schulden? warum (Rome - Total War)

hi ik mal wider also ik spiele grad kahtago kann auch nich mekern aber...
Das geld also habe über 1000000 gold ^^

und die haupstad kahrtago war eine der meist gold einbringenden stad die ich habe so ik habe nichtsgemacht und jetzt habe ich da meher als tausend minus wie geht das ik habe nichts gemach

Frage gestellt am 20. Dezember 2009 um 11:57 von soukatze

8 Antworten

hat die stadt einen neuen verwalter?

Antwort #1, 20. Dezember 2009 um 13:19 von gelöschter User

Ganz einfach, Karthago bezahlt am meisten Geld für den Unterhalt deiner Armee ;)


Mach dir da keine Gedanken, die Stadt bringt Geld, aber das wird sofort an die Armee weitergegeben...

Antwort #2, 21. Dezember 2009 um 15:11 von derkillervomdienst110

ja aber trozdem ik habe imer pro runde so 1000 minus ja und nach und nach geht mein geld weg ik weiss neue städte und so mit handel und so weiter aber trozdem bei der hauptstad von is jetzt schon120000 schulden find ik krass ik habe sogar schon rom eingenommen ok die einzigen die noch nerven sien die julier aba das wars und ik habe gedacht die hautpstad also rom bringt viel kohle naja ich wurde eines besseren bellert

Antwort #3, 24. Dezember 2009 um 09:42 von soukatze

Dieses Video zu Rome - Total War schon gesehen?
kanns sein das du die stadt nicht ausbaust denn dadurch kommt alles meistens ins minus (und die leute werden unzufrieden) also wenn man so ein problem mit seiner stadt (seinen städten) hat gibt es nur 2 lösungen:

1 du baust alles wieder auf (wenns um geld geht vorallem häfen, händler, ect) dann kommt die stadt ins plus und die leute sind zufriedener (nachteil ist je nachdem wie unterentwickelt die stadt ist so lange dauert es auch meistens zwischen 5-15 runden dafür aber kommt sie fals sie ganz ausgebaut ist nicht ins minus)

2 du gehts aus der stadt mit deiner armee raus und machst die leute unzufrieden so das sie die stadt übernehmen dann greifst du die stadt an und tust sie ausradieren so kommt die stadt auch ins plus (nachteil ist das die stadt nach einigen runden wieder ins minus kommt und das vielleicht städte in der umgebung noch mehr ins minus kommen)

ich persönlich find die 1 besser da ich schon mit beiden ehrfahrung gemacht habe

ich hoffe ich konnte dir helfen

Antwort #4, 24. Dezember 2009 um 12:51 von killer_der_beste

oh mein gott, das hat nichts damit zu tun das die Stadt scheiße ist, wenn du die Stadt komplett neu aufbaust fehlt dir erstmal das ganze geld was die stadt erwirschaftet -> verluste ohne ende...

Antwort #5, 24. Dezember 2009 um 12:58 von derkillervomdienst110

wie hoch hast du die steuern in der stadt?

Antwort #6, 01. Januar 2010 um 18:00 von maximus123

niderig

Antwort #7, 02. Januar 2010 um 15:48 von soukatze

dann stell sie erstmal auf hoch
außer wenn die bürger rebbelieren dann bring mehr soldaten in die stadt aber keine elite soldaten sondern stadtwachen weil die am wenigsten sold brauchen außer wenn die stadt umzingelt von finden ist mit dem du im krieg bist

und bau häfen aus bei mir war als griche sparta im 500- berreich und dann nach dem ausbau im 2000+ berreich und vergess nicht die landwirtschaft auszubauen die bringt auch noch was ein

und unnötige soldaten auflösen vor allem wenn du viele söldner hast denn die sind auch wieder teuer

dann solltest du gucken ob irgendwelche mit dem du ein handelsabkommen hattest mit dir im krieg sind weil die auch viel gold eingebracht haben

Antwort #8, 09. Januar 2010 um 11:40 von maximus123

zurück zur 'Fragen & Antworten'-Übersicht: Rome - Total War

Rome - Total War

Rome - Total War spieletipps meint: Echtzeit-Strategie trifft auf das römische Reich, der Anspruch ist nichts für Neulinge. Erfahrene Strategen werden sich als Cäsar dagegen pudelwohl fühlen.
86
Zocken und älter werden: Seid wie Jackie Chan

Zocken und älter werden: Seid wie Jackie Chan

Sehen wir den Tatsachen ins Auge: Je älter man wird, desto mehr muss man sich damit abfinden und auseinandersetzen, (...) mehr

Weitere Artikel

Zone of the Enders - The 2nd Runner: Neuauflage für PC und PlayStation 4 inklusive VR-Support angekündigt

Zone of the Enders - The 2nd Runner: Neuauflage für PC und PlayStation 4 inklusive VR-Support angekündigt

Überraschende Ankündigung aus dem Hause Konami: Das 2002 veröffentlichte Zone of the Enders - The 2nd Ru (...) mehr

Weitere News

Newsletter

Mit diesem Formular kannst du den Spieletipps.de Newsletter kostenlos abonnieren.

Rome - Total War (Übersicht)