bitte um schnelle antwort... (Oblivion)

ich muss diesen dunkelelf für die dunkle bruderschaft töten... (valen dreth) und wie ihr wisst darf man keine wachen angreifen um den bonus zu kassieren. aber ich habe diese quest bisher nochnie geschafft mit bonus, da die wache vor valen dreths zelle nie weggeht... ich warte schon ne halbe stunde und der steht immernoch vor der zelle. was tun?

Frage gestellt am 11. Januar 2010 um 18:24 von Scarfaceone

4 Antworten

hol dir mal vielleicht einen unsichtbarkeits zauber oder greife ihn vom fernen mit mageie oder bogen an ich hab die quest auch war bissjetzt immmer zu faul dürch das gefähngins (abwasserkanal)
zu gehen.xd hoffe es hielft dir

Antwort #1, 11. Januar 2010 um 18:58 von solider

Servus,

ganz einfach du klickst auf den Warte button. Dort drückst du 5std warten und dann müsste er weg sein, wenn nicht dann klicke noch eionn paar std rein^^.

Und dann kannste ihn mit nem Zauber killen und voila Ziel erreicht, naja musst dann halt wieder unbemerkt zurück, aber das ist relativ einfach. Hoffe ich konnte Helfen ;)

Antwort #2, 11. Januar 2010 um 19:29 von Annanas

unbemerkt zurück? Die wachen dürfen dich sehen und dich auch angreifen. Renn einfach durch und kill Dreth und renn raus. Dann heißt es nur noch den wachen davon zu laufen ohne das einer stirbt

Antwort #3, 12. Januar 2010 um 14:49 von Adler93

Dieses Video zu Oblivion schon gesehen?
danke habt mir sehr geholfen, ich habe es aber trotzdem schon alleine geschafft^^ ich habe einfach einen pfeil an der wache vorbei gegen valen dreth geschossen, schon war er tot, obwohl die wache direkt in seine richtung schaut merkt sie nix :) schön doof die wache, einen meter vor den augen kippt jemand tot um und der merkt es nicht :)

Antwort #4, 14. Januar 2010 um 14:29 von Scarfaceone

zurück zur 'Fragen & Antworten'-Übersicht: The Elder Scrolls 4 - Oblivion

Oblivion

The Elder Scrolls 4 - Oblivion spieletipps meint: Einzigartiges Fantasy-Rollenspiel mit einer riesigen Welt, die weit über 100 Stunden Spielspaß und zahllose einfallsreiche Quests bereithält. Artikel lesen
Spieletipps-Award91
Observer: Psychotrip an der Grenze der Realität

Observer: Psychotrip an der Grenze der Realität

Dachtet ihr schon einmal daran ein Verbrechen zu begehen? Die Gedanken sind ja bekanntlich frei und ihr müsst keine (...) mehr

Weitere Artikel

Assassin's Creed - Origins: Angezockt auf der gamescom

Assassin's Creed - Origins: Angezockt auf der gamescom

Seit unserem Anspieltermin auf der E3 sind wir heiß auf das voraussichtlich am 27. Oktober erscheinende Assassins (...) mehr

Weitere News

Newsletter

Mit diesem Formular kannst du den Spieletipps.de Newsletter kostenlos abonnieren.

Oblivion (Übersicht)