24h nordschleife (GT 4)

welchen wagen soll ich mir kaufen um das 24h rennen zu gewinnen übrigen kann ich das rennen mit einem blackcar gewinnen wenn ja welches black´car soll ich mir kaufen

DANKE IM VORRAUS

Frage gestellt am 24. Februar 2010 um 14:47 von marekcharchula

9 Antworten

Audi r8 race car
ich würd mir alle black cars kaufen(hab ich ja auch)

Antwort #1, 24. Februar 2010 um 16:54 von gelöschter User

Man würde mit jedem der Black Edition Cars gewinnen. Aber warum soviel Kohle verschwenden für einen dicken Prototypen wie den R8? Die haben ein paar hundert PS zuviel. Sieh dir die Vorschau an, und du wirst bemerken, daß ein Renntourenwagen vollkommen ausreicht. Mit irgendeiner 1000 PS-Kiste ist das keine Kunst. Kriegt sogar meine Oma hin (und die ist seit drei Jahren tot). Ich habe mir einen Holden Monaro gekauft, Spoiler drauf, Gewichtserleichterung Stufe 3, Tuning Stufe 1, Chip und Nitro eingebaut. Ansonsten nur den kompletten Antriebsstrang gewechselt, das Fahrwerk ist das serienmäßige. Und das hat wunderbar geklappt.
Und das für ziemlich kleines Geld, verglichen mit Vorschlägen wie dem R8.

Gruß nytefly

Antwort #2, 25. Februar 2010 um 06:38 von nytefly

du brachst ein Toyota Minolta 88C-V Race Car voll auf getiunt(reifen superhard)
dann gewinnt man mit min.15runden vorsprung

Antwort #3, 08. März 2010 um 18:08 von Beatboxboy

Dieses Video zu GT 4 schon gesehen?
Okay, wer so schlecht fährt, daß er ein so haushoch überlegenes Fahrzeug benutzen muß, ist auch gezwungen, ein Vielfaches an Kohle dafür abzudrücken. Ich finde, ein vernünftiges Rennen braucht Kampf und Spannung, welche sich durch Aspec-Punkte ab 70 aufwärts automatisch ergeben. Die Nummer mit dem Minolta oder dem R8 bringt nur einen einzigen Aspec-Punkt (da käme ich mir ein bischen blöd vor), und 24 öde und langweilige Stunden, weil die Gegner nicht mal den Hauch einer Chance haben, dich auch nur annähernd in Bedrängnis bringen zu können. Ist das Gleiche, als wenn ich ein Smart-Rennen mitfahre, aber selbst in einem Porsche Carrera sitze. (Gähn)

Antwort #4, 08. März 2010 um 22:02 von nytefly

ich habe einfach den BMW M3 toring Car genommen denn ich gewonnen hab un dann B-Spec mit 30 Runden vorsprung aba der war auch voll aufgetunt

Antwort #5, 27. März 2010 um 18:19 von gelöschter User

ich habs mit nen Dodge Viper GTSR race car team oreca geschafft auch mit 15 runden vorsprung

Antwort #6, 29. März 2010 um 10:45 von kleinerBoy

ich würd es mit einen audi quattro und den einfach nos , turbo stufe 3 , variables SSD , renn-reifen mittel , auspuff stufe 3 , alle gwichtsverringerungen und noch fahrwerk stufe 3 dann passt es weil er so um 390 ps hat

Antwort #7, 10. April 2010 um 18:54 von MOTODA

oder man kann einfach einen nissan skyline nehmen unter neuwagen mit 280 ps un gibt ihm nos und turbo stufe 3 und renn-reifen-mittel

Antwort #8, 10. April 2010 um 18:56 von MOTODA

ja es gibt hunderte möglichkeiten... such dir was aus(-:

Antwort #9, 10. April 2010 um 21:46 von gelöschter User

zurück zur 'Fragen & Antworten'-Übersicht: Gran Turismo 4

GT 4

Gran Turismo 4 spieletipps meint: Geniale Renn-Simulation mit der realistischsten Grafik, die eine Playstation 2 jemals von sich gab.
Observer: Psychotrip an der Grenze der Realität

Observer: Psychotrip an der Grenze der Realität

Dachtet ihr schon einmal daran ein Verbrechen zu begehen? Die Gedanken sind ja bekanntlich frei und ihr müsst keine (...) mehr

Weitere Artikel

Das erscheint Kalenderwoche 34

Das erscheint Kalenderwoche 34

Nächste Woche läuft die gamescom - da kann doch eigentlich nicht viel Wichtiges nebenbei passieren, oder? Fals (...) mehr

Weitere News

Newsletter

Mit diesem Formular kannst du den Spieletipps.de Newsletter kostenlos abonnieren.

GT 4 (Übersicht)