Schläge unter 70% nicht möglich? (Tiger Woods PGA Tour 07)

Hallo!
Haben gestern mal das Spiel TW PGA Tour 07 ausprobieren wollen und waren ziemlich enttäuscht da es uns wirklich nicht sehr intuitiv erschien.
Beim Putten konnte man praktisch so feste zuschlagen wei man wollte und er rollte trotzdem immer nur bis zum Loch und nicht, wie es dann eigentlich sein müsste, weit über das Ziel hinaus.
Außerdem scheint es nicht möglich zu sein mit einem Schläger nur 50% oder weniger Power einzusetzen. Haben es wirklich 50-100 mal versucht aber es vielleicht nur 1-2 mal geschafft. Bei langsamen Bewegungen reagierte das Spiel eh fast gar nicht.
Machen wir da evtl. was falsch? Oder gibt es da irgendwo EInstellungen die man vornehmen muss?
Die Anleitung ist ja leider auch nur sehr mager ...

Grüße

Michael

Frage gestellt am 30. März 2008 um 15:54 von Suko4780

5 Antworten

Die Schläge liegen meist zwischen 80 und 110 % und sind abhängig von der Geschwindigkeit der Armbewegung. Immer erst mal schauen ob nicht ein anderer Schläger besser geeignet ist um damit die Entfernung zu verändern. Beim Einputten geht der Ball bei uns sehr wohl auch über das Loch hinaus. Wir haben auch schon 15 Meter geschafft. Manchmal lag der Ball dann weiter weg wie vorher. Auch hier kommt es auf die Geschwindigkeit an. Einstellen kann man die Schwungschwierigkeit beim Auswählen des Spielers. Wir spielen meist "Standart"

Antwort #1, 01. April 2008 um 19:18 von RolfD

Hallo!

Das ist so weit schon klar. Aber wir hatten das Problem das der kleinste Schläger den wir auswählen konnten ca. 50 Yards schlug und das Loch ca. 20 Yards entfernt war. Somit mussten wir mit dem Schläger möglichst 50% schlagen. Aber das ging nicht!
Entweder hat er gar nicht reagiert wenn man ganz langsam ausgeholt hat oder eben über 70%.

Antwort #2, 01. April 2008 um 23:31 von Suko4780

Du kannst am Steuerkreuz mit vor und zurück sowie mit den Tasten 1 bzw. 2 die Schläger bzw. die Schlagart ändern.

Antwort #3, 02. April 2008 um 07:05 von RolfD

Auch das ist klar! Wie gesagt wir hatten schon den Schläger ausgewählt der die kürzeste Distanz schlagen konnte. Aber die war eben immer noch doppelt so lang wie die Entfernung bis zum Loch.
Und einen Schlag mit 50% auszuführen war so gut wie unmöglich.

Also muss man eben diesen Schläger mit halber Kraft schlagen. Aber wie ich inzwischen auch aus anderen Meinungen im Internet erfahren habe, liegt das einfach an der schlechten Umsetzung dieses Spiels. Wir konnten das erst nicht glauben das so ein Faux-Pas bei einem Spiel passieren kann, aber es scheint wohl so zu sein :-(

Antwort #4, 02. April 2008 um 09:54 von Suko4780

Haben gestern Schläge mit 54 % geschaft. War allerdings ein Fehler, da unsere Figur schlug, obwohl wir erst einmal ausgeholt haben. Leider muss man ganz genau aufpassen, dass die Figur genauso ausholt wie man es will.
Nochmal, wir haben Schlägerwechsel und Schlagartwechsel durchprobiert und bis jetzt noch nie keinen passenden gefunden der nicht verwendbar ist (sh. auch 3.). Ihr müsst allerdings auch daran denken, dass aus dem hohen Gras oder dem Sandbunker ein viel stärkerer Schlag verwendet werden muss um dann überhaupt vorwärts zu kommen.

Antwort #5, 06. April 2008 um 20:47 von RolfD

zurück zur 'Fragen & Antworten'-Übersicht: Tiger Woods PGA Tour 07

Letzte Fragen zu Tiger Woods PGA Tour 07

  • Tiger Woods PGA Tour 07: Schläge unter 70% nicht möglich?

Tiger Woods PGA Tour 07

Tiger Woods PGA Tour 07 84
Matterfall: Eins mit der Materie

Matterfall: Eins mit der Materie

Es ist mal wieder Zeit für ein PS4-exklusives Spiel von Housemarque. Da dürfen sahnige Partikel-Effekte ebenso (...) mehr

Weitere Artikel

Chernobyl VR Project: Für PlayStation VR angekündigt

Chernobyl VR Project: Für PlayStation VR angekündigt

Entwicklerstudio The Farm 51 verspricht euch mit dem Chernobyl VR Project eine interaktive Reise durch die verwüst (...) mehr

Weitere News

Newsletter

Mit diesem Formular kannst du den Spieletipps.de Newsletter kostenlos abonnieren.

Tiger Woods PGA Tour 07 (Übersicht)