helf mir bitte nomma (Zelda Spirit Tracks)

ich bin durch den komischen wald mit den abzweigungen aber komme jetz nicht mehr weiter

Frage gestellt am 31. Dezember 2009 um 17:24 von junior2711

15 Antworten

Kurz vor den Kreuzungen ist immer so ein Baum direkt neben den Schienen! Fahr immer in die Richtung, in die der Baum "zeigt". Beim 4. Mal musst du jedoch den anderen Weg nehmen!

Antwort #1, 31. Dezember 2009 um 17:20 von NintendoDS-Fan95

wo willst du hin in den Wald-Tempel?

Antwort #2, 31. Dezember 2009 um 17:28 von Speedy78

ja das habe ich gemacht bin jetz auch an diesem bahnhof weiß aber nicht wie ich weiter kommen soll

Antwort #3, 31. Dezember 2009 um 17:27 von junior2711

Dieses Video zu Zelda Spirit Tracks schon gesehen?
ja ich bin jetz durch den wald mit den bäumen da gefahren komme aber da nicht mehr weiter ich bekomm diese blöden steine da nit weg

Antwort #4, 31. Dezember 2009 um 17:28 von junior2711

Aha du brauchst eine Kannone um sie abzuscheissen die bekommst du bei ferro.

Antwort #5, 31. Dezember 2009 um 17:30 von Speedy78

Der ist im ersten Dorf bei nick im Bahnhof haus. wenn du danach noch hilfe brauchst frag nochmal oder schau oben bei den tips die gesamte spiel lösung ,dort steht es sicher iergend wo.

Antwort #6, 31. Dezember 2009 um 17:34 von Speedy78

Du musst zum Schloss gehen und Ferro nach Prologia bringen! Dann gibt er dir eine Kanone

Antwort #7, 31. Dezember 2009 um 17:28 von NintendoDS-Fan95

ich kann nicht mehr zurück die lässt mich nich weg =(

Antwort #8, 31. Dezember 2009 um 17:38 von junior2711

wen meinst du mit die?

Antwort #9, 31. Dezember 2009 um 17:42 von Speedy78

also du musst eine bombe hohlen und runter. dann zu denn steinen in der oberen linken ecke. dann gehst du nomo do hin und hohlst noch ne bombe. dann gehst du auf die brücke. aber nur so weit, bis du den schalter siehst. wirf die bombe neben den schalter und geh so schnell du kannst die andere bombe hohlen. lauf dann schnell über die zwei brücken und wirf die bombe zu den anderen blöcken. dann ist der weg frei. das musst du ein paar mal machen. dafür braucht man übung, weil man sehr schnell sein muss. aber an der stelle hab ich auch gehonken. also net nur du ! XD

Antwort #10, 31. Dezember 2009 um 17:42 von erdbeeeeri

ok mach ich aber ich weiß jetz nit wo is denn ferro is der im schloß und wenn ja wo genau im schloß ?

Antwort #11, 31. Dezember 2009 um 17:48 von junior2711

im schloss Eingang nach links danach nach oben den Gang nach darin sollte er sein, wenn nicht ist der am bahnhof.

Antwort #12, 31. Dezember 2009 um 17:50 von Speedy78

dort wo speedy beschrieben hat. denn er kommt erst wieder auf die beine, wenn du den waldtempel durch hast. und die nächste gleistafel gefunden hast.
noch ein tipp: ferro ist dort, wo du nach zeldas enführung aufgewacht bist.

Antwort #13, 31. Dezember 2009 um 17:52 von erdbeeeeri

ok danke wenn ich weitere fragen hab melde ich mich

Antwort #14, 31. Dezember 2009 um 17:59 von junior2711

was muss ich bei den komischen köpfen machen

Antwort #15, 31. Dezember 2009 um 18:09 von junior2711

zurück zur 'Fragen & Antworten'-Übersicht: The Legend of Zelda - Spirit Tracks

Zelda Spirit Tracks

The Legend of Zelda - Spirit Tracks spieletipps meint: Stundenlanger Spielspaß in einem der besten Abenteuer der Serie und daher noch besser als der exzellente Vorgänger. Artikel lesen
Spieletipps-Award92
Wir haben Politiker gefragt: Welche Spiele würden Sie Ihren Wählern empfehlen?

Wir haben Politiker gefragt: Welche Spiele würden Sie Ihren Wählern empfehlen?

Am 24. September wird in Deutschland gewählt. Daher das Wichtigste direkt zuerst: Geht wählen! In Videospielen (...) mehr

Weitere Artikel

Ironsight: Online-Ego-Shooter kommt gratis 2018

Ironsight: Online-Ego-Shooter kommt gratis 2018

Große Neuigkeiten von Gamigo: Im Rahmen einer Pressemitteilung kündigt der Publisher an, dass mit Ironsight (...) mehr

Weitere News

Newsletter

Mit diesem Formular kannst du den Spieletipps.de Newsletter kostenlos abonnieren.

Zelda Spirit Tracks (Übersicht)