Problem mit AES (FS X)

Hai erstmal
Hab' mir neulich AES geholt und installiert. Nachdem ich ja den einzigen kostenlosen Airport Nurnberg aktiviert habe und darauf gelandet, sieht er immer noch so aus wie vorher. Es ist auch kein Follow-Me Fahrzeug sichtbar. Hab ich was vergessen?
Danke

Frage gestellt am 19. Februar 2010 um 19:59 von RacerHasiIIX

11 Antworten

drücke mal ctrl schift w

Antwort #1, 21. Februar 2010 um 12:26 von luchs96

Danke vielmals, probiere es gleich heute noch aus

Antwort #2, 21. Februar 2010 um 17:19 von RacerHasiIIX

wen es nicht geht hast du den flughafen mit aes versorgt allso bei aes help ist dort der flughafen eingeschalten es müsste dan ganz links fsx stehen wen bie dier off steht dan ist das der fehler

Antwort #3, 21. Februar 2010 um 17:43 von luchs96

sorry, geht immer noch nichts. Was sollte denn ctrl+shift+w bewirken? Und wo sollte ich mit dem Flugzeug stehen, wenn ich das drücke?
Danke nochmals

Antwort #4, 21. Februar 2010 um 21:24 von RacerHasiIIX

diese kompination sollte das aes fenster öffnen und dort kannst du alles anfordern, du must mit dem flugzeug nur auf dem flughafen sein einer der mit aes versorgt ist da ich aes selber habe allso bei mir klappt diese kompination hast du den auf dem desktop so ein titel der aes help heist geh dort mal auf flughafen aktivieren dort suchst du nurrnberg EDDN wen dort ganz links off stet dan ist das der felhler dan must du auf den flughafen klicken bis dort aes steht und dan sollte es mit der kompination klappen

ich hoffe dass das der fehler ist

Antwort #5, 22. Februar 2010 um 10:30 von luchs96

muss dich nochmals enttäuschen, EDDN ist aktiviert (es steht FSX). Versuche, es nochmal zu downloaden.
Trotzdem vielen Dank für deine Antworten

Antwort #6, 22. Februar 2010 um 18:34 von RacerHasiIIX

So, hab jez neu gedownloadet und mal das Handbuch etwas genauer durchgelesen. Dort steht, dass eine Meldung kommt, wenn man den FSX zum ersten Mal nach der Installation von AES öffnet. Diese Meldung sollte man mit "Ausführen" und mit "Yes" beantworten. Diese Meldung kommt bei mir nicht. Könnte man die auch Ausführen, ohne das man den FSX startet?
Würde mich sehr um eine Antwort freuen.

Antwort #7, 22. Februar 2010 um 18:59 von RacerHasiIIX

glaube nicht deninstaliere doch noch mal aes und instaliere es erneut und schaue das du es ins fsx verzeichniss instalierst ansonsten weiss ich gerade auch nicht weiter

Antwort #8, 22. Februar 2010 um 19:53 von luchs96

hast du vista oder xp

Antwort #9, 22. Februar 2010 um 19:54 von luchs96

Schon gut, habs rausgefunden... Musste den FSX nur im Administrator-Modus ausführen. Jetzt geht's.
Danke für deine Hilfe

Antwort #10, 22. Februar 2010 um 20:29 von RacerHasiIIX

dan gast du allso vista ken mich nur mit xp gut aus ich freue mich für dich das es geklappt hatt ich finde diesen zusatz toll und hab auch schon credite gekauft ich wünsche dier viel spass mit aes

Antwort #11, 22. Februar 2010 um 22:33 von luchs96

zurück zur 'Fragen & Antworten'-Übersicht: Flight Simulator X

FS X

Flight Simulator X spieletipps meint: Die ehemalige Profisimulation lässt jetzt jedermann abheben - hier haben Veteranen und Einsteiger endlich gleich viel Spaß. Artikel lesen
87
Age of Empires 4: Microsoft kündigt Fortsetzung offiziell an

Age of Empires 4: Microsoft kündigt Fortsetzung offiziell an

PC- und Echtzeitstragie-Fans dürfen ein Grinsen aufsetzen: Age of Empires 4 kommt. Microsoft hat im Rahmen eines g (...) mehr

Weitere News

Newsletter

Mit diesem Formular kannst du den Spieletipps.de Newsletter kostenlos abonnieren.

FS X (Übersicht)