PVP-System (Cabal)

Hi,

wie ist das PVP generell aufgebaut, also eher Reich gegen Reich also Mass-PvP oder mehr 1 on 1?
Zudem wie ist das 1 on 1 gemacht, also eher wie in WoW beziehungsweise Aion oder eher wie in Fiesta oder eher wie in Regnum (Falls Fiesta und Regnum irgendwer kennt)?
Dann wäre noch die Frage, ob, wenn es größere Schlachten geben würde, Nahkämpfer dort sehr viel bringen?
Ich hoffe auf baldige Antwort ;)

Mfg B1ackbird

Frage gestellt am 25. Januar 2010 um 21:59 von B1ackbird

5 Antworten

Also es gibt massenschlachten (bei der de version noch net) nahkampfer sind immer wichtig und fehrkampfer gibt es net wirklich viele (zumindest bei mir)
bei 1gg1 weis ich net weis was du meinst

Antwort #1, 25. Januar 2010 um 22:13 von MasterDon

als es gibt Terra Gloria, das ist nation war, große Map in der Nation gegen nation kämpft, gibt es in 3 größen (lvl abhängig), dann kannst du gilden kriege führen, in dem eine gilde eine andere herausfordert, ist seltend aber lustig^^

und 1 vs 1 kannst du jederzeit überall machen, dafür brauchst du nur den jenigen anklicken und oben im menü die pvp herrausforderung anklicken, so bald der andere angenommen hat läuft ein count down runter, und dannach haben beide 3 min zeit den anderen zu plätten, im dorf selbst kannst du zwar ein herrausfordern aber nicht kämpfen, erst sobald wieder das dorf verlassen wurde kann man weiter kämpfen. einige schisser verpieseln sich immer ganz gern wieder ins dorf zurück wenn sie zu dolle auf die hucke kriegen^^
dann einfach die zeit verstreichen lassen kann man auch nicht, zählt dann für den mit weniger hp als niederlage.

Ab lvl 90 kannst du auf die sogenannten war maps, dort kannst du jederzeit einen anderen spieler oder neutralen (orange) oder der gegnerischen nation (rot) angreifen, auch mit mehreren gegen ein, spieler sind dort wie monster, statt den namen siehst du allerdings nur ein Zahlenwirrwarr.

noch fragen offen geblieben?^^

Antwort #2, 25. Januar 2010 um 23:04 von heitmaster

Erstmal danke für die Antworten, würde noch gerne sozusagen den Stil von Kämpfen wissen, also ob zB Fernkämpfer einfach immer rennend versuchen den Gegner fernzuhalten, oder auch ob es mehr aufs Können eines Spielers oder das Equip ankommt.
Braucht man eher eine Taktik um gegen andere zu gewinnen?
Und zuletzt noch, ist das Spiel balanced und wenn ja eher so, dass jede Klasse gegen jede eine Chance hat oder zB eine gegen die andere sehr wahrscheinlich gewinnt?

B1ackbird

Antwort #3, 26. Januar 2010 um 13:25 von B1ackbird

Dieses Video zu Cabal schon gesehen?
Kommt drauf an welchen pvp man nimmt. Man kann Korean Style machen da darf man rummrennen, debuffs("vergiftungen"), BattleMode und alles mögliche halt benutzen. Den kann aber nicht jeder weil er relativ kompliziert ist. Der normale PvP ist einfacher. Man steht einfach nur rum und haut sich die Attacken um die Ohren. Das machen ALLE Klassen. Das Spiel ist so balanced das manche Klassen besser im PvP sind und manche besser im PvE. Leider gibt es auch Klassen die in beiden Sachen gut sind was das balancing aus der Bahn wirft. D.h: Manche Klassen sind besser als andere.
Eine Bsp.: Ich bin Force Blader lvl 113. Mein Gegner ist Blader, lvl 107 mit einem extrem schlechtem Set. Also alles +0 teilweise nichtmal sloted. Er hatte aber 3 Crits hintereinander, ich 4. Am Ende hab ich doch gewonnen aber mit gerade mal 100 Hp von 2300.
Von daher ein ausgereiftes balancing System sieht aus meiner Sicht her anders aus.

Antwort #4, 26. Januar 2010 um 13:40 von gelöschter User

sobald alle klassen transcender erreicht haben, sind sie eigentlich ziemlich ausgeglichen, wenn man halt mir seiner klasse richtig kämpft, das ist bei der einen schwieriger als bei anderen, aber jeder hat eine realle chance zu gewinnen, wenn man wie Funk schon sagt nicht grad mit dem größten müll rum rennt und versucht einfach nur mal drauf zu hauen ;-)

und noch mal auf deine taktikfrage zurück zu kommen...
selbst verständlich gibt es da verschiedene taktiken, das ein wiz oder Archer nicht grad im nahkämpf die besten sind ist klar, also muss die klasse versuchen sich den anderen fern zu halten, oder auszuweichen. Wiz und WA sind relativ langsam im casten, dass muss auch sinnvoll kompensiert werden, sei es durch die wahl der skills o.ä. gewinnen kann man mit jeder klasse, ich tu es zu mindestens (verliere sehr ungerne im pvp^^):D

Antwort #5, 26. Januar 2010 um 16:59 von heitmaster

zurück zur 'Fragen & Antworten'-Übersicht: Cabal Online

Cabal

Cabal Online spieletipps meint: Einsteigerfreundliches Action-MMO mit starken PvP-Inhalten. Trotz mangelnder Story auch auf Dauer ein Spaß für Action-Rollenspieler. Artikel lesen
81
Wie ich es schaffte, meinen Freund zum Zocker zu machen

Wie ich es schaffte, meinen Freund zum Zocker zu machen

Mit dem Partner zusammen zu zocken, ist wohl etwas, wovon die meisten Gamer träumen. Der Traum platze erst einmal, (...) mehr

Weitere Artikel

Playerunknown's Battlegrounds: Spieler gewinnt Partie trotz Abwesenheit

Playerunknown's Battlegrounds: Spieler gewinnt Partie trotz Abwesenheit

Ein Spieler erreichte den ersten Platz eines Matches in Playerunknown's Battlegrounds, ohne in den letzten Minuten anwe (...) mehr

Weitere News

Newsletter

Mit diesem Formular kannst du den Spieletipps.de Newsletter kostenlos abonnieren.

Cabal (Übersicht)