Bur´g von Barcle (Stronghold 2)

Ich komme bei Der Kriegskapanie nicht weiter weil ich nict in die Burg von Baecle komme. (Kapitel 10 gute seite)

Frage gestellt am 13. Dezember 2009 um 08:18 von Clea

2 Antworten

Also da musste schon lange probieren erstmal alle truppen zurrück an den Strand AUSSER die Tribocke die baun sich dann nämlich aus dann musst du mit den Baliste RECHTS die drei Türme mit den Katapulten ausschalten kümmere dich nicht um den König oder um sir william die kommen eh nicht weit so jetzt musst du schauen das du weniger wichtige truppen raufschickst dann bogenschützten mit den SCHUTZSCHILDERN (Katze) dauf die sollen sich derweil um die Bogenschützten kümmern und weiter gehts jets mit 1 - 2 Katapulten den RECHTEN WALL zerstören (der gaaanz rechts da dort immer ncoh bogenschützten stehen) so jetzt zersöre das tor... und jetzt stell ein paar leitern an der Westmauer (da wo der Konig angreift) sodass seine truppen weiter angreifen so jetzt musst du dich bis zum bergfreid druchkämpfen am besten du schaltest die Katapulten mit Streitkolmkämpfern aus und die Baliste die vor dem Bergfried stehen mit Berittenen rittern

so und jetzt die übrigen truppen markieren und sofort auf den Type schicken (Barcle) und immer ihn andauernt angreifen also draufklicken bis zum geht nicht mehr anders geht es halt nicht...

Es funktioniert sicher nicht beim 1. Versuch aber nicht aufgeben^^

mfg Xando

Antwort #1, 13. Dezember 2009 um 13:10 von gelöschter User

am besten ist, wenn du die katze mit den ballisten nimmst und dann aufdie ballisten und katapullte rechts, denn dann bleiben sie unbetroffen ;-). dann geh am besten mit den leichten piken nur so rum, um die fallen auszulösen (die sind ja eh nicht zu gebrauchen^^) dann schieß mit den katapulten die brennenden baumstämme ab (geh mit den katapulten nicht all zu nah dran) und immer mit den leichten piken voran gehen wegen fallen. so, mit den ballisten schießt du dann die bogenschützen ab, geht schneller und dann nur das tor aufschießen. wie immer dann nach fallen abgucken und holst dann die tribocke, die platzierst du am besten beim letzten wall, vor barcleys bergfried (da gibt es eine kleine kerbe, da kannst du die super platzieren) denn da sind die sußer vor den bogenschützen ballisten usw geschützt. die truppen lässt du weiter entfernt. nimm dir die zeit, und schieß die beiden türme neben dem bergfried kaputt und die ballisten. dann kannst du mit den truppen über die leitern von william oder sir grey ;-). das wras, dann kannst du zu barcley, der trick ist idioten sicher, und du hast sehr viele truppen um barcley zu killn^^. viel erfolg

Antwort #2, 17. Dezember 2009 um 19:43 von hsc-alex

zurück zur 'Fragen & Antworten'-Übersicht: Stronghold 2

Stronghold 2

Stronghold 2 spieletipps meint: Gelungene Mischung aus Aufbau- und Echtzeitstrategie: So muss es sich also als mittelalterlicher Burgherr gelebt und gekämpft haben. Artikel lesen
85
Videospiel-Journalisten müssen keine guten Spieler sein - oder?

Videospiel-Journalisten müssen keine guten Spieler sein - oder?

Vor einigen Tagen brach in den Sozialen Medien und auf Reddit eine Debatte los. Müssen Videospiel-Journalisten (...) mehr

Weitere Artikel

Das erscheint in Kalenderwoche 38

Das erscheint in Kalenderwoche 38

In der nächsten Woche steht eine Veröffentlichung bevor, die viele Fußball-Fans wahrscheinlich nicht me (...) mehr

Weitere News

Newsletter

Mit diesem Formular kannst du den Spieletipps.de Newsletter kostenlos abonnieren.

Stronghold 2 (Übersicht)