Die große Wüste (Spectrobes - Ursprung)

Hey Leute ich komm bei der zweiten Ruine nicht weiter da ist so ne Wand und das gleiche Muster auf dem Boden was muss ich da tun?

Frage gestellt am 27. Dezember 2009 um 14:25 von yo-gi-oh

3 Antworten

also du musst mit deinem primär spectrobe also mit deinem suchenden spectrobe anvisiren und dann muss du auf die einzelnen platten also auf der wand das bild da sind welche muster etwas gerötet ach das ist schwer zu erklären jedenfalls musst du deinen spectrobe das bild anpassen in dem du es zu den einzelnen mustern hingehen ässt ach mist ich kann das leider nicht besser erklären ist sehr schwer aber bestimmt schaftste das ich habe das sofort gechekt

Antwort #1, 27. Dezember 2009 um 17:07 von rofska

Also:da sind ja Rote Platten an der Wand,da versuchst du die gleichen Platten anzuvisieren und dann schickst du dein Spectrobe dahin,das machste solange bis du alle roten makiert hast

Antwort #2, 27. Dezember 2009 um 19:08 von ManuelderLink

Danke ich bin jetzt auch schon beim großen Fisch leider muss ich meine spectrobes noch trainiren weil ich noch zu schwach bin.

Antwort #3, 28. Dezember 2009 um 16:17 von yo-gi-oh

zurück zur 'Fragen & Antworten'-Übersicht: Spectrobes - Der Ursprung

Spectrobes - Ursprung

Spectrobes - Der Ursprung spieletipps meint: Ordentliches Rollenspiel mit viel Sammelwut, aber wenig echten Innovationen. Dafür sind die Spectrobes drollig.
75
Hellblade - Senua's Sacrifice: Die spielgewordene Wikinger-Hölle

Hellblade - Senua's Sacrifice: Die spielgewordene Wikinger-Hölle

Nichts für Weicheier! Nach circa drei Jahren Entwicklungszeit präsentiert Ninja Theory euch den irren (...) mehr

Weitere Artikel

Call of Duty - WW2: Beta startet nächste Woche nur für Vorbesteller

Call of Duty - WW2: Beta startet nächste Woche nur für Vorbesteller

Mitten während der gamescom 2017, die vom 23. bis zum 26. August stattfindet, öffnet Activision die Türe (...) mehr

Weitere News

Newsletter

Mit diesem Formular kannst du den Spieletipps.de Newsletter kostenlos abonnieren.

Spectrobes - Ursprung (Übersicht)