Klavier spielen (FF 7)

Hallo das ist keine frage,sondern mich interessiert mehr euro meinung.
1)Ich suche in FF7 nach rätsel die man ohne Lösungsbuch oder Internet nicht losen kann.
Zum beispiel diese melodie für Tifa.Auf die idee wäre ich nie im leben gekommen.Nach dem ich 3 oder 4 mal das spiel durchgespielt habe,erst dann habe ich i-wo darüber was gelesen.Ich frage mich wer kommt den auf so eine idee? oder gibt es hier so große komponisten wie Bethoven zwischen uns?
Das ärgert mich bischen,weil ich habe alle rätsel auch alleine gelöst(soweit ich mich erinern kann),aber dieses hier *arg*.

2)Welche rätsel waren für euch sehr schwer das ihr sagen könnt 'ne auf so eine idee wäre ich nie im leben gekommen'?
PS:Die Frage gilt auch für andere FF-Spiele.

Frage gestellt am 04. Januar 2010 um 12:33 von iron-dragon

11 Antworten

1) Man kann die Kombination irgendwie auf der 1. CD während der Rückblende erfahren. Aber nicht direkt. Ich glaube Cloud spielt das auf dem Klavier und man müsste halt das Stück später nachspielen oder so. Hatte die Frage selbst mal woanders gestellt, bin mir aber nicht mehr 100%ig sicher wie die Antwort war. Auf jedenfall gibt es eine Methode das aus dem Spiel herausrauszufinden, wenn auch sehr viel Kombinationsvermögen gefragt ist.

2) mach mal ne Sammlung, sobald ich die Namen de Rätsel höre, weiß ich meist was damit gemeint ist aber auf Anhieb fällt mir jetzt gar nix ein außer der Save und der war leicht, da man alles schnell findet.

Antwort #1, 04. Januar 2010 um 19:24 von Zalunion

Cloud spielt so eine melodie? Ich kann mich erlich gesagt nicht erinern.Jetzt mal erlich ich glaube niemand ist auf so eine idee gekommen oder?

Der code in der Villa war sehr leicht,aber mir fählt da noch auf das der code in der Rakete hat mir sehr viel mühe gekostet,aber ich habe dafür ungefähr 1-2 stunden gebraucht,1 kugelschreiber und 2 blätter papier.Hat schon spaß gemacht muss ich sagen.Das nenne ich eine herausforderung^^.

Antwort #2, 04. Januar 2010 um 19:48 von iron-dragon

Der Zettel mit der Melodie lag während Clouds Geschichte in Tifas Zimmer rum.
Da ich aber musikalisch begabter bin als Beethoven brauchte ich trotzdem Hilfe(nicht mal die Vorgegebenen Tasten haben geholfen).

Für mich unlösbar war das Chocobo züchten.^^
Ich wäre nie auf die Idee gekommen einen Kobold und einen Dino zu bestehlen. Geschweige denn den Kobold auf dieser kleinen Insel zu suchen.

Als nächstes, kein wirkliches Rätsel.
Der Weg raus aus dem Nordkrater. Mindestens 30 Minuten pro verwinkelten Bildschirm. Und oben hab ich nicht kapiert in welche Richtung ich drücken muss, damit Cloud hochklettert(wusste nichtmal was der da macht).

Antwort #3, 04. Januar 2010 um 20:03 von sin-slayer

Dieses Video zu FF 7 schon gesehen?
@Sin-slayer ist begabter als Bethoven,hahaha guter witz:))

Ja stimmt die aufgabe mit Chocobos habe ich auch nicht alleine rausgefunden.Ich wußte nicht mal das es möglich ist einen blauen oder grünen Chocobo zu kriegen.Mein Bruder hat solange gesessen bis er einen gekriegt hat,aber er hat das auch i-wo gelesen oder gehört.
Also ja ein treffer!

Ja der Weg aus dem Nordkrater war für mich auch ein rätsel.Ich dachte das geht gar nicht und erst viel später kamm ich da raus.

Antwort #4, 04. Januar 2010 um 20:41 von iron-dragon

Zu Chocobos... Denkt mal an den Chocobo weisen!

Die Melodie die auf Tifas Klavier spielen muss ist das "FFVII Main theme".

Ich hatte ein problem als ich das erste mal spielte...

Ich hab damals X und O vertauscht. Deshalb hatte ich in Bone village probleme mit der mondharfe. Als man die grabungsstelle suchen musste, war die steuerung wieder auf standart und ich konnte deshalb die Leiter nicht benutzen... (also ähnlich wie mit den chocobos, wenn man die stuerung ändert) Seit dem hab ich die Steuerung immer auf Standart gelassen^^

Antwort #5, 04. Januar 2010 um 23:27 von Anti-Sephiroth

Ja stimmt wenn man alles merkt was Chocobo-Weißer labert,aber trotzdem spricht er i-wie komisch und vergißt immer alles.

FF7 main theme - do re mi ti la do re mi sol fa do re do(so ungefähr war das,ich kann mich noch erinern).Aber so bekannt ist die melodie gar nicht und FF7 ganz am anfang wo man Aerith mit blumen sieht fängt ja auch ganz anders an.

Ja die steuerung beim ersten durchspielen lieber nicht verändern:)

Antwort #6, 05. Januar 2010 um 00:11 von iron-dragon

Warum auch verändern? Ich bin nie auf die Idee gekommen.
Eher hab ich bei den anderen Spielen Kreis als Bestätigen genommen.

Antwort #7, 05. Januar 2010 um 00:34 von sin-slayer

Ich finde X-taste aber etwas besser,aber in FF7 muss man immer auf standert-steuerung kurz umstellen,wenn man sich mit chocobos beschäftigt.

Antwort #8, 05. Januar 2010 um 15:34 von iron-dragon

beim klavier tja bei der errinerung von nibelheim mit sephiroth spielt clloud das Lied und sagt die noten die muss (sollte) man sich aufschreiben 2.)das COOLSTE war ja in der rakete hab ich den code für die grosse substanz nicht gewusst und musste 3 mal neu laden beim dritten mal in den letzten fünf sekunden hab ich irgentwas eingegeben und DAS war der richtige code so viel glück muss man haben ^^

Antwort #9, 27. Januar 2010 um 20:07 von gelöschter User

Tja das schwein hat mehr glück als verstand^^(nicht aufregen das sage ich immer in solchen fällen).Ich dagegen habe 2 bläter voll mit verschiedenen kombinationen aufgeschrieben und dann alle ausprobiert.Dann kamm noch richtige code ganz am ende.Na ja dafür war ich mir 100% sicher das es i-wann mal klapppt.Jetzt kriegt auf spieletipps jeder den code geschenkt *arrrrg*

Antwort #10, 27. Januar 2010 um 22:38 von iron-dragon

Naja abgesehen davon das man bei dem Klavier in Clouds erzählung sich das Lied vorspielen lassen kann, muss man es nurnoch durch probieren die genauen Tasten herausfinden. Man wählt einfach bei der Frage ob er Klavier spielt die Antwort: "Ein Bisschen" oder so ähnlich.

Antwort #11, 02. Februar 2014 um 19:41 von Cseptiem

zurück zur 'Fragen & Antworten'-Übersicht: Final Fantasy 7

FF 7

Final Fantasy 7 spieletipps meint: Das zeitlos gute Rollenspiel mag heute grafisch nicht mehr so beeindrucken wie damals, ist inhaltlich und spielerisch aber immer noch auf der Höhe.
Spieletipps-Award90
Zocken und älter werden: Seid wie Jackie Chan

Zocken und älter werden: Seid wie Jackie Chan

Sehen wir den Tatsachen ins Auge: Je älter man wird, desto mehr muss man sich damit abfinden und auseinandersetzen, (...) mehr

Weitere Artikel

Steam: So will Valve das Review-Bombing verhindern

Steam: So will Valve das Review-Bombing verhindern

Review-Bombing ist schon seit langer Zeit ein Problem auf Steam. Nun hat Valve ein paar Veränderungen am System vo (...) mehr

Weitere News

Newsletter

Mit diesem Formular kannst du den Spieletipps.de Newsletter kostenlos abonnieren.

FF 7 (Übersicht)