erklärt mir das mal jemand bitte (Kingdom Hearts RE)

wieso hat sora am ende von kh com geschlafen ahb ich ihn nem video gesehen auch noch freiwillig.wieso eriinern sie sich nich mehr an das was war in deisem schloss oder was des auch ist.was ging da drinn eig. ab hab irgenwas mit karten gesehn THX für antworten

Frage gestellt am 27. Dezember 2009 um 15:50 von TAISEN09

4 Antworten

Also das ist so man verliert seine erinnerungen mit der zeit wenn man im schloss des entfallens ist und sora hatte sich deswegen mit der zeit auch nicht mehr an kairi und so erinnert.Deshalb hat namine sora in diese kuppel eingeschlossen er schlief und kriegte somit sie erinnerungen von kh 1 wieder und vergaß dafür das schloss des entfallens und mit dem schloss des entfallens auch namine.Die karten gehören zum spiel also das gameplay ist mit karten und so halt.sora schlief übrigens freiwillig weil er die erinnrungen an kairi wieder haben wollte.

Antwort #1, 29. Dezember 2009 um 13:42 von gelöschter User

TAISEN09 bist dz LOG80?

Antwort #2, 09. Januar 2010 um 17:34 von Riku140

Riku140nein bin ich nich wir haben nur das gleiche bild

Antwort #3, 26. Januar 2010 um 18:55 von TAISEN09

okeee

Antwort #4, 20. Februar 2010 um 19:17 von Riku140

zurück zur 'Fragen & Antworten'-Übersicht: Kingdom Hearts RE - Chain of Memories

Kingdom Hearts RE

Kingdom Hearts RE - Chain of Memories spieletipps meint: Das Sammelkartenspiel spielt zwischen Teil 1 und 2, die Neuauflage des einstigen GBA-Spiels ist für PS2 allerdings nicht in Deutschland erschienen.
79
BioMutant: Neues Action-RPG von THQ Nordic auf der gamescom vorgestellt

BioMutant: Neues Action-RPG von THQ Nordic auf der gamescom vorgestellt

Hersteller THQ Nordic hat das neue Action-Rollenspiel BioMutant angekündigt und via Pressemitteilung einige Detail (...) mehr

Weitere News

Newsletter

Mit diesem Formular kannst du den Spieletipps.de Newsletter kostenlos abonnieren.

Kingdom Hearts RE (Übersicht)