IC Karte (Lost in Blue 3)

Also ich bin gerade in der Höhle gewesen und habe dort Kumiko den Aufzug reparieren lassen. Sam findet ja dort wo er dann taucht eine IC Karte, doch für was ist sie da? Bringt der Aufzug überhaupt etwas?
Danke schonmal!

LG SoulSearcher

Frage gestellt am 15. Januar 2010 um 23:00 von gelöschter User

9 Antworten

Hallo,
ich glaube, die IC-Karte brauchst du später, um mit dem U-Boot fliehen zu können.
Der Aufzug bringt dir eigentlich nichts, außer dass du den Weg zum Blumenfeld etwas abkürzen kannst.

Antwort #1, 16. Januar 2010 um 12:39 von gelöschter User

Was soll ich denn dann jetzt machen? Ich habe ein Notruf mit dem Funkgerät gesendet, aber es kommt niemand. Wie komme ich jetzt weiter?Und wie finde ich das U Boot?

LG SoulSearcher

Antwort #2, 16. Januar 2010 um 13:26 von gelöschter User

Hallo,
es dauert schon ein paar Tage, bis du gerettet wirst.
Da U-Boot findest du hinter der Tür des ersten Ganges, der links nach unten führt.

Antwort #3, 16. Januar 2010 um 16:24 von gelöschter User

Ich warte nun schon 30 -40 Tage

Antwort #4, 16. Januar 2010 um 19:19 von gelöschter User

Oh Mann, das ist ja schon saulange...
Da weiß ich jetzt auch nicht, was du machen kannst.
Vielleicht solltest du es doch nochmal mit einem anderen Fluchtweg versuchen (U-Boot).

Antwort #5, 17. Januar 2010 um 10:36 von gelöschter User

Ok, ich bin jetzt mit dem UBoot von der Insel geflohen, nachdem ich Sam dn Heiltrank gegeben hatte. Jetzt kann ich ja auch mit Kumiko oder Sam spielen. Kann ich meine Datei einfach löschen oder kann ich dann wieder nur mit Sam und Claire spielen. Ich den Kurztips stéht es so verwirrend!

LG SoulSearcher

Antwort #6, 17. Januar 2010 um 12:56 von gelöschter User

PS: Ich habe keine Schnellspeicherdatei!

Antwort #7, 17. Januar 2010 um 13:01 von gelöschter User

Hallo,
du hast doch immer zwei Speicherdateien. Die untere ist die, die automatisch immer Nachts (willst du das Spiel speichern?) angelegt wird. Die obere ist die Schnellspeicherung. Die legst du selber an, wenn du mal z.B. mitten am Tag speicherst.
Nun zum löschen:
KEINESFALLS über Optionen dein Spiel löschen, dann kannst du wieder ganz von vorne anfangen. Wähle deinen normalen Speicherstand aus (den unteren) und klick ihn an, als ob du ihn spielen willst. Dann kannst du zwischen spielen und löschen wählen. Diesen Speicherstand kannst du löschen und den Schnellspeicherstand überschreibst du dann , wenn du mal wieder am Tag speicherst.

Antwort #8, 17. Januar 2010 um 18:41 von gelöschter User

Ok, dankeschön!=) Ich habe es geschafft!

Antwort #9, 16. März 2010 um 18:27 von gelöschter User

zurück zur 'Fragen & Antworten'-Übersicht: Lost in Blue 3

Lost in Blue 3

Lost in Blue 3 spieletipps meint: Sommer, Sonne, Strand: Das alles bietet Lost in Blue 3. Urlaubsstimmung mag bei der soliden Fortsetzung des Überlebensspiels aber nicht aufkommen.
70
Xbox One X: Gamestop startet Umtauschaktion in den USA

Xbox One X: Gamestop startet Umtauschaktion in den USA

Seit heute ist die Xbox One X offiziell in den Vorverkauf gestartet, da kündigt die Einzelhandelskette Gamestop be (...) mehr

Weitere News

Newsletter

Mit diesem Formular kannst du den Spieletipps.de Newsletter kostenlos abonnieren.

Lost in Blue 3 (Übersicht)