!bitte schnell antworten! (Invizimals)

wie schalte ich das große geheimnis frei?

Frage gestellt am 12. Februar 2010 um 17:35 von spieletipper3000

7 Antworten

drücke select,oben,rechts,unten,links und nun hast du das große geheimniss freigeschalten

Antwort #1, 12. Februar 2010 um 18:04 von kevin1310

wo muss ich das eingeben?

Antwort #2, 12. Februar 2010 um 18:01 von spieletipper3000

bei der weltkarte

Antwort #3, 12. Februar 2010 um 18:23 von kevin1310

ich gebe dir eine internetseite wo du die invizimals fangen kannst.Weil es keinen Scan gibt.
http://psp-team.pl/forumpsp/lofiversion/index.p...
du muss etwas bei der internetseite runter scrollen dann müssten blau schwarze streifen kommen die du anklicken kannst.wenn du sie angeklickt hast müssten bilder erscheinen die du ausdrucken kannst.nach dem drucken musst du zum großen geheimniss und auf die bilder mit der kamera schauen und nun musst du sie nur noch fangen.

Antwort #4, 12. Februar 2010 um 18:23 von kevin1310

auf der weltkarte klappt das nich...kannste nochmal die frage über dieser beantworten?

Antwort #5, 12. Februar 2010 um 18:16 von spieletipper3000

oh das tut mir leid ich sage es nochmal richtig.auf die wltkarte und das drücken. select gedrückt halten und mit den pfeiltasten oben,links,unten,rechts drücken.

Antwort #6, 12. Februar 2010 um 18:34 von kevin1310

danke

Antwort #7, 12. Februar 2010 um 18:26 von spieletipper3000

zurück zur 'Fragen & Antworten'-Übersicht: Invizimals

Invizimals

Invizimals spieletipps meint: Eine unglaublich drollige Pokemon-Variante mit hohem Suchtfaktor. Für Kinder toll, für Erwachsene unter Umständen gewöhnungsbedürftig.
82
Highend-Zocken auf Konsole: So holt ihr das meiste aus euren Geräten raus

Highend-Zocken auf Konsole: So holt ihr das meiste aus euren Geräten raus

Mit 4K, HDR und Surround-Sound: Nicht nur am PC, sondern auch auf Konsole lässt es sich wundervoll mit einem (...) mehr

Weitere Artikel

Age of Empires - Die Rückkehr eines Klassikers

Age of Empires - Die Rückkehr eines Klassikers

Wer in den 90er Jahren mit dem PC als Spieleplattform aufgewachsen ist und den Namen Age of Empires hört, der f&au (...) mehr

Weitere News

Newsletter

Mit diesem Formular kannst du den Spieletipps.de Newsletter kostenlos abonnieren.

Invizimals (Übersicht)