Endgegner in der Chaos Kaserne? (Pikmin 2)

Hi ich hab mal ne Frage un zwar

Der Endgegner in der Chaos Kaserne Rollt dich dauernd zusammen und rollt gegen die Wand und verursacht einen Steinschlag.
Kann mir jemand nen Tipp geben wie mann ihn besiegt OHNE ein Pikmin zu verlieren?

Frage gestellt am 21. Februar 2010 um 14:43 von Razia

8 Antworten

Man hat mir schon gesagt,ich soll dir helfen...

Glückwunsch,du hast dir den Zweitschwierigsten Endgegner bei "Ich werde nie ein Pikmin verlieren" rausgesucht!

Es ist sehr schwer da kein Pikmin zu verlieren(hast du wahrscheinlich schon bemerkt).Aber es ist möglich(Ich habe es schon geschafft)
Die Tipps:
-Bevor du hineingehst übst du die Pikmin genau zu kontrollieren,zB. indem du dir eine Strecke überlegst und die Pikminvgenau danach steuerst
-Versuche möglichst viele weiße Pikmin mitzunehmen
-Versuche nur (weiße) Blumenpikmin zu haben
-Nimm keine Lilanen Pikmin mit,denn sie sind zu langsam
Beim Gegner...
-solltest du an der Wand bleiben
-solltest du,wenn du dir sicher bist,dass die Steine die Pikmin nicht treffen,sie ihm sofort auf den Schwachpunkt werfen
-solltest du keine Pausen machen,sonst lässt deine Konzentration nach
-brauchst du keine Angst haben,dass ,wenn sich der Gegner umdreht ,deine Pikmin kaputtgehen.Es sollte nichts passieren.
-solltest du beachten,dass sich die Energie des Gegners sich regeneriert
-solltest du nicht direkt vor ihm sein

Noch Fragen?Du kannst mich auch nach anderen Gegnern Fragen

Antwort #1, 21. Februar 2010 um 16:17 von Downtown1000

Was ist den der Schwierigste Gegner deiner Meinung nach?

Antwort #2, 22. Februar 2010 um 13:27 von Razia

Der Titanarak ,damdaaaaam (Horrormusik)

Beim Titanarak musst du eine gute Reaktionsgeschwindigkeit,Kontrollfähigkeit und ein Großteil an Übung haben.Wenn du genaue Details zu ihm und Tipps gegen ihn hören möchtest,frag hier nach...

Ich würde 2 Dinge gerne von dir wissen :
1. Waren meine Tipps oben hilfreich?
2. Ist die Wii-Version tatsächlich leichter?
Ich habe die Gamecubeversion und finde den Schwierigkeitsgrad sogar ein wenig zu niedrig,wenn man das Spiel schon durchgespielt hat.

Antwort #3, 22. Februar 2010 um 14:44 von Downtown1000

Ja waren sie. Ausprobieren werde ichs später (hab jetz keine Zeit mehr)

Ich finde Ja. (kann auch daran liegen das ich durch die GC Version schon eingeübt war. Auf jeden Fall macht es aber finde ich mehr Spaß (Muss aber jeder für sich selbst wissen) weil die Pfeife überall gepfiffen werden kann.(bei der GC Version konnte mann nur bis da Pfeifen bis wo man werfen konnte bei der Wii Version kannst du ganz hinten in der Ecke noch Pfeifen.

Antwort #4, 22. Februar 2010 um 18:18 von Razia

ich würd vorschlagen dass man beim titanarak erst dass elektrodingsbums beseitigt weil wenn pikmin brennen ertrinken oder vergiftet sind kannst du sie noch rufen bei elektro sind sie sofort tot

Antwort #5, 14. April 2010 um 18:58 von Rossiross

Dem muss ich zustimmen.Das ding nervt wirklich

Antwort #6, 15. April 2010 um 21:19 von Downtown1000

Ich nehm immer Gelbe Pikmins. Dan erledige ich erst das Wasserteil dann das Gift und dann das Feuerteil und zum Schluss das Stromteil.

Antwort #7, 16. April 2010 um 14:58 von Razia

so gehts auch

Antwort #8, 18. April 2010 um 14:35 von Rossiross

zurück zur 'Fragen & Antworten'-Übersicht: Pikmin 2

Pikmin 2

Pikmin 2 spieletipps meint: Der zweite Teil ist besser als der erste, die Wii-Steuerung passt perfekt. Das knuffige Strategiespiel sollte man übrigens unbedingt gespielt haben. Artikel lesen
Spieletipps-Award85
Microsoft im Übertreibungs-Modus: "Wir haben die besten exklusiven Spiele"

Microsoft im Übertreibungs-Modus: "Wir haben die besten exklusiven Spiele"

"Die Leute greifen zur Xbox, weil wir die besten exklusiven Spiele haben." Mit dieser Aussage überrascht Microsoft (...) mehr

Weitere News

Newsletter

Mit diesem Formular kannst du den Spieletipps.de Newsletter kostenlos abonnieren.

Pikmin 2 (Übersicht)