Blitzmaschine mit gelben Klötzen (Tales of Symphonia)

Hi ihr da draußen. Ich hänge gerade bei der Maschine fest. Ich habe verschiedene Kombos mit den Klötzen ausprobiert, aber keiner der Impulse schrottet den Stein, der unten auf der Rampe liegt. Muss man da einfach einen Impuls nach dem anderen hochjagen bis es irgendwann mal rummst oder gibt es da ne spezielle Kombination?

Frage gestellt am 01. Januar 2010 um 15:06 von nulli

4 Antworten

das prinzip ist doch ganz einfach, verbindung da wird sie benutzt und wenn keine da ist bleibt der impuls in der leitung

Antwort #1, 01. Januar 2010 um 15:47 von Terrik

Hhm, komisch. Ich habe schon zwei Schatztruhen runtergeholt aber der Stein unten ist immer noch ganz. Oder ist das Prinzip an der Maschine etwa anders als bei TOS1? Naja, ich probier mal weiter rum, man kann sich ja auch gut aufleveln..

Antwort #2, 01. Januar 2010 um 16:26 von nulli

um die baumstämme runterzuholen und die steine zu zerstören, musst du folgendes tun:

1. reihe: alles so lassen
2. reihe: alles so lassen
3. reihe: den rechten und den linken block zerstören
4. reihe: den rechten block zerstören

Antwort #3, 01. Januar 2010 um 21:36 von DeathKurai

Dieses Video zu Tales of Symphonia schon gesehen?
Afaik musst du den Blitz einfach nur bis zur Mitte hochjagen, genauso wie in ToS 1.
Btw kann man 3 Truhen von der Decke holen!

Antwort #4, 04. Januar 2010 um 19:59 von -BlackYoshi-

zurück zur 'Fragen & Antworten'-Übersicht: Tales of Symphonia - Dawn of the New World

Tales of Symphonia

Tales of Symphonia - Dawn of the New World spieletipps meint: Für hartgesottene Rollenspieler und Tales-Fans einen Blick wert, für alle anderen ein müder Serien-Abklatsch mit wenig Eigenständigkeit.
73
Highend-Zocken auf Konsole: So holt ihr das meiste aus euren Geräten raus

Highend-Zocken auf Konsole: So holt ihr das meiste aus euren Geräten raus

Mit 4K, HDR und Surround-Sound: Nicht nur am PC, sondern auch auf Konsole lässt es sich wundervoll mit einem (...) mehr

Weitere Artikel

Assassin's Creed - Origins: Angezockt auf der gamescom

Assassin's Creed - Origins: Angezockt auf der gamescom

Seit unserem Anspieltermin auf der E3 sind wir heiß auf das voraussichtlich am 27. Oktober erscheinende Assassins (...) mehr

Weitere News

Newsletter

Mit diesem Formular kannst du den Spieletipps.de Newsletter kostenlos abonnieren.

Tales of Symphonia (Übersicht)