Was ist besser? (Arcania - Gothic 4)

Arcania a Gothic Tale oder Two Worlds 2

Frage gestellt am 03. Februar 2010 um 18:14 von majino

21 Antworten

arcania is noch nich draußen aber wenn es wirklich so gut wird wie die vorgänger dann würd ich sagen arcania

Antwort #1, 04. Februar 2010 um 19:40 von hurricane666

Welche Vorgänger meinst du denn, Gothic 1 und 2 waren natürlich von der Atmosphäre sehr gut, dafür waren Gothic 3 und Götterdämmerung eher nicht so hervorragend.
Zudem hatten die meisten relativ viele Bugs.
Two Worlds hatte nicht so eine gute Atmosphäre, dafür war die Grafik Zeitgemäß, was bei allen Gothic Teilen nicht der Fall war .
Der Sound bei Two Worlds war nicht schlecht, es hatte auch einige Bugs, welche aber nicht so schwerwiegend waren.
Arcania hat denke ich nicht mehr den Stil von Gothic, da der Entwickler gewechselt wurde, dafür denke ich ist es technisch besser gemacht.
Ich würde dir eher Two Worlds 2 empfehlen bzw falls es Demos gibt beide testen und dann entscheiden.

Mfg B1ackbird

Antwort #2, 07. Februar 2010 um 14:38 von B1ackbird

Definiere Grafik: Gothic 1 wurde gesagt, dass die Grafik ziemlich gut gewesen sei, auch wenn ich das schwer nachvollziehen kann, da man schon die Ps2 zum Vergleich hatte, die allerdings 5 Jahre ihrer Zeit voraus wahr. Gothic 3 hatte damals die beste Grafik bis 2007 Crysis rauskam. Two Worlds sieht allerdings so aus als sei es von 2006/2007. Oblivion sieht sogar fast genauso gut aus. Ob es an den Ländern liegen könnte, aus dem die Spiele kommen?
Naja, man kann die technik die diese Spielehersteller nutzten nicht mit unserer vergleichen, da sind wir um Jahren voraus und das nicht nur im Computerbereich. Damit das mal klargestellt wird. Und was auch noch chwer nachzuvollziehen ist, Spiele wie Risen haben eine bessere Grafik als viele andere Neuerscheinungen und man sagt die Grafik sei veraltet, während die Neuerscheinungen mit einer schlechteren Qualität in den Himmel gelobt werden. Unverständlich...

Und nun zu deiner Frage, keines der beiden Spiele ist bereits hierzulande oder vielleicht sogar überhaupt erschienen, von daher schwer zu sagen. Ich hoffe das bei Arcania die Story gleichauf mit der von Gothic 1 bzw. 2 sein. Von der Grafik her würde ich dir das sowieso empfehlen, wenn sie denn wirklich so sein sollte wie auf den Bildern, dann wüsste man auch schon, wer Crysis ablösen wird^^
Auf jeden fall ist der Spielspaß das wichtigste worauf es ankommt.

Antwort #3, 09. Februar 2010 um 18:42 von Spielejoker

Gothic 2 zum Beispiel hatte eine schlechte Grafik, war fast so wie bei Gothic 1.
Gothic 3 hatte vielleicht eine gute Grafik, doch war es fast unspielbar.
Dann dazu, dass Oblivion fast genauso gut aussieht wie Two Worlds, kann ich dir nicht zustimmen, hast du jemals Two Worlds auf höchsten Einstellungen gespielt?
Naja ich finde Risen sehr gut, doch ist die Grafik veraltet gegenüber anderen neuen Spielen, finde die Grafik von Two Worlds besser als die von Risen.
Crysis wird von der Grafik eher von Crysis 2 abgelöst ;)

Das die Story von Arcania genauso gut wie von Gothic 1/2 wird, halte ich wie oben schon erwähnt für eher unwahrscheinlich.
Und auf den Bildern sieht Arcania nicht besser aus als Two Worlds 2.

Antwort #4, 10. Februar 2010 um 16:35 von B1ackbird

also two worlds 2 wird seeehr gut,es hat sogar schon bei der spieletippspreview eine sehr gute bewertung bekommen,also ich würde dir eher two worlds 2 empfehlen

Antwort #5, 11. Februar 2010 um 20:15 von Darthdevel

Les mal den text hier http://www.worldofgothic.de/gothic4/gothic4_Got... wenn das stimmt dan Arcania .

Antwort #6, 13. Februar 2010 um 13:38 von Dodo00D

über arcania gibt es bis jetzt auch schon mehr infos,von two worlds 2 nur das grobe aber dieses grobe ist genau das was ein rollenspiel ausmacht

http://www.twoworlds2.com/de/game-info.html


weiter unten stehen die momentan bekannten features

Antwort #7, 13. Februar 2010 um 23:45 von Darthdevel

Wenn ein Spiel Crysis ablöst dann Arcania. Ein Spiel in dem die beste Technik verwendet wurde, kann nur durch ein Spiel geschlagen werden, welches durch eine noch besssere Technik entstanden ist. Und es ist ohnehhin bekannt das Gothic 3 2006 die beste Grafik hatte, dafür war es voll verbuggt, was nicht zuletzt auch die Schuld von Jowood war (zumindest eine Teilschuld). Crysis kam im November 2007 und hatte damals Gothic 3 vom Grafikthron abgelöst. Warum sollte nicht 3 Jahre später der vierte Teil der Gothic-Reihe Crysis wiederum ablösen? Ist sowieso schon längst hinfällig. Und zu dem mit Two Worlds, das kann doch wohl nicht dein ernst sein, das Spiel an sich mag ja vielleicht nicht schlecht, aber es kommt in diesem Falle auf den Echtheitsgrad an und da kann es nunmal nicht mithalten, da eine ganz andere Engine verwendet wurde, eine mit Comicstil. Ich hoffe ich habe mir damit keine Feinde gemacht, aber wenn man sich mit so einem Thema auseinandergesetzt hat, dann weiß man wovon ich rede. Das ist Fakt, erst sich schlau machen, dann reden.

Antwort #8, 17. Februar 2010 um 23:55 von Spielejoker

Und Arcania a gothic tale wird dann wahrscheinlich von Crysis 2 abgelöst, die Grafikkrone bleibt sowieso in diesem Lande^^(irgendwie patriotisch, aber das bin ich keineswegs, ich behaupte erst, nachdem ich mich mit etwas auseinandergesetzt habe). Irgendwann muss man ja mal was sagen, immer diese unnötigen Diskussionen, ich würde sagen, wir lassen das ganze einfach...
Ps: Schaut bei amazon.de, wenn ihr mehr über arcania und two worlds 2 wissen wollt, vorausgesetzt, da steht bald mal etwas darüber.

Antwort #9, 18. Februar 2010 um 00:01 von Spielejoker

spielejoker,hier redet niemand von two worlds sondern von two worlds 2 und da shat BESSERE grafik als arcania und ist viel realistischer wenn du nur mal bilder anschaun würdest,aber die grafik ist doch SCHEIß egal!es geht um das gameplay,das
gefühl beim spielen und nicht um die grafik,alo jemand der ein spiel nach der grafik beurteilt ist nicht ernst zunehmen!

und auserdem was willst du hier mit crysis?das hier ist ein mittelalter/fantasy rpg und gehört in eine ganz andere schublade als crysis!

two worlds 2 wird ein sau gutes spiel und das ist fakt,schau dir doch mal die preview von spieletipps an die sagen potenzial SEHR GUT,dass hat bisher noch niemand von arcania gesagt ...!

Antwort #10, 18. Februar 2010 um 18:57 von Darthdevel

Nicht von Bedeutung, die eigene Meinung ist wichtig, und abgesehen davon, das mit dem Gameplay hatte ich geschrieben, also lesen lernen! Die früheren Spiele finde ich sowieso am besten. Sowas wie Kingdom Hearts und The legend of Zelda:Ocarina of time oder Majora´s Mask bleiben sowieso unangefochtene Meisterwerke.

Antwort #11, 18. Februar 2010 um 21:18 von Spielejoker

Und immer diese rumgejammere, es ist nicht mehr zum aushalten, es heißt nur noch, das und das ist am besten oder besser als das und das, weil irgendeine Person das behauptet, dem ist nicht so. Nur, weil man sowas sagt, heißt es nicht, dass es auch so ist.
Jeder hat seine eigene Meinung, wenn man etwas gut findet, dann ist das nunmal so, deshalb ist es aber noch lange nicht besser als etwas Anderes. Und wenn Leute eben nicht zum Nachdenken geeignet sind, dann sollten sie gar nichts von sich geben. Auf jeden Fall gebe ich einen Tipp: Wenn man sich zwischen den beiden Spielen nicht entscheiden kann, dann sollte man abwarten bis diese draußen sind und sich die genauer anschauen, anschließend bleibt immer noch genug Zeit um sich zu entscheiden. Und Bilder sagen auch überhaupt nichts, es gibt Spiele die sehen auf den Bildern vielleicht ganz toll aus, aber was ist wenn diese voll mit Fehlern beladen sind, nein danke, da bleibe ich lieber bei den alten Klassikern, schade, aber anscheinend interessieren sich die meisten nur noch für Geld, großes Beispiel dafür ist EA.

Antwort #12, 18. Februar 2010 um 21:27 von Spielejoker

spielejoker hat recht und ausserdem irgenwie fällt mir da noch ein spiel ein das im vornherein so gelobt worden ist und dann die totale katastrophe geworden ist ich will da keine namen nennen aber ähh *hüstel*gothic 3.
ich will damit sagen das alle spiele eine katastrophe werden können niemand ist davor sicher nicht einmal two worlds 2 oder arcania (obwohl ich eher auf acania hoffe) ;)

Antwort #13, 19. Februar 2010 um 00:33 von lusi24

naja,bei arcania ist das so ne sache,sie haben zwar risen gut gemacht von der spielbalance,bugs etc. her ,aber ob sie das dieses mal wieder schaffen?
naja,man darf gespannt sein!ach und spielejoker,du hast überhaupt nichts mit gameplay gesagt,die ganze zeit nur die technik,die technik,die grafikkrone,der grafikthron mehr nicht

Antwort #14, 19. Februar 2010 um 12:21 von Darthdevel

Darthdevel hast du überhaupt mal oben meine Beiträge gelesen, ich habe ausdrücklich erwähnt, dass Arcania von anderen Entwicklern ist als Risen. Zudem hat sich Spielejoker auch ein wenig auf das Gameplay bezogen.
Macht euch lieber durch, hoffentlich kommende Demos, ein Bild von dem Spiel, da jeder einen anderen Geschmack hat, manche mögen zB lieber eine eher gemalte Welt andere hingegen eher realistische.
Außerdem ist die Grafik bei Rollenspielen wichtiger als bei Shooter oder ähnlichem, da ein Rollenspiel dem SPieler bieten sollte sich möglichst Tief in das Spiel zu vertiefen.
Das Gameplay an sich ist bei Two Worlds und Gothic relativ ähnlich, wodurch es eher auf andere Werte ankommt.

Mfg B1ackbird

Antwort #15, 19. Februar 2010 um 19:32 von B1ackbird

Sorry wegen meinem plötzlichen Ausbruch, aber ich kann es wirklich nicht mehr ab^^Naja, danke jedenfalls, das ihr mir das nicht übel nehmt und für einige auch alles verständlich war. Sorry...^^

Antwort #16, 19. Februar 2010 um 23:11 von Spielejoker

Also ich fand die grafik von two worlds nicht so gut ich habe aber auch nur die demo gespielt und über all sind kleine hässliche gruppen von monstern z.B die golum teile und überall wölfe ist das logisch ich fand irgendwie das spiel zu bunt überall blumn und so hell kitschig ich weiss nicht ob das gute grafik ist aber grafisch her für mich ein flop dafür war die grafik von gothik ok auch nicht berauschend wie crysis.Wen two worlds two das verspricht was die bilder zeigen wird es eine gute grafik sein doch bilder können täuschen ich fand two worlds auf den bildern auch besser bis ich die demo gespielt hab und bitte nicht wieder überall klein wolf gruppen die nerven . arcania sieht auch gut aus aber eigentlich kommt es hauptsächlich auf das gameplay an und das kann ich nicht bewerten das war meine meinung ich will two worlds nicht beleidigen es ist einfach nicht mein spiel. Ich hoffe das beide spiele ein hit werden
Mit grüßen dragonyr

Antwort #17, 24. Februar 2010 um 19:06 von Dragonyr



zwar nur 7 sek aber es sieht aus wie auf den bildern xD

also grafisch ist das für die unfertige version relativ gut und so bunt ist es auch nicht^^

Das ganze spiel ist auf das düstere ausgelegt,deshalb gibt es auch vile untergrund hölen etc.

und hier noch von arcania



und beide vids waren zum ungefähr selben entwicklungsstatus

Antwort #18, 26. Februar 2010 um 22:43 von Darthdevel

Also das video von two worlds two kannt ich schon sieht auch ziehmlich gut aus muss ich schon sagen.
Das vidoe von arcania wiederum kannt ich noch nicht also ich fand diegrafik in dem video auch sehr gut ein paar sachen haben mir nicht gefallen z.B die kleine stocker der gegner und das wasser wirkt komisch so auf den ersten blick aber es ist ja noch nicht fertig es wird ganz bestimmt noch besser als das video.
Mit grüßen dragonyr!

Antwort #19, 28. Februar 2010 um 10:26 von Dragonyr

Ich würde dir Two Worlds 2 empfehlen weil die Grafik warscheinlich besser ist als die von Arcania.
Und wenn alles so ist wie auf der Homepage von Two worlds 2 dann könnte es das beste rollenspiel 2010 werden.
Ich muss aber sagen dass Arcania warscheinlich voll verbuggt sein wird und warscheinlich keine gute Grafik hat.Ich hab gothic 1,2 und drei und ich finde die hatten ne gute story aber die grafik war bei allen drei teilen schlecht.Außerdem waren die alle voll verbuggt da denke ich mir manchmal ob Jowod sich überhaupt mühe für die spiele gibt.Und Risen hat ne ziemlich schlechte Grafik für die heutige Zeit und ich hab risen auf meiner xbox und dort ruckelt es ohne ende

Antwort #20, 05. März 2010 um 17:17 von streendrazer

Zu deiner Aufklärung streendrazer:
1. Grafik ist nicht das Wichtigste.
2. Es gibt sicherlich auch eine Menge andere gute Spiele.
3. Die eigene Meinung ist die, die zählt.
4. Gothic3 hatte seiner Zeit die beste Grafik, die es bis Dato gab, zu Schade, dass es völlig verbuggt war...
5. Jowood entwickelt die Spiele nicht, es ist nur der Publisher, der die Spiele vermarktet
6. Piranha Bytes hat die ersten 3 Teile erfunden und entwickelt
7. Risen sieht nur auf der Xbox360 so schlecht aus, weil es einerseits nicht optimiert wurde, andererseits ist die Xbox360 Leistungsmäßig sowieso Steinzeit.
8. Die Grafik von Risen mag zwar auch auf dem Pc nicht die neueste Grafik haben, dennoch gibt es Spiele mit einer schlechteren Grafik, die in den Himmel gelobt werden, ein Wunder was die ja sind...vielleicht wurden an Piranhabytes einfach höhere Anforderungen gestellt und mit der Technik die wir hier zulande haben, hätte es wirklich um einiges besser aussehen können (siehe Crysis von 2007, wo sie die Grafik sogar schon runtergeschraubt haben, damit es überhaupt wenigstens auf den Ultra-Highendcomputern lief).

Antwort #21, 09. März 2010 um 01:12 von Spielejoker

zurück zur 'Fragen & Antworten'-Übersicht: Arcania - Gothic 4

Arcania - Gothic 4

Arcania - Gothic 4 spieletipps meint: Wer Gothic nicht kennt, kann mit Arcania zeitweise Spaß haben, alle anderen sollten sich auf eine Enttäuschung einstellen. Artikel lesen
57
Age of Empires 4: Microsoft kündigt Fortsetzung offiziell an

Age of Empires 4: Microsoft kündigt Fortsetzung offiziell an

PC- und Echtzeitstragie-Fans dürfen ein Grinsen aufsetzen: Age of Empires 4 kommt. Microsoft hat im Rahmen eines g (...) mehr

Weitere News

Newsletter

Mit diesem Formular kannst du den Spieletipps.de Newsletter kostenlos abonnieren.

Arcania - Gothic 4 (Übersicht)