Habe zwei. fragen (LBP)

1. Frage: wo bekommt man das holzschwert?
2. Frage: wie wird ein lvl berühmt?
Meine lvl werden nach monaten nur 1 oder 2 mal gespielt oO

danke im voraus ^^

Frage gestellt am 24. Januar 2010 um 20:09 von Mystery-Guy

5 Antworten

sorry hab 2. übersehen also jede Woche immer neu Veröffentlichen

Antwort #1, 24. Januar 2010 um 20:43 von Dragonball_eli

zu1) boah das steht doch unter tipps
zu2) kommt auf den namen an ^^

Antwort #2, 25. Januar 2010 um 09:12 von sandkurvan

Die Leute interessieren sich für levels, die auf bekannten filmen oder spielen basieren wie z.b. supermario oder der neue film "Avatar". Ich habe früher mal monster hunter freedom 2 gespielt. habe ein level damit gebaut und hab pro tag so 50 spieler bekommen.

wichtig ist die Umsetzung und auch die vielseitigkeit und abwechslung in einem lvl.

Wenn du mein lvl spielen willst: meine ID: Luke_MK_II


ich schreibe dir auch mal einen sehr langen editor tipp hier rein, welchen spieletipps leider abgelehnt hat. frage mich warum...

Antwort #3, 25. Januar 2010 um 10:05 von Great_MK_II

Level Editor:

Zu Beginn:

Der Level Editor braucht viel Zeit und viel Geduld, wenn ihr einen wirklich guten Level erstellen wollt.
Nehmt euch am besten ein Wochenende Zeit oder jeden tag 1-2 Stunden, um das Level erstellen zu üben.

Wenn ihr einen guten level erstellen wollt, müsst ihr zuerst alles entfernen was in dem Level vorhanden ist.
Das heißt: Ziel mit einem großen metallblock zerschmettern.

Ist das Ziel entfern kann die wirkliche Arbeit beginnen.

1. Schätzt ab wie weit ihr vom boden entfernt sein müst, damit dieser nicht mehr erkannt werden kann.
das gleiche müsst ihr jetzt auch mit der wand machen.
In diesem bereich müsst ihr ein Material benutzen welches bis zur wand und bis zu dem Boden geht.
nun seht ihr die Wand/ den Boden nicht mehr und ihr habt die Grundlage für eiren level.
An dieser stelle zieht ihr mit einem Material eurer wahl mit der kreisform sehr breite und lange Linien.
das tut ihr an der stelle, die ihr vorher ausgemessen habt und von welcher man die wände nicht mehr sehen kann.
Ihr macht am besten Wellenlinien dabei, damit alles natürlich aussieht z.b. bei Gras oder auch Felsen.

2. Sollte das "fundament" fertig sein solltet ihr die Landschaft verfeinern.
am besten gelingt das, indem ihr sich ändernde landschaft einfügt. Beachtet aber, dass eine wüste nicht
sofort zur eislandschaft werden kann. ihr solltet kleine wüsten stücke un den eisboden einbauen, damit es so aussieht als
verändere sich die landschaft nur langsam.
Der Teil für die Umbegubung ist der meist schwerste. Es gibt viele Beispiel Level. seht euch am besten einige an
und benutzt sie als Vorbild für euren.

3. Jetzt habt ihr eine Landschaft mit villeicht ein paar Bergen, Wüsten oder auch Wäldern.
Jetzt müsst ihr die landschaft durch Objekte verfeinern. Bei Wäldern zum beispiel fügt ihr viele Bäume ein.
dazu nehmt ihr dann Blumen und Laub dekos (stickertasche) damit diese aussehen wie büsche und gras an der seite.
Objekte wie bäume findet ihr in der Basteltasche rellativ weit unten. die Kategorie heißt: Szenerie.
Dort findet ihr viele nützliche objekte für einen Level. Aus der Basteltasche solltet ihr nur diese kategorie
zusammen mit den zu verwendenen Materialien benutzen.
die restlichen gegenstände passen oft nicht zu den levels oder sehen nicht gut aus.
Solltet ihr jetzt die Landschaft des Levels perfektioniert haben kommen wir zum nächsten Schritt.

Antwort #4, 25. Januar 2010 um 10:06 von Great_MK_II

4. Jetzt kommt ein etwas schwierigerer Teil. Ihr müsst die Lichtverhältnisse zum Beispiel Tag und nacht anpassen.
dazu benutzt ihr das Objekt aus dem Schöpferpack I welches kostenlos im Store herunterladbar ist.
Es ist ein Objekt, welches die Allgemeinen Lichtverhältnise anpasst, wie es sein Name schon sagt.
Betretet ihr beispielsweise eine Höhle, fügt ihr an dieser stelle ein solches objekt ein, damit die umgebung dunkeler wird
(in einer Höhle scheint die sonne nicht).
Dadurch lassen sich tolle effekte aber auch Hintergründe erzielen.

5. Jetzt solltet ihr Gegner oder auch kleinere Fallen in euren level einbauen. Diesen Punkt werde ich nicht genauer beschreiben,
da es je nach thema andere fallen/ Monster gibt.
An dieser Stelle aber ein Tipp, mit dem ich zum Beispiel gute objekte mache: Ein Foto aus dem internet nehmen,
mit der eye toy cam bei Little Big Planet fotographieren und dann auf ein stück pappe kleben.
dann ausschneiden. Schon habt ihr einen Dinosaurier oder was weis ich.

6. Wenn alles stimmt fügt jetzt noch andere kamaraobjekte ein (werkzeugtasche kleines schwarzes rundes objekt).
Solltet ihr eine treppe hinauf steigen sieht es immer schön aus, wenn die Kamera auch von oben zeigt, das macht einen
realistischen effekt.
Dieser Punkt ist für das Level an sich nicht wichtig. Lässt andere spieler aber denken, dass ihr euch wirklich gut auskennt und
ihr eine menge erfahrung habt und sehr viel zeit in euren level investiert habt. In etwa wie ich, indem ich diesen
Langeb beitrag schreibe.

7. Jetzt ist euer level schon fast fertig. Ihr müsst nur noch kleinere Feinheiten vornehmen wie zum Beispiel passende Musik.
Pro Abschnitt zum beispiel andere vegetation solltet ihr neue Musik einfügen.
In der wüste z.b. die Savannen Musik und in einer Winterlandschaft die aus der eisigen Tundra/ Wildniss.
Soundobjekte und Sprechblasen machen euren level auch noch einmal etwas interessanter.

8. Es kommt zur testphase. Prüft euren Level und verbessert kleinigkeiten.
ACHTUNG!
Den Level am besten sofort veröffentlichen. sollte eure ps3 abstürzen ist das eure einzige Möglichkeit den level nicht
komplett neu zu machen.
Speicherz auch zwischendurch immer wieder. am besten auf 2 verschiedenen Slots!

9. Ich wünsche euch viel Spaß und hoffe, dass ich euch helfen konnte!

Antwort #5, 25. Januar 2010 um 10:06 von Great_MK_II

zurück zur 'Fragen & Antworten'-Übersicht: Little Big Planet

LBP

Little Big Planet spieletipps meint: Eine fantasievolle Wundertüte, die aufgrund des tollen Editors langen Spielspaß garantiert. Pflichtkauf für die PS3. Artikel lesen
Spieletipps-Award88
Fear Effect: PlayStation-Klassiker bekommt ein Remake

Fear Effect: PlayStation-Klassiker bekommt ein Remake

Wenn ihr mit Spielen wie Crash Bandicoot N. Sane Trilogy oder Final Fantasy 12 - The Zodiac Age noch nicht genug Remake (...) mehr

Weitere News

Newsletter

Mit diesem Formular kannst du den Spieletipps.de Newsletter kostenlos abonnieren.

LBP (Übersicht)