Wie besiege ich die Brutmutter? (Dragon Age)

Ich sitze schon länger bei der Brutmutter fest. Sie hält einfach so viel aus und im Laufe des Kampfes werde ich von allen Seiten angegriffen. Heiltränke habe ich auch nur noch sehr wenig und Wynne kann mir auch nicht mehr helfen da ich sie im Kampf getötet habe. Hat es dann noch einen Sinn das Spiel weiter zu machen? Oder bin ich ohne Wynne hoffnungslos verloren?

Frage gestellt am 19. Februar 2010 um 16:22 von DarkRoseQueen

1 Antwort

eig. nicht beim ersten mal hab ich wynne auch getötet und habs geschafft durchzuzocken^^

als erstes müsstest du die tentakeln killn und die kontrolle über allistair ( oder anderen schwere rüstung tragen ) übernehmen , dann halt wundumschläge dabei haben^^ , wenn du die tentaklen gekillt hast einfach drauf kloppen , irgendwann kommt dann dunkle brut da müsstest du darauf achten das halt vll noch 4 überlebt haben dann einfach alle gegner und tentaklen kloppen wenn die nicht mehr da sind auf den boss , so habs jedenfalls ich gemacht

MFG :)

Antwort #1, 19. Februar 2010 um 17:01 von -CHIMAIRA-

Dieses Video zu Dragon Age schon gesehen?

zurück zur 'Fragen & Antworten'-Übersicht: Dragon Age

Dragon Age

Dragon Age spieletipps meint: Das beste Rollenspiel 2009: Episch, packend, grandios erzählt. Der geistige Nachfolger von Baldur's Gate ist großes Rollenspiel-Kino. Artikel lesen
Spieletipps-Award91
Hellblade - Senua's Sacrifice: Die spielgewordene Wikinger-Hölle

Hellblade - Senua's Sacrifice: Die spielgewordene Wikinger-Hölle

Nichts für Weicheier! Nach circa drei Jahren Entwicklungszeit präsentiert Ninja Theory euch den irren (...) mehr

Weitere Artikel

One Piece: Neue Realserie könnte laut Produzent Kostenrekorde brechen

One Piece: Neue Realserie könnte laut Produzent Kostenrekorde brechen

Der Produzent der kürzlich angekündigten Realserie von One Piece hat über die offenbar hohen Ambitionen (...) mehr

Weitere News

Newsletter

Mit diesem Formular kannst du den Spieletipps.de Newsletter kostenlos abonnieren.

Dragon Age (Übersicht)