Weg zum Feuerland (Zelda Spirit Tracks)

Ich habe mich nach dem Turm der Götter, wo ich die 4. Gleistafel geholt habe, ins Schneeland begeben. So: nun soll ich von da nach OSTEN fahren, um zum Vulkanberg zu gelangen. Aber wie geht das genau? Ich kann vom Schneetempel aus zwar ein Stückchen nach rechts (Osten) fahren, aber dann geht's runter, nach Westen, wieder nach Norden - Schneeland eben. Aber wo genau muss ich abbiegen, um ins Feuerland zu kommen?

Danke schonmal für eure Hilfe!

Frage gestellt am 22. Januar 2010 um 08:39 von gelöschter User

1 Antwort

Salut,
hier eine erste Orientiertung:

Nachdem Du den Turm der Götter in Richtung Schneetal verlassen hast, hältst Du Dich rechts und verlässt so den Kartenabschnitt. Auf der Feuerhöhe gibt es zu Beginn nur 2 Stationen. Die Linke ist zur Zeit noch unnütz. Fahre deswegen zur Rechten. Auf den Weg wird die Erde beben - der Vulkan bricht aus. Achte auf herabfallende Brocken Dir nicht die Bahn versperren. Du gelangst zum Goronendorf.
Der Versuch, das Dorf zu betreten, wird an einer Lavasäule scheitern. Sprich mit den Einheimischen, die sich bei der Lava befinden. Sie sagen Dir, dass Du zu Kagoron gehen sollst. Gehe nach Westen und verlasse die aktuelle Karte. Gehe hier die Treppe hoch und winde Dich zwischen den Eisen durch und öffne die Truhe, um einen Schatz ergattern zu können. Gehe nun die Treppe wieder herunter und folge dem Weg nach Westen. Weiche den rollenden Felsen aus und kämpfe Dich weiter nach Westen vor. An einem Lavasee wird sich ein Schalter befinden. Lege eine Bombe daneben und packe die Peitsche aus. Durch die Detonation der Bombe wird der Schalter aktiviert und eine Brücke erscheint - jedoch mit Zeitbegrenzung. Schwinge Dich über die Holzpfähle über den Lavasee und laufe über die Brücke, bevor diese wieder verschwindet (nördlich der Brücke kannst Du Dich übrigens weiter zu einem Stempelstand schwingen). Gehe nun weiter und verlasse den Abschnitt nach Norden. Du triffst Kagoron. Im Gespräch verrät er Dir, dass Dir nur der Dorfälteste weiterhelfen kann. Er bittet Dich, zu Deinem Zug zurückzukehren. Verlasse den Abschnitt wieder und gehe nach rechts. Schwinge Dich über die Pflöcke und gehe dann nach Süden. Du findest hier übrigens einen Schatz. Nun kannst Du ganz einfach zum Goronendorf zurückkehren. Dort angekommen wird in einer kurzen Sequenz ein weiterer Wagen - der Güterwagen - an Deinen Zug angekoppelt. Kagoron bittet Dich, ihm etwas "Kaltes" zu bringen.
Soviel fürs erste, oky.
Melde Dich wenn Du noch Fragen hast. Wünsche Dir noch einen schönen Tag und viel Spaß beim spielen.
Gruß, Uwe

Antwort #1, 22. Januar 2010 um 11:56 von uweudoriedel

Dieses Video zu Zelda Spirit Tracks schon gesehen?

zurück zur 'Fragen & Antworten'-Übersicht: The Legend of Zelda - Spirit Tracks

Zelda Spirit Tracks

The Legend of Zelda - Spirit Tracks spieletipps meint: Stundenlanger Spielspaß in einem der besten Abenteuer der Serie und daher noch besser als der exzellente Vorgänger. Artikel lesen
Spieletipps-Award92
YouTube-Aufruhr: Darum laufen Gronkh, LeFloid und andere Webstars gerade Sturm

YouTube-Aufruhr: Darum laufen Gronkh, LeFloid und andere Webstars gerade Sturm

Werbung wird verweigert, Videos verschwinden, YouTube hält sich bedeckt, YouTuber machen sich Sorgen um ihre (...) mehr

Weitere Artikel

Zelda - Breath of the Wild: Modder bringt Charaktere aus GTA, Minecraft und Mario ins Spiel

Zelda - Breath of the Wild: Modder bringt Charaktere aus GTA, Minecraft und Mario ins Spiel

WilianZilv / gamebanana.com Der Modder WilianZilv hat siverse Charakter-Skins für die inoffizielle Emulator-Version (...) mehr

Weitere News

Newsletter

Mit diesem Formular kannst du den Spieletipps.de Newsletter kostenlos abonnieren.

Zelda Spirit Tracks (Übersicht)