4. Arena hilfe bitte (Pokemon Perl)

ich schaffe es nicht zu dem 4. arenaleiter zu kommen weil ich das mit diesem ganzen wasser und so nicht hinbekomme ...wie komme ich dadurch?

Frage gestellt am 01. Januar 2010 um 20:25 von _paule_12_

1 Antwort

Ich hab dir mal was kopiert, ich hoffe es hilft (der 4. was doch Marinus):

In dieser Arena könnt Ihr mit Schaltern den Wasserstand verändern und so Planken auf die richtige Höhe bringen, damit sie als Brücken fungieren können.

Geht zuerst durch das halbleere Becken und tretet auf den orangen Schalter. Dadurch wird das Wasser noch weiter gesenkt. Tretet jetzt nicht gleich auf den grünen Schalter, sondern durchquert das leere Becken, geht die Stiegen hoch und tretet hier auf den grünen Schalter. Nun geht nach unten, tretet aber nicht auf den orangen Schalter. Kämpft gegen den Matrosen Merlin und betätigt den blauen Schalter. Nun ist die Arena fast vollständig mit Wasser gefüllt.

Geht jetzt wieder im großen Bogen durch die Arena und tretet auf den grünen Schalter. Dann könnt Ihr die Stiegen hinuntersteigen und den unteren orangen Schalter betätigen. Nun geht es weiter nach oben und dann links. Dort geht die Stiegen hoch und bekämpft Matrose Toni. Durch das Betätigen des blauen Schalters hier könnt Ihr nun endlich zu „Wellenbrecher“ Marinus vordringen.

Antwort #1, 02. Januar 2010 um 19:40 von BlindAngel

Dieses Video zu Pokemon Perl schon gesehen?

zurück zur 'Fragen & Antworten'-Übersicht: Pokémon Perl Edition

Pokemon Perl

Pokémon Perl Edition spieletipps meint: Mit der Perl-Edition verbinden sich die bewährten Elemente mit umfangreichen Online-Funktionen. Pokemon-Fans werden mal wieder lange und grandios unterhalten.
86
YouTube-Aufruhr: Darum laufen Gronkh, LeFloid und andere Webstars gerade Sturm

YouTube-Aufruhr: Darum laufen Gronkh, LeFloid und andere Webstars gerade Sturm

Werbung wird verweigert, Videos verschwinden, YouTube hält sich bedeckt, YouTuber machen sich Sorgen um ihre (...) mehr

Weitere Artikel

Zelda - Breath of the Wild: Modder bringt Charaktere aus GTA, Minecraft und Mario ins Spiel

Zelda - Breath of the Wild: Modder bringt Charaktere aus GTA, Minecraft und Mario ins Spiel

WilianZilv / gamebanana.com Der Modder WilianZilv hat siverse Charakter-Skins für die inoffizielle Emulator-Version (...) mehr

Weitere News

Newsletter

Mit diesem Formular kannst du den Spieletipps.de Newsletter kostenlos abonnieren.

Pokemon Perl (Übersicht)