Neues Spiel (Pokemon Platin)

Da ich ma wieder lust habe Pokemon neu anzufangen, wollte ich ma fragen was ihr mir für teams empfehlen würdet. Als starter wollt ich entweder Plinfa oda Chelast nehmen, da ich panflam schon hatte. Und die Pokemon Garados, Guardevoir, Skorgro und Panferno hab ich net vor ins team zu nehmen deshalb hoffe ich auf tolle empfehlungen, da ich nämlich kp hab was ich ins team tun soll;)

Frage gestellt am 14. Januar 2010 um 22:09 von dna536

8 Antworten

Plinfa/Panflam
Kaumalat
Knospi
Nebulak
Sheinux
Togepi

Antwort #1, 14. Januar 2010 um 23:51 von gelöschter User

Also später dann:
Impoleon
Knackrack
Roserade
Gengar
Luxtra
Togekiss

und welche attacken sollten die haben

Antwort #2, 15. Januar 2010 um 03:43 von dna536

nenenenenene das einzeige gute was da stand war Plinfa also das kan ich gut empfehlen da es später das stärkste der 3 starter pokemon wird also ich weis nicht wie du dein team aufbaust mit oder ohne lägendären pokemon aber ich sag dir mal mein team

Stolos
Impoleon
Elevoltek
Magbrant
Pikatchu ;)
Giratina (urform mein liebling :D)

also ich finda das ist ein gut aufgebautes team und nim viele pokemon die 2 typen haben hab zb. auch ein Krypuk wen dus haben wilst musst du 30 freunde im untergrund begrüßen den spiritkern in den alten turm stecken den kan man im untergrund ausgraben oder den weg zu Herzhofen wo man beerendünger kaufen kan da steht unten in karateman den ansprechen der giebt in dir also krypuk ist dan auf lv 30 wen dus fängst und wen dus vergeigst no problem wieder turm anspreche und schwubdibub krypuk ist wieder da das gute an krypuk ist es ist das einziege pokemon das keine sehreffektive attacke bekommen kan wen dus dan auf lv100 hast jungejunge dan gehts ab ;D hoffe das ich dir helfen konnte schreib dan hier einfach wens dir was gebracht hat oder nicht

Antwort #3, 15. Januar 2010 um 14:03 von ModernWarfire

Dieses Video zu Pokemon Platin schon gesehen?
Impoleon ist mit Luxtra das einzig schlechte was KHBBS vorgeschlagen hat...
Während deines bis auf Elevoltek wirklich grottig ist.

Antwort #4, 15. Januar 2010 um 15:19 von Xion-Survives

un was würdet ihr noch so empfehlen? Ich habe aber vor Plinfa als Starter zu nehmen egal wie grottig es ist da ich schon panflam hatte und es auf dauer langweilig wird

Antwort #5, 15. Januar 2010 um 15:26 von dna536

Panflam ist das einzig gute...

Panferno
Roserade
Garados/Aquana
Magnezone/Blitza/Elevoltek
Skorgro
Galalgadi/Snibunna

Antwort #6, 15. Januar 2010 um 15:27 von Xion-Survives

Also ich denke ich mache mir ein Team aus:
Impoleon
Blitza
Hundemon
Gengar
Knackrack
Galagladi

was haltet ihr davon? und was für attacken sollte ich ihnen bei bringen

Antwort #7, 15. Januar 2010 um 16:26 von dna536

Wie wärs mit einer neuen Frage...
Die schaut doch eh keiner mehr an.

Antwort #8, 15. Januar 2010 um 16:38 von Xion-Survives

zurück zur 'Fragen & Antworten'-Übersicht: Pokémon Platin Edition

Pokemon Platin

Pokémon Platin Edition spieletipps meint: Fans freuen sich über zahlreiche Neuerungen, auch potenziell Interessierte sollten sich die neue Edition mal näher anschauen. Artikel lesen
81
Highend-Zocken auf Konsole: So holt ihr das meiste aus euren Geräten raus

Highend-Zocken auf Konsole: So holt ihr das meiste aus euren Geräten raus

Mit 4K, HDR und Surround-Sound: Nicht nur am PC, sondern auch auf Konsole lässt es sich wundervoll mit einem (...) mehr

Weitere Artikel

Rainbow Six - Siege: Ubisoft baut Easter Egg für verstorbenen Spieler ein

Rainbow Six - Siege: Ubisoft baut Easter Egg für verstorbenen Spieler ein

Das neue Update für Rainbow Six - Siege namens Blood Orchid liefert euch nicht nur drei neue Charaktere und ein ne (...) mehr

Weitere News

Newsletter

Mit diesem Formular kannst du den Spieletipps.de Newsletter kostenlos abonnieren.

Pokemon Platin (Übersicht)