #9, 06. Oktober 2010 um 18:00 von Fragender

zurück zur 'Fragen & Antworten'-Übersicht: Neverwinter Nights 2 - Mask of the Betrayer

NWN 2 - Betrayer

Neverwinter Nights 2 - Mask of the Betrayer
YouTube-Aufruhr: Darum laufen Gronkh, LeFloid und andere Webstars gerade Sturm

YouTube-Aufruhr: Darum laufen Gronkh, LeFloid und andere Webstars gerade Sturm

Werbung wird verweigert, Videos verschwinden, YouTube hält sich bedeckt, YouTuber machen sich Sorgen um ihre (...) mehr

Weitere Artikel

Das erscheint in Kalenderwoche 38

Das erscheint in Kalenderwoche 38

In der nächsten Woche steht eine Veröffentlichung bevor, die viele Fußball-Fans wahrscheinlich nicht me (...) mehr

Weitere News

Newsletter

Mit diesem Formular kannst du den Spieletipps.de Newsletter kostenlos abonnieren.

NWN 2 - Betrayer (Übersicht)