Tauchen (Lost in Blue 2)

Wie geht das? Brauch ich was dafür?

Frage gestellt am 24. Januar 2010 um 14:41 von butterfly7

2 Antworten

Hallo,
das Tauchen lernst du am 4. Strand. Du brauchst eigentlich nichts dafür. Am Strand ganz rechts ist ein Felsen im Meer, wenn du da bei Ebbe raufläufst, sagt deine Figur sowas wie : "Hier könnte man gut tauchen".
Das Tauchen ist bei Lost In Blue 2 ein bisschen schwer. Du musst halt versuchen, diese Bögen, die zuerst gezeigt werden, mit dem touchpen nachzuahmen. Dabei nicht zu hektisch sein, lieber etwas langsamer. Wenn der Hai kommt, unten links auf das Symbol "Luft anhalten" tippen und es solange festhalten, bis der Hai weg ist. Achte darauf, dass du noch genug Luft hast, um die Wasseroberfläche wieder zu erreichen. Denn wenn dir die Luft vorher ausgeht, sind die Gegenstände, die du unter Wasser gefunden hast, verloren.
Ich würde vor dem Tauchen speichern, und wenn du etwas Nützliches gefunden hast, auch

Antwort #1, 24. Januar 2010 um 17:06 von gelöschter User

vielen dank für die nette Antwort und die Erklärung!

Antwort #2, 25. Januar 2010 um 16:34 von butterfly7

zurück zur 'Fragen & Antworten'-Übersicht: Lost in Blue 2

Lost in Blue 2

Lost in Blue 2 spieletipps meint: Fortsetzung, die unheimlich unmotiviert und ideenlos daherkommt. Der Spaß hält sich in eng gesteckten Grenzen.
64
Die Katze im Sack kaufen: Vorbestellungshorror in all seinen Facetten

Die Katze im Sack kaufen: Vorbestellungshorror in all seinen Facetten

Endlich ist er da, der Tag an dem Spiel XY erscheint. Als braver Vorbesteller müsst ihr euch jetzt um nichts mehr (...) mehr

Weitere Artikel

Chernobyl VR Project: Für PlayStation VR angekündigt

Chernobyl VR Project: Für PlayStation VR angekündigt

Entwicklerstudio The Farm 51 verspricht euch mit dem Chernobyl VR Project eine interaktive Reise durch die verwüst (...) mehr

Weitere News

Newsletter

Mit diesem Formular kannst du den Spieletipps.de Newsletter kostenlos abonnieren.

Lost in Blue 2 (Übersicht)