weihnachten (Drakensang)

lohnt sich das game
schreibt mir eure erfahrungen

Frage gestellt am 21. Dezember 2009 um 17:54 von chrismegazeck

10 Antworten

Es lohnt sich schon, vorausgesezt dir gefallen Dritte Person spiele...

Nachteile:
Die Grafik ist gut, aber je weiter man kommt desto mehr fängt es an zu ruckeln. Du brauchst einen mittleren Rechner.
Manchmal verbugt.
Manchmal abstürze.
Ewiges laufen, nervig!
Viel lesen.

Vorteile:
Schön gestaltete Welt, mit vielen Gegenständen und Kreaturen.
Gute Story. Manchmal kommt man nicht mit...
Viele Möglichkeiten, langes Spiel.

Ich würde es mir nochmal kaufen, dir rate ich die gepatchte Goldversion (kostet mittlerweile gleich viel wie eine normale)
und das Lösungsbuch, dann verpasst du nie etwas.

Antwort #1, 22. Dezember 2009 um 09:23 von man-zone

Spiel ist der Hammer! Aber nicht alles ist OK. Ich mach es einfach so wie mein Vorgänger:
Nachteile: -manche Characktere am Anfang viel zu schwach und werden schon von einem einfachem Wolf getötet
-Heilung von z.B. Giftwunden kompliziert da die meisten Characktere am Anfang weder Alchemie noch Giftheilung beherrschen
- viel zu viel zum lesen müssten die Characktere vorlesen



Vorteile: -geile Grafik
- super Spielwelt
- Gibt sehr viele Gegenstände
- lange Story


Hoffe ich konnte noch helfen @_@

Antwort #2, 23. Dezember 2009 um 08:12 von DarkZane99

Achja und an alle die hier schrieben und ihre caracter zu schwach finden (sicher das spiel ist an einigen stellen hammer schwer) macht gebrauch von den bug in avestreu, es ist zwar zeitaufwendig, aber ihr könnt dann theoretisch avestreu mit stufe 20 verlassen, wovon ich allerdings abrate, denn dan gibt es keine AP mehr, aber bis stufe 10 zu puschen lohnt sich schon :)

Antwort #3, 27. Dezember 2009 um 16:45 von Finkrek

Dieses Video zu Drakensang schon gesehen?
ahja und wo ist der Bug?

Antwort #4, 27. Dezember 2009 um 21:00 von DarkZane99

bei feldwebel erland ;), du brauchst jedoch die fähigkeit etikette, hast du sie nicht, kann dir dranor helfen :)

Antwort #5, 27. Dezember 2009 um 21:24 von Finkrek

Wo ist denn der Feldwebel?

Antwort #6, 28. Dezember 2009 um 10:20 von DarkZane99

das ist derjenige, der dich ganz zu anfang anspricht, wenn du die brücke nach avestreu passierst.

Antwort #7, 28. Dezember 2009 um 10:27 von Finkrek

Danke. Dauert aber ziemlich lange oder? @_@

Antwort #8, 28. Dezember 2009 um 12:25 von DarkZane99

ja zeitaufwendig es ist, aber es lohnt sich ehrlich avestreu erst mit stufe 10 zu verlassen :)

Antwort #9, 28. Dezember 2009 um 12:17 von Finkrek

hey hab schon einiges gehört über nice grafik manchmal abstürze und so
meine frage noch: würd es sich eignen auf ner duokern ati radeo 4850?
Würds gern drauf lets playern ;-)

Antwort #10, 20. Januar 2010 um 14:51 von losttaker

zurück zur 'Fragen & Antworten'-Übersicht: Drakensang

Drakensang

Drakensang spieletipps meint: Urdeutsches Rollenspiel, das sich an Klassikern wie "Baldur's Gate" orientiert, aber auch viel eigenen Charme entwickelt. Artikel lesen
82
Maguss: Pokémon Go für Zauberlehrlinge?

Maguss: Pokémon Go für Zauberlehrlinge?

"Der Zauberstab sucht sich den Zauberer." In der Welt von Harry Potter mag das so sein. In Maguss könnt ihr selbst (...) mehr

Weitere Artikel

Ironsight: Online-Ego-Shooter kommt gratis 2018

Ironsight: Online-Ego-Shooter kommt gratis 2018

Große Neuigkeiten von Gamigo: Im Rahmen einer Pressemitteilung kündigt der Publisher an, dass mit Ironsight (...) mehr

Weitere News

Newsletter

Mit diesem Formular kannst du den Spieletipps.de Newsletter kostenlos abonnieren.

Drakensang (Übersicht)