mehrere bitte ! (Harvest Moon - Mineral Town)

ich hab probleme :
1.kann mir jemand detailiért die zauber werkzeuge oder so erklären bitte und wie man die irgendwie entflucht

2.wie lange dauert das bei karen bis sie ein rotes herz kriegt ?
und gibts da noch vllt so speziele tipps.

3.wie viel kostet das ferienhaus 1milionen oder 100 milionen

?
bitte schnelle antwort
Danke schon mal jetzt

Frage gestellt am 31. März 2008 um 17:25 von micha-playa

5 Antworten

Das Ferienhaus kostet tatsächlich 100 Millionen. Ich sende dir mal ein paar Tipps:

Die verfluchten Gegenstände
Ihr findet die verfluchten Gegenstände nur in bestimmten Leveln der Wintermiene auf dem See. Es sind schwarze Exemplare von HACKE; SICHEL; HAMMER; AXT GTIEßKANNE und ANGEL, die einen Fluch haben. Wie ihr den Fluch nehmt erkläre ich später. Ihr braucht für jeden verfluchten Gegenstand einen leeren Platz im Werkzeugteil des Rucksacks. Sprich, wenn ihr alle sammeln wollt insgesamt 6 freie Plätze. Das ist aber nicht unbedingt schwer, denn ihr braucht ja nur Hacke, Hammer und evtl. den Teleportstein, also bleiben beim größten Rucksack noch genau 6 von 9.
ACHTUNG!: Legt die Gegenstände nicht an, denn wenn sie einmal angelegt sind lassen sie sich nur in der Kirche wieder entfernen. Das ist nämlich der Fluch. Zur Kirche aber später. Solltet ihr also weiter graben wollen, unter keinen umständen die Gegenstände anlegen. Wenn ihr sie benutzt, denn das geht ja, verbraucht ihr sehr viel Ausdauer und kippt schnell um. Also nur benutzen und anlegen wenn gewollt oder unbedingt nötig.



Vielleicht hilft dir das weiter

Antwort #1, 31. März 2008 um 21:47 von Oscarjemencham

So, nun zu den Standorten:

Verfluchte Angel: Level 29
Verfluchte Hacke: Level 39
Verfluchte Axt: Level 49
Verfluchter Hammer: Level 59
Verfluchte Gießkanne: Level 69
Verfluchte Sichel: Level 79

Ihr müsst sie mit der Hacke aus den Boden ausgraben. Auch hier kann es sein das der gesucht Gegenstand nicht da ist. Dann müsst ihr den Level noch mal besuchen. Also wie bereits erwähnt könnt ihr die angelegten verfluchten Gegenstände nur mit einer Möglichkeit entfernen: der Beichtraum in der Kirche (Tür links).
Dieser ist nur am Montag, am Mittwoch und an Regentagen von 13-16 Uhr geöffnet. Wenn ihr den Gegenstand entfernt habt bedeutet das jedoch nicht automatisch, dass der Fluch behoben ist. Nein, sobald ihr den Gegenstand wieder anlegt klebt er an euch wie eine Klette. Also aufpassen!

Antwort #2, 31. März 2008 um 21:49 von Oscarjemencham

Fluch brechen:
Das alles bedeutet aber nicht, dass ihr den Fluch nicht total erledigen könnt. Hier zeig ich euch, wie es bei jedem Gegenstand funktioniert:
Verfluchte Angel und verfluchte Axt: ihr müsst die Gegenstände 255-mal benutzen. Das hört sich jetzt unmöglich an, ist aber total einfach. Ihr müsst einfach auf das nächste Fest gehen, denn auf einem Fest vergeht keine Zeit und eure Ausdauer und Kraft sind dort unendlich. Genial, oder?
Verfluchte Hacke und verfluchte Gießkanne: Eigentlich die einfachste Methode. Alles was ihr braucht sind 20.000G, denn ihr müsst jeden Gegenstand 10 mal im Beichtzimmer in der Kirche ….Tür links(Zeiten siehe oben) für je entfernen lassen. Das macht also für jeden Gegenstand 10.000G und ihr kommt auf ein Total von 20.000G.
Verfluchter Hammer und verfluchte Sichel: Also den Fluch von denen zu nehmen ist wirklich doof und dauert lange. Ihr müsst den Gegenstand nämlich 10 Tage lang in der Hand halten (also an erster Stelle und nicht nur im Rucksack). Das ist echt doof, denn ihr könnt keine anderen Gegenstände in diesen 10 (oder insgesamt 20) Tagen benutzen. Ihr dürft sie auch nicht von Carter in der Kirche entfernen lassen. Nicht mal für eine Minute, denn dann müsst ihr alles noch mal van vorn machen (also nur den Fluch von Hammer oder Sichel brechen). Ihr wacht am 11. Tag mit dem fluchlosen Gegenstand auf. Also ich empfehle euch, dies im Winter zu machen, denn da braucht ihr als Gegenstand ja nur Melker, Scherer und Bürste. Ihr müsst einfach auf die Pflege und Ernte von Schaf und Kuh verzichten und könnt sie nur füttern und ansprechen. (Erntewichtel mit der Arbeit beauftragen) Außerdem müsst ihr mit 1-2 Herzenverlust bei eurem Pferd rechnen. Aber das alles ist gar nicht schlimm, denn ihr könnt das ja nachholen. Habt ihr den Fluch aller Gegenstände genommen könnt ihr in die Miene an der Quelle zu Level 60 und tiefer um das letzte Erz zu bekommen (Mythikstein) und eure neuen Gegenstände damit beim Schmied in das letzte und beste Level aufrüsten.
Tipp, wie ihr in den Mienen vorgehen solltet:
Macht es so:
1. Level 0 speichern auf Slot 1
2. Treppe finden, merken wo sie ist, Slot neu laden und gleich beim 1. Schlag finden und wieder Speichern - runter gehen
3. gleich in Level 1 speichern auf Slot 2 und wieder Treppe suchen.
4. Treppe finden, merken wo sie ist, Slot 2 neu laden und gleich beim ersten Schlag finden und speichern - runter gehen
5. im Wechsel zwischen Slot 1 und 2 immer so weiter verfahren

Antwort #3, 31. März 2008 um 21:49 von Oscarjemencham

Dieses Video zu Harvest Moon - Mineral Town schon gesehen?
Karen
Schwarzes Herzevent: Supermarkt Mi oder Fr 10 - 13 Uhr (freier Platz in der Werkzeugleiste), ……………………….bittet sie um Hilfe, als Geschenk Grassamen.
Violettes Herzevent: 10 - 13 Uhr Supermarkt – sagt Mondtropfengras
Blaues Herzevent: Supermarkt 10 - 13 Uhr Samstag, geht mit Karen Wein holen – Geschenk …………………..eine Flasche Wein
Gelbes Herzevent: Mo, Do oder Sa zwischen 10 und 13 Uhr im Supermarkt – Essen probieren
Absolute Lieblingsessen: Pommes, Popcorn ("Ich fasse nicht, dass du wusstest, wie sehr ich ………………………….solche Dinge mag")
Eine Stufe tiefer: Bambussprossen, Wein ("Ich darf es behalten?! Ich liebe solche Dinge!.")
Noch eine Stufe tiefer: Pinkes Katzengras, Spielblume ("Ohhh, danke! Ein tolles Geschenk!")
Noch tiefer: Pilz, Trauben ("Danke!")
Wenn man das Geschenk im Supermarkt einpacken lässt, geht es noch etwas schneller.

Karen: um Karen schnell heiraten zu können, einfach jeden Tag (ist von 8-10Uhr vor dem Supermarkt auf der Bank und um 14 Uhr an der Quelle bei der EG, um 20 Uhr bei schönem Wetter am Strand) einen Wein (Weinhof) und eine Bambussprosse oder besser noch Pommes schenken. Das geht zwar etwas langsamer als bei den anderen Mädels, aber es lohnt sich! Außerdem viel im Laden kaufen und mit ihrem Vater reden! Euer Rivale ist Rick von der Hühnerfarm! Weiß net ob euch des was bringt aber die heiratet halt bald!

Hab leider nicht alles auf einmal reinbekommen

Antwort #4, 31. März 2008 um 21:50 von Oscarjemencham

ich danke dir vielmals echt nett von dir !

Antwort #5, 01. April 2008 um 13:34 von micha-playa

zurück zur 'Fragen & Antworten'-Übersicht: Harvest Moon - Friends of Mineral Town

Harvest Moon - Mineral Town

Harvest Moon - Friends of Mineral Town
Warum Hellblade - Senua's Sacrifice fast nicht entstanden wäre

Warum Hellblade - Senua's Sacrifice fast nicht entstanden wäre

Flimmert ein Spiel bei uns über den Bildschirm, können wir loszocken und Spaß haben. Was alles (...) mehr

Weitere Artikel

Prey: Demo wird jetzt zur Gratis-Testversion

Prey: Demo wird jetzt zur Gratis-Testversion

Mit dem erst im Mai dieses Jahres veröffentlichten Prey wollte Publisher Bethesda die nicht mehr ganz so junge Mar (...) mehr

Weitere News

Newsletter

Mit diesem Formular kannst du den Spieletipps.de Newsletter kostenlos abonnieren.

Harvest Moon - Mineral Town (Übersicht)