2 Fragen (Pokémon Smaragd)

Hallo liebe Leute,
ich hab da mall zwei fragen:
wie bekommt man eigentlich eier in der Pension?
Und woran erkennt man den,das ein Pokemon weiblich ist und das andere männlich?

Freue mich sehr auf die Antwort.

Frage gestellt am 04. Januar 2010 um 19:13 von Danielze

5 Antworten

Also deine Fragen kommen mir iwie einfach vor aba egal. (oda ich versteh sie nur falsch):
Wenn du zwei paarungsfähige pokemon in die pension gibs und ne weile wartest steht der alte mann etwas weiter vorne und sag das deine pokemon ein ei bekommen haben.

Das Männlcih- bzw. Weiblichzeichen steht imma hinter dem namen der pokemon

Antwort #1, 04. Januar 2010 um 20:50 von gelöschter User

danke danke danke.
du hast mir sehr geholfen.
dafür hab ich jetzt ein ei gegrigt voll kras ej danke schön.

Antwort #2, 04. Januar 2010 um 20:59 von Danielze

imma wieder gern

Antwort #3, 04. Januar 2010 um 21:11 von gelöschter User

Dieses Video zu Pokémon Smaragd schon gesehen?
die frage is leicht am besten tuhst du ein ditto und ein pokemon(egal welches außer legendäre)ind die pension und warte ab.oder tu ein männliches und ein weibliches(gleiche pokemon)In die pensoion irgendwann kommt der alte sack raus und sagt das du ein ei hast
Der blaue pfeil der nach oben steht HEißt=Männlich
Der rote pfeil der nach unten zeigt =weiblich

Antwort #4, 04. Januar 2010 um 21:30 von christei01

es muss nicht die gleiche pokemon art sein es mit nur kompatibel das erkennt man wenn man ein männlichen und weibliches pokemon abgibt und dann drausen den pensions leiter fragt er antwortet nur mit

-Sie mögen sich nicht sehr
-sie mögen sich

das heißt das sie nach einer bestimmten anzahl an schritten ein ei kriegen

ABER ACHTUNG! Sollte da stehen

-Sie spielen lieber mit anderen pokemon als mit einander


Kriegen sie KEIN ei!

Achja:wenn sie paarungs-kompatibel sind kommt es auf die elertn an ´was für ein pokemon es wird und welche attacken hier eine leichte formel

Pokemon Nummer 1 (weiblich)+Pokemon Nummer 2 (Männlich)= Pokemon Nummer 1 (es ist das pokemon was die mutter ist geschlecht von dem baby ist unbekannt) und dieses baby pokemon kann dann die attacken von Pokemon Nummer 2 (muss nicht auf alkle attacken zu treffen.)

Antwort #5, 06. Januar 2010 um 17:11 von dogukan006

zurück zur 'Fragen & Antworten'-Übersicht: Pokémon Smaragd-Edition

Pokémon Smaragd

Pokémon Smaragd-Edition spieletipps meint: Wenig Neuerungen, aber rundum gelungene Pokemon-Unterhaltung in bewährter Qualität.
84
Hellblade - Senua's Sacrifice: Die spielgewordene Wikinger-Hölle

Hellblade - Senua's Sacrifice: Die spielgewordene Wikinger-Hölle

Nichts für Weicheier! Nach circa drei Jahren Entwicklungszeit präsentiert Ninja Theory euch den irren (...) mehr

Weitere Artikel

One Piece: Neue Realserie könnte laut Produzent Kostenrekorde brechen

One Piece: Neue Realserie könnte laut Produzent Kostenrekorde brechen

Der Produzent der kürzlich angekündigten Realserie von One Piece hat über die offenbar hohen Ambitionen (...) mehr

Weitere News

Newsletter

Mit diesem Formular kannst du den Spieletipps.de Newsletter kostenlos abonnieren.

Pokémon Smaragd (Übersicht)