Orangenbaum - wächst nicht daher auch keine Ernte (Harvest Moon Baum der Stille)

Hallo!
Eine Frage an alle die Experten der Landwirtschaft sind.
Ich habe einen Orangensetzling gepflanzt im letzten Herbst - mit ein paar anderen Bäumen (Kirsche, Apfel,...), die mittlerweile alle ausgewachsen sind und Früchte gebracht haben. Jetzt ist Sommer (der 8. Tag) und das kleine Orangebäumchen wächst nicht. Hab ich was falsch gemacht?
Noch eine generelle Frage zur Ernte von Bäumen. Mindert es den Ertrag wenn unter den Bäumen Unkraut wächst, oder ist das egal?
Bei den Nutzholzbäumen ist mir aufgefallen, dass an der Stelle wo Unkraut ist, kein Holzstück liegt.

Vielen Dank im Vorraus.

Frage gestellt am 18. Januar 2010 um 10:28 von LadyDion

11 Antworten

also bei bäumen musst du platz lassen den auf ein feld 3x3 sitzt in der mitte nur ein baum... also kannst du praktisch nur jedes dritte feld nebeneinander einen baum haben, sonst wächst es net... jeder baum braucht in alle richtungen ein feld "freiraum",vllt ist der orangenbaum "eingeengt" das mit unkraut und ertrag weis ich leider nicht... so weit bin ich noch net... bin im winter 1. jahr XD

Antwort #1, 18. Januar 2010 um 10:51 von sandtigerhai

Also gepflanzt hab ich ihn richtig von wegen 3x3 Platz. Nur das Unkraut hab ich einige Zeit nicht beseitigt. Aber den Kirschbaum usw. hat das Unkraut auch nicht gestört.
Bin an der Überlegung mir einfach einen neuen zu kaufen und den an die selbe stelle zu setzen.
Oder könnt vielleicht Dünger helfen? (Weiß leider nicht mehr ob es ein karges oder doch dunkleres Feld war.)

Antwort #2, 18. Januar 2010 um 11:01 von LadyDion

Damit ein Baum wachsen kann musst du jeden Tag um ihn herum das Unkraut und die kleinen Tannenbäumchen weg machen , sonst wächst er nicht .
Deshalb brauchst du kein neues Bäumchen pflanzen und Dünger brauchen die Bäumchen auch nicht , wichtig ist das tägliche Entfernen von dem Unkraut .

Antwort #3, 18. Januar 2010 um 11:04 von Andi2932

Dieses Video zu Harvest Moon Baum der Stille schon gesehen?
Danke, werd mich mehr um mein Unkraut kümmern.

Antwort #4, 18. Januar 2010 um 11:09 von LadyDion

wobei ich sagen muss ich hab 3 bäume zur gleichen zeit gepflanzt ich glaub apfel, traube und orange alle mit richtigem abstand. unkraut hab ich auch geguckt das keines um die bäume herum is... die andren zwei bäume sind schon mittelgroß währen die orange noch klein ist... vllt braucht die auch mehr zeit zum wachsen als andere bäume, zusätzlich zu den andren voraussetzungen

Antwort #5, 18. Januar 2010 um 11:15 von sandtigerhai

Also Traube und Apfel werfen im Herbst oder Winter (weiß ich leider nicht mehr genau) ihre Ernte ab. Die Orangenbäume sollten im Sommer erntbar sein. Da ich meine Bäume im Herbst oder Winter gepflanzt hab. Sind die bald gewachsen und haben auch schon ein paar Früchte fallen lassen (trotz Unkraut). Und bis zum Sommer hab ich mir auch bei der Orange keine Gedanken gemacht. Nur jetzt wo schon der 8. Tag ist, dachte ich es wär Zeit dass sie wächst.

Antwort #6, 18. Januar 2010 um 11:21 von LadyDion

Ich habe auch mal eine ganze Orangenbaum Plantage gepflanzt und nach ungefähr einer Jahreszeit waren die ausgewachsen . Die sind aber komischerweise auch unterschiedlich gewachsen , denn manche waren schon ein paar Tage vorher größer obwohl es die gleichen Bäumchen waren .
Vielleicht liegt es ja doch irgendwie an der Beschaffenheit der Felder , denn manche sind ja heller als die anderen .

Antwort #7, 18. Januar 2010 um 11:39 von Andi2932

also mein orangenbaum is jez nach n paar tagen später auch mittelgroß XD kann schon an der fruchtbarkeid der felder liegen... vllt doch je fruchtbarer desto schneller der wachstum? kp naja dann evtl doch düngen um die felder dunkler zu bekommen XD

Antwort #8, 18. Januar 2010 um 11:55 von sandtigerhai

Also, mir geht das aber auch nicht nur mit den Bäumen so, sondern auch bei der Ernte. Wenn ich Samen aussähe, sind NICHT alle "Früchte" gleichzeitig fertig, obwohl ich sie zeitgleich gesäht habe. Das war aber auch schon bei HM Magical Melody und A wonderful Life so.
Ich hab meine Bäume, als sie noch klein waren auch täglich gegossen, vielleicht beschleunigt das, keine Ahnung. Noch sind sie nicht fertig, hab sie noch nicht so lange.
Unkraut mache ich aber auch immer weg.

Antwort #9, 18. Januar 2010 um 12:28 von LaSandera

Dann werd ichs mit Dünger versuchen.
Gegossen hab ich sie ja brav.

Danke für den Vergleich mit den Feldfrüchten. Daran hätte ich gleich denken sollen.

Danke für alle Antworten und das Teilen der Erfahrungen.

Antwort #10, 18. Januar 2010 um 15:00 von LadyDion

Wie lange braucht ein Apfelbaum bis er von den Samen zum ausgewachsenen Baum herranwächst ?
Bitte helft mir schnellllll !

Danke im Voraus
Lg Jule

Antwort #11, 27. Juni 2012 um 15:49 von selinger

zurück zur 'Fragen & Antworten'-Übersicht: Harvest Moon - Baum der Stille

Harvest Moon Baum der Stille

Harvest Moon - Baum der Stille spieletipps meint: Gelungene Bauernhofsimulation mit Story und Rollenspiel-Elementen. Lahmer Einstieg, lange Ladezeiten und dürre Grafik drücken den Spielspaß-Ertrag. Artikel lesen
72
YouTube-Aufruhr: Darum laufen Gronkh, LeFloid und andere Webstars gerade Sturm

YouTube-Aufruhr: Darum laufen Gronkh, LeFloid und andere Webstars gerade Sturm

Werbung wird verweigert, Videos verschwinden, YouTube hält sich bedeckt, YouTuber machen sich Sorgen um ihre (...) mehr

Weitere Artikel

Zelda - Breath of the Wild: Modder bringt Charaktere aus GTA, Minecraft und Mario ins Spiel

Zelda - Breath of the Wild: Modder bringt Charaktere aus GTA, Minecraft und Mario ins Spiel

WilianZilv / gamebanana.com Der Modder WilianZilv hat siverse Charakter-Skins für die inoffizielle Emulator-Version (...) mehr

Weitere News

Newsletter

Mit diesem Formular kannst du den Spieletipps.de Newsletter kostenlos abonnieren.

Harvest Moon Baum der Stille (Übersicht)