Intervention oder Barrett 50 cal. (Modern Warfare 2)

Was findet ihr denn eigentlich besser?
Also ich habe bis jetzt immer mit der Intervention gespielt,weil ich dachte das wäre das stärkste Sniper.
Doch dannn haben Freunde von mir gesagt das das Barrett stärker ist.
Ich weis das bei dem Schaden steht das die gleichgut sind,was ich persöhnlich scheiße finde da du bei der Intervention nachladen musst.
Naja aufjedenfall meinten die dann das die auf entfernung besser sei.
Stimmt das denn was die so erzählt haben?
Und womit Snipert ihr?

Frage gestellt am 24. Februar 2010 um 18:36 von Roax

25 Antworten

ich persönlich find die barret 50 cal besser aber die meisten sagen die intervention is besser ^^

Antwort #1, 24. Februar 2010 um 18:40 von PanterRex

ich mag die intervention mehr als die barret gerade weil sie repletieren muss ;)

Antwort #2, 24. Februar 2010 um 18:51 von dominic10

intervention ist besser barett macht nur viel schaden wenn du genau triffst :) bei der intervention kannst dua auch mal nur draufhalten du kriegst ihn mit stopping power eig. immer down (wenn du nich auf die füße schieß) inter vention bockt auch mehr ... barrett bäm bäm bäm dauerfeuer das repetieren bockt weil man dann mit einem schuss treffen muss bei der barrett sagt man sich ich kann ja noch einen hinterherjagen..
hoffe es hat dir geholfen

Antwort #3, 24. Februar 2010 um 19:16 von CoDnOiSe

Dieses Video zu Modern Warfare 2 schon gesehen?
Habe auch die Intervention als Favorit.
Und sie sieht besser aus :D

Antwort #4, 24. Februar 2010 um 19:23 von janx

okay hat wirklcih geholfen danke.
Mfg Hardknorr

Antwort #5, 24. Februar 2010 um 19:30 von Roax

Die Barrett ist hässlich, das stimmt. Aber, hingegen aller eurer Behauptungen: Die Barrett .50 Cal ist (rein nach den Stats - und zwar nicht denen die im Spiel stehen sondern richtigen Stats auf Webseiten) ist die Barret genauso gut! Wenn nicht sogar besser: Die Präzision sowie die Stärke ist die genau gleiche wie die von der Intervention. Allerdings schlägt sie nicht so hart aus und verzieht beim atmen nicht so sehr wie die Intervention. Ausserdem kann man viel schneller hintereinander schiessen. Dass die Intervention bist ist reiner "Aberglaube". Viele Leute denken, dass Bolt-Action Rifles die besten sind weil sie am schwersten zu handhaben sind. Eigentlich ist die Barrett aber besser.

Antwort #6, 24. Februar 2010 um 19:47 von Eumaios_Giorgi

Ich finde die Barett besser, weil man oft hintereinander schießen kann. Das ist sehr praktisch, wenn man Ruhige Hand drinne hat und ein Gegner in der Nähe ist.

Antwort #7, 24. Februar 2010 um 20:02 von DarkMaster08

erhlcih gesagt ich kann mich nie entscheiden ich hab mit allen snipes schon gezockt zb ebr kannste mit schalldämpfer und eiskalt zocken du bist der unsichtbare sniper und die ebr ist zum draufen hauen das ist das sniper mg xd aber wa mag ich auch das ding hat viel präzision aber macht auch one shot kills un dzur not noch ein 2 hinter aber jetzt zum haupsächliche! ich finde und fand das auch schon imme rund werd es immer am besten finden barret ist besser sie verrzieht nicht mein luft anhalten hat wenn man sie die letzten kills immer anguckt vom spiel merkt man das die intervention eigentlich genauso oder mehr ausschlägt als barret barret ist army style und auserdem sieht sie geiler aus als intervention ich find intervention erhlich gesagt hässlich!auserdem macht barret sogar mit schalldämpfer one shot kills intervention mit schalldämpfer immer nur in den kopf one shots und zur not wenn dir einer auf die pelle rückt haste ja sdchlieslich ein 10 kugel magazin mit einer halbautomatischen snipes namen Barret Kaliber 50 auserdem barret tötet juggernauts besser als intervention!

Antwort #8, 24. Februar 2010 um 20:23 von Hbk_121

Ich find die Intervention besser^^

Antwort #9, 24. Februar 2010 um 20:26 von gelöschter User

also ich finde die Intervention viel besser ich snipe mit ihr schon seit ich das spiel habe aber am amfang konnte ich mich nich wirklich entscheiden...aber jetzt bin ich mir sicher das wird sich garantiert nich mehr ändern ich find das is die bbeste sniper.. !ich liebe das geräusch xD

Antwort #10, 24. Februar 2010 um 20:29 von __-GanGstA-__

Von meinen Vorlieben weggesehen, dass die Intervention besser ist, muss ich auch hinzufügen, dass die Intervention auch im RL besser ist. Ok, das Kaliber der Intervention ist von der Geschossenergie etwa um die Hälfte schwächer, als das beim Cal. 50(Wenn man die Maximalwerte vergleicht). Aber dafür ist das Kaliber .408 so konzipiert, dass ein drittes Nasenloch noch auf bis zu 2.500m möglich sind. Beim 50er kommt man maximal auf "nur" magere 1.800m.
Und außerdem muss die bessere Waffe nicht immer stärker sein. Das gilt besonders für Scharfschützengewehre. Auf die Präzision kommt es an! Ein echter Scharfschütze macht lieber ein drittes Nasenloch, als ein zweites A****loch.

Antwort #11, 24. Februar 2010 um 20:56 von gelöschter User

m 21 nur headshots ;D 100 kills 99 headshots

Antwort #12, 24. Februar 2010 um 21:24 von xXxKnollenhunterxXx

ich finde Intervention für´s no scopen besser eig auch fürs quick scopen aber es können auch viele sehr gut mit barret cal. .50 sehr gut quick scopen

Antwort #13, 24. Februar 2010 um 21:41 von gelöschter User

ja aber ein 2 arschloch tötet immer ich finds schiße barett sollte vollen schaden wie bei battlefield haben!cod 6 ist sowieso nur noch bullshit ich zocke es jetzt noc spolange bis ich heavy rain hab dann bfbc2.aber in echt ist barret ehh viel besser und in echt ist glaub ich die ebr besser haöbautomatik leicht zu beienen nicht so lang und versieht net so doll welche armee benutz noch repetier gewehere ich hoffe keine das wär nämlich ziemlich dumm

Antwort #14, 24. Februar 2010 um 21:58 von Hbk_121

ich kann mit der intervetion besser no scope und quick scopes machen

Antwort #15, 24. Februar 2010 um 21:58 von MasterPlayer099

Intervention ist nicht besser als die barret aber dafür macht sie deutlich mehr spass wen man Quickscopen will oder No scopen

irgendwie erinnert mich die Intervention auch an die M40A3 bei Cod4

deswegen find ich diese waffe voll Sympatisch und coll auserdem wissen viele spieler auch was für ein guter spieler du bist wen du mit der intervention einen wunderbaren Quickscope treffer aus der Distanz machst

doch was mir bei der barret so gefällt ist das der pixel viel schneller durch den scope guckt als bei der intervention

mit der barret ist man auserdem in den Überraschenden nahkampf aktionen auch besser aufgehoben

Antwort #16, 25. Februar 2010 um 00:33 von gelöschter User

die Intervention ist besser!

Antwort #17, 25. Februar 2010 um 13:01 von pcfreakxD

also jetz mal alles zusammengefasst
intervention macht genauso viel schaden wie die barret mit und ohne schalldämpfer
die intervention muss nach jedem schuss nachladen aber mit fingerfertigkeit is man spätestens nach einer sec wieder schussbereit. durch den starken rückstoß hat die barret mit halb-automatisch so aber keinen wirklichen vorteil gegenüber der intervention.
wenn plötzlich jemand vor einem auftaucht und man mit der barret einfach blind drauf haut ist es sowieso nur glück ob man trifft (stellt euch mal vor ne wand und schiesst mal das ganze magazin mit no scope drauf)der erste schuss entscheidet;-)
es ist reine geschmackssache ich finde nur das das sniper-feeling bei der intervention besser ist

Antwort #18, 25. Februar 2010 um 16:31 von podeheiner

intervention is besser

Antwort #19, 25. Februar 2010 um 16:57 von talent

Außerdem müsst ihr auch noch beachten, dass das Cal. 50 eig eine Panzerbüchse ist. Sie wurde speziell für leichte bis mittlere Panzerung hergestellt. Und wenn du im RL auf einen Menschen schießt, explodiert förmlich die Einschussstelle(Und das ist kein Witz!).
Beim Intervention bekommst du entweder ein typisches oder ein feines Einschussloch.

Antwort #20, 25. Februar 2010 um 17:02 von gelöschter User

barret 50cal. ist auch sehr gut es macht keine SOO grossen unterschied zwischen der intervention und der barrett ... ich benutze immer mit barrett 50cal.

Antwort #21, 25. Februar 2010 um 18:23 von gelöschter User

ja termi hat absulut recht deshalb find ich die barret ja so geil die hat im realen einen wahnsinns durchschlagskraft da hilft dir nicht mal eine schutzweste und bei den cod spielen

ist diese waffe übertrieben schwach natürlich verlange ich auch nicht das die Barret jemanden den arm oder den bein ausreisst wen man darauf schiesst nur es sollte halbwegs realistisch sein und den gegner mit einem schuss killen ob mit schalldämpfer oder ohne

Antwort #22, 26. Februar 2010 um 00:13 von gelöschter User

Haste schon im Reale Film gesehen, die mit IvT gesnipt, also ein mann im krieg schoss 2 km Weiter Soldat mit Panzerung und tötet trotzem also IvT is BEST SNIPER WEAPON ON THE WORLD!

Antwort #23, 26. Februar 2010 um 18:59 von MBys_SupaZocka

da irrst du dich die beste sniper der welt ist die barret50 und die schiesst gerade mal 1200 Meter weit

also kan die intervention niemals jemanden killen wen der schütze von 2km schiesst

die szene in dem film ist bestimmt ein Fake

Antwort #24, 27. Februar 2010 um 00:31 von gelöschter User

Das glaub ich weniger. Warum sollte man bei Future Weapons etwas faken, wenn ein Gewehr für solche Entfernungen ausgelegt ist?

Außerdem: Ein über 2.000m-Kill ist offiziell schon längst bestätigt. In Afghanistan wurde ein Taliban MG-Schütze aus über 2.400m von einem Kanadier erschossen. Es klappte zwar erst beim dritten versuch, aber das heißt auf keinen Fall, dass 2km-Kills nicht unmöglich sind!

Antwort #25, 27. Februar 2010 um 14:46 von gelöschter User

Die Frage wurde automatisch geschlossen, da die Grenze von 25 Antworten erreicht ist. Mehr Antworten sind eigentlich nie nötig, um eine Frage zu beantworten. So verhindern wir auch Spam.

zurück zur 'Fragen & Antworten'-Übersicht: Call of Duty - Modern Warfare 2

Modern Warfare 2

Call of Duty - Modern Warfare 2 spieletipps meint: Brachiales Action-Highlight mit schwacher Story und extrem gelungenem Mehrspielermodus. Technisch beeindruckend und packend inszeniert. Artikel lesen
Spieletipps-Award90
Die Trailer zur "gamescom 2017" -Pressekonferenz von EA

Die Trailer zur "gamescom 2017" -Pressekonferenz von EA

Diese Woche ist - wie jeder hoffentlich weiß - gamescom! Das bedeutet neben vielen Anspielmöglichkeiten dire (...) mehr

Weitere News

Newsletter

Mit diesem Formular kannst du den Spieletipps.de Newsletter kostenlos abonnieren.

Modern Warfare 2 (Übersicht)