!Barschwa! (Pokémon Smaragd)

Hi leuz also ich will schon vooool lange barschwa haben find es aba nie kann mir jemand bitte sagen wie ich es bekomm bitte is echt dringend

Frage gestellt am 11. November 2007 um 19:11 von POKEGHOST

6 Antworten

Barschwa/Milotic (3)

Da es immer noch Fragen gibt, wie man Barschwa fängt und zu Milotic macht, gibt es hier Tipps:

Barschwa: Um Barschwa zu fangen, müsst ihr auf der Route 119 nach ihm angeln. Das ist gleich das Problem, denn Barschwa kommt nur auf sechs Wasserstellen und das auch nur zu einer 70%igen Chance. Auf dieser Route gibt es nämlich über 400 Wasserstellen. Angelt an jeder Wasserstelle, wenn auch nach fünf Fehlversuchen immer noch kein Barschwa kommt, könnt ihr euch sicher sein, dass es da nicht ist. Geht dann einen Schritt weiter und angelt da wieder nach fünf Pokémon (und immer so weiter).

Diese Prozedur kann eine bis drei Stunden in Anspruch nehmen. Irgendwann kommt ihr dann zu einer Wasserstelle, wo Barschwas kommen. Da angelt ihr euch am besten gleich mehrere, um danach das beste Pokémon auszuwählen. An dieser Wasserstelle sind dann für ein paar Stunden Barschwas zu finden, danach ändert sich die Wasserstelle, an der Barschwas zu finden sind, wieder.

Milotic: Um Barschwa zu Milotic zu entwickeln, muss der Schönheitswert von Barschwa mindestens auf dem Level 170 sein. Um das zu erreichen, geht ihr von Malvenfroh City aus nach rechts zu der Wasserstelle, surft rüber und geht dann immer weiter nach rechts. Dann seht ihr das Haus, in dem der Beerenmeister und seine Frau leben. Sprecht die Frau an und sie will von euch eine Wortkombination haben, sag dann: „Wettbewerb“ und „Herausforderung“, um die Palmbeere zu erhalten.

Mit dieser Beere lässt sich ganz einfach ein Pokériegel auf dem Level 50 mixen. Falls ihr dann noch Setang- oder Maronbeeren habt, mixt sie auch zu Pokériegeln, aber beachtet, dass ihr Level dann höher als 20 sein muss. Füttert nun Barschwa mit diesen Pokériegeln und addiert die Levelanzahl immer, bis ihr den Wert 170 habt. Ist der Wert auf 170, so müsst ihr Barschwa nur noch einen Level hochtrainieren und es entwickelt sich zu Milotic weiter, welches zu den stärksten Wasserpokémon gehört.

Antwort #1, 11. November 2007 um 19:23 von naruto_95

hey danke aba mit welcher angel denn eig und wie lange hat es bei dir gedauert bis ein barschwa kam
thx

Antwort #2, 11. November 2007 um 19:41 von POKEGHOST

Bei mir kam es ganz schnell. Bei der Suche reichen auch zwei Versuche. Jede Angel ist geeignet. Also ist es egal welche du nimmst. Ich kann Milotic aber nicht empfehlen weil es total hässlich ist. Es mag auch stark im Angriff sein, aber wenn ein Gegner Milotic hat mache ich es normalerweise platt. Bei meiner Erfahrung hatte es immer eine recht niedrige Verteidigung.

Antwort #3, 11. November 2007 um 20:07 von gelöschter User

Dieses Video zu Pokémon Smaragd schon gesehen?
he danke für die antwort stimmt das denn mit den 400 angelstellen?

Antwort #4, 11. November 2007 um 20:40 von POKEGHOST

Ja, es stimmt. Es sind mehr als 400 Angelstellen. Ein Tipp: Angel an dem ersten See, der kommt. Ich habe es bei den Steinen gefunden

Antwort #5, 12. November 2007 um 15:41 von Galiosearcher

Ich ganz oben. Oben auf dem kleinen Wasserfall

Antwort #6, 12. November 2007 um 18:37 von gelöschter User

zurück zur 'Fragen & Antworten'-Übersicht: Pokémon Smaragd-Edition

Pokémon Smaragd

Pokémon Smaragd-Edition spieletipps meint: Wenig Neuerungen, aber rundum gelungene Pokemon-Unterhaltung in bewährter Qualität.
84
Hellblade - Senua's Sacrifice: Die spielgewordene Wikinger-Hölle

Hellblade - Senua's Sacrifice: Die spielgewordene Wikinger-Hölle

Nichts für Weicheier! Nach circa drei Jahren Entwicklungszeit präsentiert Ninja Theory euch den irren (...) mehr

Weitere Artikel

Troll and I: Davor warnen "Nintendo Switch"-Besitzer

Troll and I: Davor warnen "Nintendo Switch"-Besitzer

Wer sich eine Nintendo Switch kauft oder schon besitzt, der kann bereits zu einer soliden Auswahl von tollen Spielen gr (...) mehr

Weitere News

Newsletter

Mit diesem Formular kannst du den Spieletipps.de Newsletter kostenlos abonnieren.

Pokémon Smaragd (Übersicht)