Systemanforderungen (Dragon Age)

Funktioniert Dragon Age auf meinem Computer:
AMD Athlon (tm) 3200+ 2.00 Ghz
Windows 7
32 Bit

Frage gestellt am 28. Dezember 2009 um 20:34 von Deadra12

9 Antworten

grafikkarte ? wie viel gb arbeitsspeicher? wäre hilfreich ^^

Antwort #1, 28. Dezember 2009 um 21:58 von Weistere

1,50 Gb Arbeitsspeicher

Antwort #2, 29. Dezember 2009 um 09:46 von Deadra12

Ich weiß nicht wo man am Comuter die Grafikkarte einsehen kann

Antwort #3, 29. Dezember 2009 um 09:48 von Deadra12

Dieses Video zu Dragon Age schon gesehen?
Auf der Dragon Age DVD gibt es eine Read me Datei. In dieser stehen mindest- und Empfohlene Systemvoraussetzungen drin.
Welche Graka du hast erfährst du bei WIN 7 unter Computer, Systemeigenschaften,erweiterte Systemeigenschaften,Gerätemanager,Grafikkarte

Antwort #4, 29. Dezember 2009 um 15:41 von Ingepunk

Radeon X1550 64 Bit

Antwort #5, 29. Dezember 2009 um 20:16 von Deadra12

Systemanforderungen


Windows XP

Betriebssystem: Windows XP mit SP3
CPU: Intel Core 2 (oder gleichwertig) mit mind. 1,6 GHz;
AMD 64 (oder gleichwertig) mit mindestens 2,2 GHz
RAM: mind. 1 GB
Grafikkarte: ATI Radeon X850 128 MB oder besser;
NVIDIA GeForce 6600 GT 128 MB oder besser.

Windows Vista
-------------
Betriebssystem: Windows Vista mit SP1
CPU: Intel Core 2 (oder gleichwertig) mit mind. 1,8 GHz;
AMD 64 (oder gleichwertig) mit mindestens 2,6 GHz
RAM: mind. 1,5 GB
Grafikkarte: ATI Radeon X1550 256 MB oder besser;
NVIDIA GeForce 7600 GT 256 MB oder besser.

Wird wohl nix mit deinem System...

Antwort #6, 29. Dezember 2009 um 20:33 von Ingepunk

Dann kauf ich mir auf der Konsole thx

Antwort #7, 29. Dezember 2009 um 20:47 von Deadra12

Nicht so schnell mit den Pferden. Ich kan nseine Graka nich einschätzen. Aber ich hab z.b:
Sempron 3400+ ( abgespeckter single core )
2 GB Ram ( Davon gehen 512 für die onboard Grafikkarte ab, bleiben also 1.5 GB über )
Windows Vista 64 bit ( merke VISTA was sowieso zickt und 64 bit mit nur sowenig ram , mir iss nämlich ein riegel schrottgegangen)
Grafik: Geforce 8200 ( an sich ok ABER da onboard ewig lahm durch den shared memory, keinen zusatzchips, nur 64 bit anbindung an den ram etc )

Und Dragon Age läuft. auf 1024*768 mit niedrigen einstelungen. Zwar nicht immer flüssig aber für mich erträglich.

Jetzt ist die Frage was will man. Wenns einem nur um die Grafikk geht müsste man dann zur Konsolenfassung greifen. Diese jedoch hat für mich und wie die Tests belegen soviele Dinge die das Game an sich schlechter machen. Denn DAO ist für den PC designet das merkt man an der Konsole richtig schmerzhaft bei der Steuerung und den Kämpfen. Da ich wert auf das Gameplay lege ist mir die niedrige Grafikeinstellung und gelegentliche Ruckler lieber.

JEtzt muss er halt entscheiden was er lieber mag. ( Und sein sysstem ist natprlich mit meinem nicht direkt zu vergleichen )

Arbeitspeicher ist identisch.
CPU ist seine zwar ne 3200 und meine ne 3400 ABER er hat nne Athlon ich den abgespeckten Sempron.
Das Grosse Fragezeichen ist die Grafikkarte ich kann seine nicht einschätzen.

Was viele halt imemr vergessen, das was auf einer Packung an Anforderungen steht ist keine Bibel und Gesetz. Sondern nur ne Grobe richtlinie.

Antwort #8, 30. Dezember 2009 um 08:50 von Arandur

Ja stimmt auch wieder, deswegen is es auch immer mal gut erst in die Videothek zu schauen und sich das Spiel erst auszuleihen. Da kann man nämlich Testen obs bei einem läuft. Kostet vorallem weniger als sich das Spiel zu Kaufen und dann zu merken "mist, mein Rechner is zu schwach". Klapps gut und es gefällt einem kann mans wenigstens bedenkenlos kaufen.

Antwort #9, 30. Dezember 2009 um 15:08 von Ingepunk

zurück zur 'Fragen & Antworten'-Übersicht: Dragon Age

Dragon Age

Dragon Age spieletipps meint: Das beste Rollenspiel 2009: Episch, packend, grandios erzählt. Der geistige Nachfolger von Baldur's Gate ist großes Rollenspiel-Kino. Artikel lesen
Spieletipps-Award91
Age of Empires 4: Microsoft kündigt Fortsetzung offiziell an

Age of Empires 4: Microsoft kündigt Fortsetzung offiziell an

PC- und Echtzeitstragie-Fans dürfen ein Grinsen aufsetzen: Age of Empires 4 kommt. Microsoft hat im Rahmen eines g (...) mehr

Weitere News

Newsletter

Mit diesem Formular kannst du den Spieletipps.de Newsletter kostenlos abonnieren.

Dragon Age (Übersicht)