ME1 Entscheidungen übernehmen? (Mass Effect 2)

ich hab me1 durchgespielt..
aber nicht gut^^
ich hab immer wieder scheiße gebaut die ich ändern möchte..
zum bsp. hab ich (achtung: me1-spoiler) kaidan und nicht ashley geopfert und der rat ist am schluss gestorben (spoiler ende) .. muss ich diese entscheidungen übernehmen?
bitte hilfe ! =(

Frage gestellt am 17. Februar 2010 um 22:00 von Wiggl17

10 Antworten

Müssen nicht, kannst ja auch ein neuen Char machen, oder Me1 noch einmal durch spielen.
Wenn du den Char importierst, musst du damit wohl leben.

Antwort #1, 17. Februar 2010 um 22:05 von DeadlyhUnt

ich hab einen neuen gemacht, aber halt mit dem standardaussehen von shepherd..
importiert hab ich nix..
aba es fängt schon an mit:shepherd hat es richtig gemacht, den rat umkommen zu lassn ..

wie kann ich des ändern?

Antwort #2, 17. Februar 2010 um 22:24 von Wiggl17

Gar nicht. Spiel Me1 nochmal durch, überspring halt alle Szenen und Dialoge und lass die Nebenquests weg, dann haste es bestimmt in ca 7-9h durch ;D

Antwort #3, 17. Februar 2010 um 23:43 von DeadlyhUnt

Dieses Video zu Mass Effect 2 schon gesehen?
der rat stirbt halt.
wenn du keinen M1 account importierst, wird der immer tod sein.
und wrex wird auch damals auf wyrmire gestorben sein.

Antwort #4, 18. Februar 2010 um 00:42 von CPOGRUNER

ne, wrex hat sogar überlebt xD
njaa.. ich hab jetzt weiter gspielt, un mia is ez jetz egal ..
aba des spiel is ja sau geil xD

Antwort #5, 18. Februar 2010 um 09:42 von Wiggl17

xD Ganz toll^^Alle Entscheidungen,die ohne Import Chara passieren,die hab ich mit meinem ME1 Chara auc genauso gemacht.Da lohnt es sich ja richtig^^

Antwort #6, 18. Februar 2010 um 12:08 von MondoKanexD

Es lohnt sich schon , du startest ja auf Lvl 5, hast ein paar Credits mehr und 62k von jeder Ressource.

Antwort #7, 18. Februar 2010 um 14:09 von DeadlyhUnt

hat man wenn man den char importiert auch alle objekte und das geld oder net und gibt es immer noch unendlich munition den ich habe gesehen das es mit begrenzter munition ist

Antwort #8, 18. Februar 2010 um 18:17 von KingC

Richtig es gibt keine unendliche Muni mehr.Es gibt jetzt Thermomagazine, die Sorgen dafür dass sich die Waffen nicht mehr überhitzen, müssen aber regelmäßig rausgeworfen werden und dann eben neue. Gibt aber nur ein Modell davon und die liegen überall rum, also so schlimm ist es nicht. Und nein die Objekte hat man nicht, da es bei dem Thema Rüstungen und Waffen in Me2 jetzt etwas anders ist. Geld,Aussehen und Entscheidungen werden übernommen. (Aussehen und Klasse kann man aber vom importierten Char auch noch ändern ;) )

Antwort #9, 18. Februar 2010 um 19:55 von DeadlyhUnt

ah gut und mit den rohstoffen gibt es auch kein mangel oder?

Antwort #10, 18. Februar 2010 um 21:32 von KingC

zurück zur 'Fragen & Antworten'-Übersicht: Mass Effect 2

Mass Effect 2

Mass Effect 2 spieletipps meint: Brilliant inszenierter Sci-Fi-Film zum Selberspielen. Artikel lesen
Spieletipps-Award88
6 Wege, beim Zocken eure Freunde zu verlieren

6 Wege, beim Zocken eure Freunde zu verlieren

Ihr spielt Videospiele UND habt Freunde? Das muss nicht sein! Wenn ihr euch an diese sechs wertvollen Tipps haltet, (...) mehr

Weitere Artikel

Chernobyl VR Project: Für PlayStation VR angekündigt

Chernobyl VR Project: Für PlayStation VR angekündigt

Entwicklerstudio The Farm 51 verspricht euch mit dem Chernobyl VR Project eine interaktive Reise durch die verwüst (...) mehr

Weitere News

Newsletter

Mit diesem Formular kannst du den Spieletipps.de Newsletter kostenlos abonnieren.

Mass Effect 2 (Übersicht)