Das ist doch übertrieben! (FF X)

Soll ich wirklich alle Charaktere so stark wie möglich trainieren? Das ist doch verrückt

Frage gestellt am 06. Dezember 2009 um 18:54 von gelöschter User

8 Antworten

es ist auf alle fälle sinvoll für schwarze aeons und richter etc

Antwort #1, 06. Dezember 2009 um 19:26 von Final_Fantasy_Player

wenn es dir keinen spaß macht lass es sein... musst du selbst entscheiden.

Antwort #2, 06. Dezember 2009 um 20:01 von Spike1414

Zur Frage: Wie wahr.

Antwort #3, 06. Dezember 2009 um 23:24 von Zalunion

Dieses Video zu FF X schon gesehen?
Stimmt nicht. Braucht jemand von euch so oft Magie? Oder den Reflex- und Treffer-Wert? Ich glaube nicht.

Antwort #4, 07. Dezember 2009 um 19:00 von Shorti10

Glück gleicht Reflex und Treffer aus stimmt. Aber Glück zumaxen ist genauso ein Unternehmen.
Was mich an FFX einfach stört ist das der einzige richtige Content neben der Story die Monsterfarm inklusive Schwarze Bestias und Richter sind. Und schon die ersten Monsterfarm-Monster sind weitaus stärker als alle Storygegner.
Also freust du dich gerade das du die Story erledigt hast und willst dich möglicherweise nun der Monsterfarm zuwenden und was passiert? Das erste Monster dort haut dich in weniger als einer Runde mit horrenden Schadenswerten platt, sehr motivierend.

Antwort #5, 07. Dezember 2009 um 23:40 von Zalunion

Omega-Ruinen?
Sins Inneres?
Alles Orte zum ersten Leveln.
Außerdem kannst du Yojinbo zum Beispiel nur durch den Glückswert treffen, weil er 0 Reflex hat. Also bringen dir die Werte wirklich nichts.

Antwort #6, 08. Dezember 2009 um 18:40 von Shorti10

mach das doch einfach und lvl omega ruinen oda sin und dann nimmst dir eben zeit und machst erstmal jeden auf s.lvl 99 dann rennste mit einem rum und aktivierst alles und dann machst das mit jedem chara also ich hab alles auf 255 aba ich sitz imma noch beim richter fest -.- naja egal muss ich lernen ihn zu besiegen...egal

Antwort #7, 08. Dezember 2009 um 20:48 von StEfFkO97

Richter:http://www.spieletipps.de/cp_26378_10/
"Die wahre Strategie beim Richter"

Antwort #8, 08. Dezember 2009 um 21:48 von Shorti10

zurück zur 'Fragen & Antworten'-Übersicht: Final Fantasy X

FF X

Final Fantasy X spieletipps meint: Umfangreiches und unterhaltsames Rollenspiel für Einzelspieler. Für viele Anhänger der letzte echte Teil von Final Fantasy trotz flacher Geschichte.
Spieletipps-Award87
Warum Hellblade - Senua's Sacrifice fast nicht entstanden wäre

Warum Hellblade - Senua's Sacrifice fast nicht entstanden wäre

Flimmert ein Spiel bei uns über den Bildschirm, können wir loszocken und Spaß haben. Was alles (...) mehr

Weitere Artikel

Call of Duty - WW2: Beta startet nächste Woche nur für Vorbesteller

Call of Duty - WW2: Beta startet nächste Woche nur für Vorbesteller

Mitten während der gamescom 2017, die vom 23. bis zum 26. August stattfindet, öffnet Activision die Türe (...) mehr

Weitere News

Newsletter

Mit diesem Formular kannst du den Spieletipps.de Newsletter kostenlos abonnieren.

FF X (Übersicht)