geschichte (Dalmatiner & Friends)

hallo gutes neues jahr
hierr habe ich eine kleine geschichte,sagt mir ob ihr sie gut findet:
es war einmal ein hundekönig der bello hieß,der hatte zwei töchter.sie hießen belli und bella.belli war hübsch,klug und sehr nett.bella war genau die gleiche.doch trozdem war belli immer die bessere.bellla war aber icht eifersüchtig auf ihre schwester.an einem dunklen tag,kamen plötzlich soldaten,geschickt von einem anderem königreich.ihr auftrag war,eine der beiden töchter vom könig bello mitzunehmen.der könig aber gab auf keinen fall eine tochter her.sogleich verschwanden die soldaten.um mitternacht,als alle schliefen,schliechen sich die soldaten an und endführten bella.da bella und belli sich extrem ähnelten,namen si versehentlich bella mit,doch sie sollten belli mitnehmen.doch das war den soldaten nicht bewusst.zur sicherheit,hypnotisierten zwei wahrsager,die die soldaten mitgebracht haben den könig und die königstochter.sie sollte nichtmehr wissen das sie eine schwester hatte,und der könig wird sich nichtmehr erinnern das er eine zweite tochter hatte.
FORTSETZUNG FOLGT
den nächsten teil gibs bald.und wie hat euch der erste so gefallen?

Frage gestellt am 01. Januar 2010 um 15:56 von Goldgirl

8 Antworten

also ich fands schonmal gut^^ freu mich auf den 2ten teil

Antwort #1, 01. Januar 2010 um 16:29 von dialga-palkia-darkrai

Ich find sie auch gut

Antwort #2, 01. Januar 2010 um 16:52 von gelöschter User

danke!hier kommmt der 2.teil:
am morgen fing es an,alles wäre so als ob nur eine königstochter es gäbe.der bote kam,und las dem könig eine botschaft vor.die tochter vom könig,die jungere,die hübschere,die klugere und die nettere tochter solle den prinzen
von steinknochenberg heiraten.der könig war einferstanden,doch er war ein bisschen durcheinander.warum die jüngere,hübschere,klugere und die nettere?höre sich fast an,als
ob der könig mehrere töchter als nur eine hätte.aber das war nicht lang das thema.der bote gab dem könig noch ein foto vom prinzen,bevor er wieder ging.er zeigte seiner tochter belli das foto von dem prinzen den sie heiraten sollte.belli sah sich das foto genau an,und sagte:der sieht so reich und geldgierig und hässlich aus,den will ich nicht!er passt nicht zu mir.das dachte sich anffangs auch der könig.er verstand seine tochter,sie wolle einen mann,dernicht so reich ist und nicht zu eitel oder zu gierig.die junge tochter saß sich zum fenster und guckte hinaus.da erblickte sie,den sohn vom müller.er war bildhübsch,hatte nicht zu teure kleider und war stark,das wusste die königstochter belli,da er einen schweren sack mit meis auf dem rücken trug.belli sprang auf und rief zu ihrem vater:vater,den will ich!den müllerssohn!er ist stark ist freundlich und hübsch!warum ist mir das nicht früher eingefallen?
da sie einen netten vater hatte,erlaubte der könig ihr es.der müllersohn namens bellon war ganz überrascht und fröhlich.und seine eltern waren stolz auf ihn.so heirateten sie und lebten glücklich.bellons bruder bellto fiel etwas auf,wo war die zweite königstochter bella?bellton fragte den könig:wo ist ihre
zweite tochter bella?doch der könig sagte:ich hatte nie eine zweite tochter namens bella.oder doch?der könig erinnerte sich an die botschaft die ihm mitgeteilt wurde.erstens hatte er vergessen den prinzen von steinknochenberg abzusagen und zweitens das mit der jüngeren,hübscheren,klügeren und netteren tochter.da verschwand die wirkung der hypnose.er erinnerte sich wieder,er hat zwei töchter namens belli und bella.und er wusste wieder das soldaten von einem königreich kamen um eine der beiden töchter mitzunehmen.nun erst kam ihm komisch vor das sie sofort wieder abhauten.sie müssen was im schilde führen!
FORTSEZUNG FOLGT
puhhhhh...
wie fandet ihr diesen teil?

Antwort #3, 01. Januar 2010 um 17:25 von Goldgirl

Also war schon kannst nen buch schrieben

Antwort #4, 01. Januar 2010 um 19:24 von gelöschter User

Guuuuuuuuuut! Ich will Schriftstellerin werden. (lahm?)

Antwort #5, 01. Januar 2010 um 19:54 von gelöschter User

Cool, na los ich will die fortsetzung hören!
Beeil dich aber;P

Antwort #6, 04. Januar 2010 um 19:41 von 573Mic

3teil ich sehne mich nach dir

Antwort #7, 08. Januar 2010 um 20:53 von dialga-palkia-darkrai

ich auch!

Antwort #8, 09. Januar 2010 um 13:13 von gelöschter User

zurück zur 'Fragen & Antworten'-Übersicht: Nintendogs - Dalmatiner & Friends

Dalmatiner & Friends

Nintendogs - Dalmatiner & Friends spieletipps meint: Eine originelle Hundesimulation im Tamagotchi-Stil. Dazu kommen eine gute Steuerung, eine Menge Spielspaß und süße Hundewelpen. Hut ab, Nintendo!
Maguss: Pokémon Go für Zauberlehrlinge?

Maguss: Pokémon Go für Zauberlehrlinge?

"Der Zauberstab sucht sich den Zauberer." In der Welt von Harry Potter mag das so sein. In Maguss könnt ihr selbst (...) mehr

Weitere Artikel

Das erscheint in Kalenderwoche 38

Das erscheint in Kalenderwoche 38

In der nächsten Woche steht eine Veröffentlichung bevor, die viele Fußball-Fans wahrscheinlich nicht me (...) mehr

Weitere News

Newsletter

Mit diesem Formular kannst du den Spieletipps.de Newsletter kostenlos abonnieren.

Dalmatiner & Friends (Übersicht)