1 .Ist das Add-On ohne Hauptspiel spielbar? 2. Läuft Gothic 3 ohne CD beim installieren des Add-Ons? (Gothic 3 - Götterdämmerung)

1. Läuft Gothic 3 Götterdämmerung ohne Gothic 3 (Hauptspiel)?
2. Läuft Gothic 3 ohne CD wenn man das Add-On installiert hat?

THX im vorraus XD

Frage gestellt am 12. Dezember 2009 um 19:07 von Boogle24

2 Antworten

Ja, das ist ein Eigenständiges Spiel. Solltest du vorhaben es dir zu holen, rate ich dir von dieser Geldausgabe ab. Das Spiel ist zwar als solches nicht schlecht, zumindest haben sie da wirklich gute Ansätze drin, aber dass Spiel ist derartig verbugt, dass es fast unspielbar ist. Letztlich aber, musst du entscheiden.
Gothic 3 hat mit dem Add-on absolut nichts zutun. Es greift nicht in das Spiel ein und du kannst es auch nicht bei G3 mit reininstallieren. Das würde wahrscheinlich ein absolutes Chaos geben.
Hoffe ich konnte dir etwas helfen. :o)

Antwort #1, 13. Dezember 2009 um 03:50 von gelöschter User

NICHT KAUFEN!:


http://www.4players.de/4players.php/dispbericht...

Ich zitiere Fazit von 4players.de:
"Es ist einfach unglaublich: Ist man bei JoWooD überhaupt noch lernfähig? Erst lässt man die Community das durchlöcherte Hauptspiel flicken, dann bringt man zwei Jahre nach der Katastrophe namens Gothic 3 erneut eine verbuggte Erweiterung auf den Markt? Und schiebt tatsächlich einen Patch hinterher? Und das, obwohl die Beta-Tester aufgrund der hohen Fehlerdichte vor einer Veröffentlichung warnten! Der Spieler gewöhnt sich an alles, oder was? Schon in den ersten zwei Spielstunden findet man so viele Inkonsequenzen und Grafikfehler, dass man im besten Fall von einer frühen Alphafassung oder einer ambitionierten Modifikation reden kann - von den Abstürzen und bösen Rucklern ganz zu schweigen. Sprich: Ein gutes Team müsste hier noch mindestens ein Jahr feilen. Zugute halten muss man dem Publisher fast schon, dass er diese Farce nicht auch noch zum frechen Vollpreis in der schmucken Deluxe-Variante anbietet. Unterm Strich bekommt ihr hier ein in allen Belangen stimmungsloses Spielerlebnis, das technisch mangelhaft, kämpferisch anspruchslos und in Sachen Figurenverhalten schrecklich inkonsequent ist - das ist Fantasy zum Abgewöhnen, die Abenteuerlust im Keim erstickt. Wenn das der "nahtlose Übergang zu Gothic 4" sein soll, dann gute Nacht! Immerhin kann dieser Nachfolger theoretisch nicht schlechter werden als dieses Desaster. Ich hoffe, dass sich Spellbound gegen jeglichen Termindruck wehren wird, dass man seinen eigenen Namen nicht aufs Spiel setzt und Gothic endlich wieder in die Spur bringt. Momentan liegt das Abenteuer mit einem Totalschaden im Straßengraben. Und bevor wieder jemand aus Wien zum Hörer greift: In dieser Wertung steckt die Abscheu vor der Fließbandmentalität dieser Branche, die selbst Traditionsserien in blinder Ignoranz kaputt macht. Alle Spieler ohne emotionalen Bezug zu dem, was Gothic einmal war, können gerne zwölf Prozent raufrechnen."
GD hat von denen nur 20% bekommen

Antwort #2, 15. Dezember 2009 um 12:30 von supermana

zurück zur 'Fragen & Antworten'-Übersicht: Gothic 3 - Götterdämmerung

Gothic 3 - Götterdämmerung

Gothic 3 - Götterdämmerung spieletipps meint: Das durch viele Bugs enttäuschende Add-On demontiert eine der erfolgreichsten deutschen Spieleserien zu einem Ärgernis in Software-Form. Artikel lesen
60
Observer: Psychotrip an der Grenze der Realität

Observer: Psychotrip an der Grenze der Realität

Dachtet ihr schon einmal daran ein Verbrechen zu begehen? Die Gedanken sind ja bekanntlich frei und ihr müsst keine (...) mehr

Weitere Artikel

Das erscheint Kalenderwoche 34

Das erscheint Kalenderwoche 34

Nächste Woche läuft die gamescom - da kann doch eigentlich nicht viel Wichtiges nebenbei passieren, oder? Fals (...) mehr

Weitere News

Newsletter

Mit diesem Formular kannst du den Spieletipps.de Newsletter kostenlos abonnieren.

Gothic 3 - Götterdämmerung (Übersicht)