wenn man stirbt (GTA 4)

ich sterbe immer bei einer mission -nachher fängt man ja immer vor dem hospital an und man muss 1000 dollar zahlen -gibts eine möglichkeit kein oder weniger geld zu brauchen? - hab bald kein geld mehr danke für alle antworten

Frage gestellt am 22. Januar 2010 um 11:50 von nobelstar

3 Antworten

Wenn du kein Geld hast wird dir auch keins mehr abgezogen. Aber ich frage mich wie man kein Geld mehr haben kann, so oft kann man doch gar nicht Tod gehen.

Antwort #1, 22. Januar 2010 um 14:26 von Eisenmeier

echt du stirbst 1000 weg machst die mission 5000 Z.B. haste praktis garnichts verloten 4000 bekommen wen du nicht stirbst 5000 also ich kann mir auch nicht vorstelen das man so oft stirbt

Antwort #2, 22. Januar 2010 um 17:44 von bulgaria-boy

es ist eine mission von elizabetha -(blow your cover glaub ich heisst die)-wo man mit playboy in so ein gebäude geht und da sind dann fbi agenten -das ist eh net schwer,aber zum schluss kommen die bullen und erschiessen mich immer-na ja werds schon schaffen irgendwann -ds für die antworten

Antwort #3, 22. Januar 2010 um 22:31 von nobelstar

Dieses Video zu GTA 4 schon gesehen?

zurück zur 'Fragen & Antworten'-Übersicht: Grand Theft Auto 4

GTA 4

Grand Theft Auto 4 spieletipps meint: Eigentlich ein grandioses Spiel, die technisch schlampige PC-Umsetzung ist aber ein echtes Ärgernis. Artikel lesen
79
Age of Empires 4: Microsoft kündigt Fortsetzung offiziell an

Age of Empires 4: Microsoft kündigt Fortsetzung offiziell an

PC- und Echtzeitstragie-Fans dürfen ein Grinsen aufsetzen: Age of Empires 4 kommt. Microsoft hat im Rahmen eines g (...) mehr

Weitere News

Newsletter

Mit diesem Formular kannst du den Spieletipps.de Newsletter kostenlos abonnieren.

GTA 4 (Übersicht)