Mal ne frage (FF X)

Iss mir grade nur ma so eingefallen

Wiso muss man eig die Stärksten gegner im spiel besiegen?
die schwarzen bestia waren ja gefährlich die konnten der garde überall auf dem weg herumlaufen.
Aber der Richter der steht doch nur doof über der stillen Ebene und macht nichts in anderen ff´s iss das auch so

ff7 Die Weapons stehen doch in der ödin und unter wasser und stehen dumm rumm

ff8 Omega steht eingeschlossen in Artemsias schloss das kann nich ma angreifen

ff9 Yadis muss man ja sogar selber angreifen

ffx Richter hängt dumm über der stillen eben und macht nichts

ffx-2 Also wer geht schon freiwillig in Sub-Bevelle Trema stört da doch eig niemanden

ff12 Das ist das einzig logiche er ist ein Mob der besiegt werden muss

aber wiso muss man die denn besiegen wenn die nichts böses machen iss ja fast eig so das Wir sie umbringen wollen als sie uns

Frage gestellt am 02. Januar 2010 um 21:56 von Pokito-Fan

10 Antworten

damit du was zum angeben hast ;)

nee,ernsthaft. sie sind dazu da um besiegt zu werden und ende.
kein grund,keine pflicht

Antwort #1, 02. Januar 2010 um 21:57 von Rooman12

ne logiche erklärung muss es doch woll geben xD

Antwort #2, 02. Januar 2010 um 21:59 von Pokito-Fan

vielleicht damit das spiel nich direkt nach der story aus is...

Antwort #3, 02. Januar 2010 um 22:03 von Rooman12

Dieses Video zu FF X schon gesehen?
das soll docgh nichts mit dem spiel zu tuhen haben ich glaub mehr das hat was mit den monstern zu tuhen

Antwort #4, 02. Januar 2010 um 22:04 von Pokito-Fan

FF7: Die Orte an denen die Weapons sind, sind in der Nähe von Städten(Junon-Reaktor, Gold Saucer).
Bei einem Angriff würden viele Menschen sterben.
Da man gerade der Welten- und Menschenretter ist und solche Verluste nicht hinnehmen will, müssen die Weapons natürlich besiegt werden.

Die greifen die Städte nur nicht an, weil sie optional sind und ein Angriff würde den Spieler zwingen sie zu bekämpfen.
Aber dann wäre es nicht mehr optional.

Antwort #5, 02. Januar 2010 um 22:10 von sin-slayer

aber die hättenn das eig doch längst machen können aber stehen bzw schwimmen nur doof rum und machen Nichts

Antwort #6, 02. Januar 2010 um 22:14 von Pokito-Fan

Deswegen die letzten 3 Zeilen in meiner Antwort.
Würden sie angreifen, dann wäre der Spieler gezwungen sie zu besiegen.
Da sie aber optional sind, darf der Spieler nicht dazu gezwungen werden, sonst wäre es mit dem optionalen Leben vorbei.^^

Und deswegen sind sie nur in der Nähe der Städte.

Antwort #7, 02. Januar 2010 um 22:19 von sin-slayer

Sorry das ich wie immer schwer von begriff bin.
Das erklärt´s mir vielen dank

Antwort #8, 02. Januar 2010 um 22:25 von Pokito-Fan

Tja du hast nicht die japanische filosofie studiert was?
*Wahre stärke braucht keine anstrengung*

Antwort #9, 03. Januar 2010 um 06:39 von iron-dragon

Bei FF7 gab es Emerald und Ruby eigentlich gar nicht. Die wurden erst der International und PAL-Version hinzugefügt. Dasselbe bei FFX. Schwarze Bestia und Richter gab es in der japanischen und auch Nordamerikanischen Version nicht. Was bedeutet das sie in der Geschichte nicht vorgesehen sind. Sie wurden als Extra in die PAL-Version und Itnernational eingebaut.

FF9: Yadis wird als das größte Unheil im Himmel beschrieben auf den Tafelbruckstücken, deshalb vielleicht.

Antwort #10, 03. Januar 2010 um 11:29 von Zalunion

zurück zur 'Fragen & Antworten'-Übersicht: Final Fantasy X

FF X

Final Fantasy X spieletipps meint: Umfangreiches und unterhaltsames Rollenspiel für Einzelspieler. Für viele Anhänger der letzte echte Teil von Final Fantasy trotz flacher Geschichte.
Spieletipps-Award87
Hellblade - Senua's Sacrifice: Die spielgewordene Wikinger-Hölle

Hellblade - Senua's Sacrifice: Die spielgewordene Wikinger-Hölle

Nichts für Weicheier! Nach circa drei Jahren Entwicklungszeit präsentiert Ninja Theory euch den irren (...) mehr

Weitere Artikel

Troll and I: Davor warnen "Nintendo Switch"-Besitzer

Troll and I: Davor warnen "Nintendo Switch"-Besitzer

Wer sich eine Nintendo Switch kauft oder schon besitzt, der kann bereits zu einer soliden Auswahl von tollen Spielen gr (...) mehr

Weitere News

Newsletter

Mit diesem Formular kannst du den Spieletipps.de Newsletter kostenlos abonnieren.

FF X (Übersicht)