hindernissparcours-wippe und cumbo tricks (Nintendogs Labrador)

meine freundin hatte (bei nintendogs) einen labrador und wenn der die wippe hochgerannt ist, ist er vorne von alleine stehen geblieben. bei meinen muss ich immer nach hinten drauf touchen, damit er stehenbleibt und nicht runter fällt. wie bekomme ich das auch so hin?
bei den cumbo tricks kann man ja zwei tricks kombinieren z.B. dreh dich+ spring = schraube schon klar aber ab wann kann ich das machen? wieviel zeit muss ich mit meinem hund verbringen, damit er das hinkrigt?

thx für antworten.

Frage gestellt am 26. Dezember 2009 um 16:38 von basenji12

7 Antworten

1. Das der Hund alleine anhält, geht nicht . Ich trainiere meine Hunde seit über einem Jahr jeden Tag und sie halten nicht alleine auf der Wippe an .

2. Dein Hund muss die "Vorraussetzungs-Tricks" über 1o Sekunden halten können, muss dir vertrauen und dich echt mögen .

Antwort #1, 26. Dezember 2009 um 19:35 von gelöschter User

1.Es geht nicht deine freundin hat ne lüge abgelassen ich habe 1Jahr und 1Monat schon nintendogs und hatte es noch nie.

2.Du musst echt vertrauen in deinen hund haben.

Antwort #2, 27. Dezember 2009 um 11:23 von gelöschter User

ABER sie hat nicht gelogen denn: sie hat gespielt und ich habe zugegukt und habe das mit eigenen augen gesehen. und ich hasse es zu lügen weil ich selbst übers internet ein schlechtes gewissen kriegen. es muss gehen!

Antwort #3, 30. Dezember 2009 um 20:44 von basenji12

Dann ist es halt ein Glitch, genau wie der Eulen-Trick .

Antwort #4, 31. Dezember 2009 um 15:22 von gelöschter User

Hääää?

Antwort #5, 17. Januar 2010 um 10:43 von basenji12

was soll das heißen?

Antwort #6, 17. Januar 2010 um 11:58 von basenji12

Ein Glitch ist ein Spielfehler .

Antwort #7, 17. Januar 2010 um 20:31 von gelöschter User

zurück zur 'Fragen & Antworten'-Übersicht: Nintendogs - Labrador & Friends

Nintendogs Labrador

Nintendogs - Labrador & Friends spieletipps meint: Eine originelle Hundesimulation im Tamagotchi-Stil. Dazu kommen eine gute Bedienung, eine Menge Spielspaß und süße Hundewelpen. Hut ab, Nintendo!
Observer: Psychotrip an der Grenze der Realität

Observer: Psychotrip an der Grenze der Realität

Dachtet ihr schon einmal daran ein Verbrechen zu begehen? Die Gedanken sind ja bekanntlich frei und ihr müsst keine (...) mehr

Weitere Artikel

Das erscheint Kalenderwoche 34

Das erscheint Kalenderwoche 34

Nächste Woche läuft die gamescom - da kann doch eigentlich nicht viel Wichtiges nebenbei passieren, oder? Fals (...) mehr

Weitere News

Newsletter

Mit diesem Formular kannst du den Spieletipps.de Newsletter kostenlos abonnieren.

Nintendogs Labrador (Übersicht)