Warum der Guru? (Gothic 3)

So ich hatte eigendlich nie ziemliche Probleme mit dem Guru aber seit heute schon: Mein System hält die leistun ein

6 GHR Dual Core (jeder Kern hat 3 also müsste es passen)
4! GB Ram
und ATI Radeon HD 4800 Reihe müsste passen oder? Also die letzten ca 25 Spielstunden ohne absturz müssten mir recht geben oder? (Davor auch schon öfters durchgespielt)

so noch zur Info ja Patch 1.73 ist drauf + QP 4

Qualität ist Hoch aber ist immer so schon gelaufen

Als ich nun spielte wurden die Abstürze immer kürzer zuerst (also heute) nach 3 Stunden dann nach 1 und jetzt nach 10 min und 2 min!

woran kann das liegen davor ist es ja gelaufen und ich habe den PC auch abgeschaltet da es laut patch 7 stunden ohne probleme laufen müsste...

Ich hoffe ihr könnt mir helfen bin gerade vor der Hammerclanmiene...^^

mfg Xando

Frage gestellt am 15. Januar 2010 um 16:12 von gelöschter User

4 Antworten

Speicherst du vielleicht mehr über die Schnellspeichertaste?
So wie ich das sehen, kennst du dich ja eigendlich damit aus, aber es ist ja möglich, dass du diesen Punkt übersehen hast. Wie dir ja bekannt ist, oder seien dürfte, ist G3 ein fürchterlicher Speicherfresser, wenn du über die Schnellspeicherstaste speicherst, wir der Arbeitsspeicher zusätzlich belastet. Speicher doch einfach mal zwischendurch über esc, dass dauert zwar etwas länger, dafür wird es aber sofort auf die Festplatte gespeichert und der Arbeitsspeicher wird wieder befreit.
Das würde, zumindest für mich, die immer kürzer werdenden Abstände erklären. Durch den Patch 1.12 sind seinerzeit schon die meisten Auslöser des Guru´s beseitigt worden. Durch den Patch 1.73 sollen sie angeblich ja fast ganz ausgerottet worden sein.
Bei deiner Aufzählung des Rechners, würde ich sagen, dass du VISTA, oder windows 7 als System hast. Solltest du VISTA haben, weisst du vielleicht auch, dass VISTA selber sehr viel Platz auf dem Arbeitsspeicher braucht. Hast du jetzt wohlmöglich noch irgendein Programm im Hintergrund laufen, dann wird es sehr, sehr eng auf deinem Arbeitsspeicher. Kann dann nur empfehlen, alle Programme die nicht benötigt werden, insbesondere das Internet, beim spielen auszuschalten.
Einen weiteren Denkanstoss, wie sieht es mit dem Treiber der Grafikkarte aus? Auch wenn der Rechner noch nicht so alt ist, so ca. alle drei Monate kommen neue Treiber raus, die man sich dann kostenlos runterladen kann. Nur so eine Überlegung.
Hoffe ich konnte dir einen Anstoss geben. Viel Erfolg. :o)

Antwort #1, 15. Januar 2010 um 19:06 von gelöschter User

Hm wie es scheint hast du immer recht ich hab es jetzt mal mit weniger Schnellspiechern probiert und auch die Details mussten leider aber es läuft jetzt wieder stabil danke^^

PS: habe immer noch XP...^^

mfg Xando

Antwort #2, 15. Januar 2010 um 19:52 von gelöschter User

Das ist ja gut, nur weil sich das alles so neu gelesen hatte, dachte ich halt es wäre VISTA oder so gewesen. Viel Spaß noch. :o)

Antwort #3, 15. Januar 2010 um 19:49 von gelöschter User

Dieses Video zu Gothic 3 schon gesehen?
danke^^

Antwort #4, 15. Januar 2010 um 20:29 von gelöschter User

zurück zur 'Fragen & Antworten'-Übersicht: Gothic 3

Gothic 3

Gothic 3 spieletipps meint: Das immer noch einzigartige Spielprinzip und die rauhen Charaktere werden von schweren Bugs und schlechtem Balancing geplagt. Schade! Artikel lesen
78
6 Wege, beim Zocken eure Freunde zu verlieren

6 Wege, beim Zocken eure Freunde zu verlieren

Ihr spielt Videospiele UND habt Freunde? Das muss nicht sein! Wenn ihr euch an diese sechs wertvollen Tipps haltet, (...) mehr

Weitere Artikel

Das erscheint Kalenderwoche 34

Das erscheint Kalenderwoche 34

Nächste Woche läuft die gamescom - da kann doch eigentlich nicht viel Wichtiges nebenbei passieren, oder? Fals (...) mehr

Weitere News

Newsletter

Mit diesem Formular kannst du den Spieletipps.de Newsletter kostenlos abonnieren.

Gothic 3 (Übersicht)