Wie ist das? (Invizimals)

Hallo an alle leser
Ich würde gerne mal wissen wie das spiel ist und was man da machen muss und ob das nich ein bisschen kindisch ist.
thx im voraus

mfg Gamefreak

Frage gestellt am 29. Dezember 2009 um 18:39 von Rikku522

7 Antworten

ehrlich gesagt ja aber das ist das tolle daran
es ist wie pokemon in deinem zimmer und es ist voll fun

was zu tun ist?: du musst invizimals für ein forschungslabor fangen und soegen damit sie nicht in falsche hände gelangen

die videos v. d. story sind mit echten menschen was sehr unterhaltsam ist und die kämpfe sind echt cool

Antwort #1, 29. Dezember 2009 um 19:04 von Rinnegan1996

Ab und zu hakt das programm ein bisschen, sodass doe invizimals plötzlich auf dem kopf stehen aber sonst is alles in ordnung. Is is eigentlich auch nich kindisch. Es passiert nur selten das die falle mal nich erkannt wird oder ähnliches.
Ich würds dir empfehlen.

PS: Man sollte aber beachten, dass du eine falle hast die du irgendwo hinlegst und das spiel dann mit hilfe der kamera virtuell die invizimals da drauf spielt.

Antwort #2, 29. Dezember 2009 um 19:31 von Gangster01

lso genau diese Frage hab ich mir auch gestellt^^ Auf der Skala von 1-10 würde ich 9,5 geben! Das Spiel ist einfach der Hammer, wahrscheinlich auch dadurch, das man Interaktiv mitwirken kann. Sehr viel ähnlichkeit besteht auch im Vergleich zu Pokemon, nur das die Kämpfe viel echter und nicht Rundenbasiert sind. Es gibt 130 Invizimals die man dann Alle noch Maximieren kann ( also entwickeln ) . Außerdem macht es Riesenspaß zu kämpfen und zuzuschauen wie sich die eigenen gefangenen InviZimals weiterentwickeln und ihre Werte und Attacken verbessern. Die Strory is Relativ lang und nicht zu simpel oder einfältig. Fazit; Sehr gutes Spiel mit hoher Suchtgefahr und viel Spaß ! Hoffe ich konnte dir helfen =D

Antwort #3, 29. Dezember 2009 um 19:51 von Palagame

Es gibt nur 40 invizimals...
Und jedes kannst du maximieren. es entwickelt sich dabei 2 mal. macht insgesamt 120 invizimals

Antwort #4, 29. Dezember 2009 um 20:19 von Gangster01

des sind 51 mit den trachen kuck doch mal genauer hin man und die kann man jewils 2mal entwickeln maximiren ist ab level 9

Antwort #5, 29. Dezember 2009 um 22:42 von JJmaster

sorry du hast recht sin 41

Antwort #6, 29. Dezember 2009 um 22:44 von JJmaster

also waren die erste 150 pokemon also doch net 150 0.0 omg skandal!

wenn man alle rechnet (also auch die einzelnen entwicklungsstufen+geheime etc) hat das spiel 123 invizimals

wer es net glaubt geht ma in katalog und zählt die kleinen ^^

Antwort #7, 01. Januar 2010 um 06:04 von Silentium_GER

zurück zur 'Fragen & Antworten'-Übersicht: Invizimals

Invizimals

Invizimals spieletipps meint: Eine unglaublich drollige Pokemon-Variante mit hohem Suchtfaktor. Für Kinder toll, für Erwachsene unter Umständen gewöhnungsbedürftig.
82
Observer: Psychotrip an der Grenze der Realität

Observer: Psychotrip an der Grenze der Realität

Dachtet ihr schon einmal daran ein Verbrechen zu begehen? Die Gedanken sind ja bekanntlich frei und ihr müsst keine (...) mehr

Weitere Artikel

Age of Empires - Die Rückkehr eines Klassikers

Age of Empires - Die Rückkehr eines Klassikers

Wer in den 90er Jahren mit dem PC als Spieleplattform aufgewachsen ist und den Namen Age of Empires hört, der f&au (...) mehr

Weitere News

Newsletter

Mit diesem Formular kannst du den Spieletipps.de Newsletter kostenlos abonnieren.

Invizimals (Übersicht)