Risen auf meinem PC? Schnelle Antwort weil in 2 Tagen kaufen (Risen)

Ich wollte fragen, ob Risen auf meinem PC läuft. Hier die Daten:

System:
Microsoft Windows XP
Professional
Version 2002
Service Pack 3

Computer:
Intel(R) Core(TM)2 CPU
6600 @ 2.40GHz
2.40 GHz, 2,00 GB RAM

Sorry für die "Höhlenmensch"-Sprache. Ich wollte es möglichst kurz machen, damit ihr lest, dass es schnell gehen muss ;-)

Frage gestellt am 30. Januar 2010 um 23:19 von Giftgnomi

8 Antworten

Sieht so aus, die Grafikkarte spielt aber gerade bei Spielen einen sehr hohen Anteil. Beim nächsten Mal einfach auch benennen.


Risen: Systemanforderungen

Benötigt:
OS: Win XP
CPU: 2.0 GHz
GPU: Direct X 9.1; Pixel Shader 3.0; 256 MB (GeForce 7900 - ATI 1800)
RAM: 1 GB

Empfohlen:
OS Win XP or Vista
CPU: 3.0 GHz Dual Core
GPU: Direct X 9.1; Pixel Shader 3.0; 512 MB (GeForce 8800 - ATI Radeon HD 2900)
RAM: 2 GB

Harddisk: ~2,5 GB


Quelle:
http://www.pcgameshardware.de/aid,691371/Risen-...

Antwort #1, 30. Januar 2010 um 23:31 von Melmier

okay!

dann ist's ja gut wenn's läuft.

Thx

Antwort #2, 30. Januar 2010 um 23:42 von Giftgnomi

bitte noch mehr antworten, nicht dass ich Melmier nicht vertraue, ;-) aber ich möchte einfach noch größere Sicherheit haben... Oder ich frag mal einfach so, wenn ih Gothic 3 ruckelfrei spielen kann, kann ich dann auch Risen spielen?

Antwort #3, 30. Januar 2010 um 23:46 von Giftgnomi

Dieses Video zu Risen schon gesehen?
also mein CPU is schlechter als deiner, mein RAM doppelt so hoch, und bei mir läufts flüssig auf hoch... aber ich hab auch 1GB grakartenspeicher... wie hoch is deiner?!

Antwort #4, 31. Januar 2010 um 00:31 von Tobbns

find ich grad nicht ist aber eine NVIDIA GeForce 7950 GT

Antwort #5, 31. Januar 2010 um 00:42 von Giftgnomi

die hat 512 mb...
jaaa sollte gehen...
also auf meiner risen hülle steht:
Empfohlen (also nicht minimum sondern schon auf gut^^):
XP oder vista, 2,6 GHz dualcore (ich hab nen 2,18er dualcore und es lüft auf hoch...), 2GB RAM, 512 mb Grafik (direktX 9.1c kompatibel: empfohlen nvidia GeForce 8800 oder höher...)
so wie ich das seh hast du nur probleme mit der grafik... (und da auch nur minimal... du bist also genau in den empfehlungen, das heißt es MUSS mindestens auf mittleren einstellungen laufen...^^
hoffe das hat dir geholfen^^

Antwort #6, 31. Januar 2010 um 01:41 von Tobbns

Eines kann ich dir versichern, wenn du G3 relativ ruckelfrei und flüssig spielen kannst, dann läuft Risen super. Ist zumindest bei mir so. Viel Spaß dabei. :o)

Antwort #7, 31. Januar 2010 um 01:57 von gelöschter User

jippieh danke Melmier, Tobbns und Wolf

Antwort #8, 31. Januar 2010 um 10:47 von Giftgnomi

zurück zur 'Fragen & Antworten'-Übersicht: Risen

Risen

Risen spieletipps meint: Begeistert Nostalgiker und Neulinge als modernisierte Essenz aus Gothic 1 und 2. Trotz Grafikschwächen und wenig Neuerungen endlich wieder "Gothic-Feeling"! Artikel lesen
83
Hellblade - Senua's Sacrifice: Die spielgewordene Wikinger-Hölle

Hellblade - Senua's Sacrifice: Die spielgewordene Wikinger-Hölle

Nichts für Weicheier! Nach circa drei Jahren Entwicklungszeit präsentiert Ninja Theory euch den irren (...) mehr

Weitere Artikel

PlayStation 4: Software-Update 5.0 - das steckt wirklich drin

PlayStation 4: Software-Update 5.0 - das steckt wirklich drin

Vor kurzem berichteten wir schon darüber, dass ein Leak verraten hat, was im nächsten Software-Update fü (...) mehr

Weitere News

Newsletter

Mit diesem Formular kannst du den Spieletipps.de Newsletter kostenlos abonnieren.

Risen (Übersicht)