wie ist das spiel so? (Thief 3 - Deadly Shadows)

Was kann man machen open world ? Klauen ?
von mir aus noch auf toilette gehn, töten ? egal was

Frage gestellt am 28. Februar 2010 um 19:59 von eriche

6 Antworten

naja,...
wenn du in einer mission bist gibts keine open world hast d.h. richtige missionen gibts nur so:du gehst zu dem ort wo du die mission beginnst.Dann bist du z. b. in einem schloss und musst die vorgegebenen aufgaben erledigen und dann wieder abhauen...
aber außerhalb von missionen bekommst du mit der zeit immer mehr stadtviertel dazu...du kannst in so manche häuser einbrechen daschendiebstähle machen usw...
doch du bist immer auf der flucht vor den wachen...da du ein berühmter dieb bist...also musst du dich immer im schatten halten.
alerdings muss ich auch dazu sagen,dass es ein paar unlogische sachen gibt...z.b. gas-,feuer-und mospfeile mienen,strom(im mittelalter)kreaturen und zauberer...
aber nee auf die toilette kann man leider nicht,toten schon und schlösser knacken...und man kann sich auch verbündete machen...ich glaube ich hab alles erklärt was das spiel beinhaltet,wennst noch fragen hast dann bitte

Antwort #1, 01. März 2010 um 20:01 von Max-Elliot

Du hast spitzel vergessen den wenn du so durch die Stadt schleichst hörst du oft nützliche Sachenm, für manche missis must du auch Leute ausspionieren.

Antwort #2, 31. März 2010 um 13:07 von ramstein

wenn du nicht grad in einer missi bist kanst du so durch die stadt laufen in häuser einbrechen geldbeutel klauen menschen killen...

Antwort #3, 01. Juni 2010 um 17:51 von derGamer478

Dieses Video zu Thief 3 - Deadly Shadows schon gesehen?
die speziellen waffen etc und der Magiekram kommt aus den ersten beiden teiln, wenn sie moderne Waffen genommen wie würde dann das spiel bitte aussehen XD ich freu mich schon auf teil 4 2011

Antwort #4, 16. Juni 2010 um 21:29 von blacktora

Aber im Allgemeinen is das Game der Hammer, also hols dir, da kannst du nichts Falsch machen ;)...

Antwort #5, 26. Juni 2010 um 18:02 von AnticrisT

Das Spiel ist in den Unterbrechungen der Missionen (Stadt) Mehr oder Weniger Open World. Du schaltest Wachen, Menschen, Priester, Monster usw. aus. Und außerdem, Max-Elliot, hat man bei der Vorschau 2003(?) gesehen: In a world where magic! and technology! exist... Und bei einer Sache muss ich blacktora Recht geben: Mit modernen Waffen wär das Spiel zu easypeasy.

Ich kann es nur empfehlen!

Antwort #6, 30. Juni 2010 um 17:54 von Spiele-Imperator

zurück zur 'Fragen & Antworten'-Übersicht: Thief - Deadly Shadows

Thief 3 - Deadly Shadows

Thief - Deadly Shadows 78
Wie ich es schaffte, meinen Freund zum Zocker zu machen

Wie ich es schaffte, meinen Freund zum Zocker zu machen

Mit dem Partner zusammen zu zocken, ist wohl etwas, wovon die meisten Gamer träumen. Der Traum platze erst einmal, (...) mehr

Weitere Artikel

Playerunknown's Battlegrounds: Spieler gewinnt Partie trotz Abwesenheit

Playerunknown's Battlegrounds: Spieler gewinnt Partie trotz Abwesenheit

Ein Spieler erreichte den ersten Platz eines Matches in Playerunknown's Battlegrounds, ohne in den letzten Minuten anwe (...) mehr

Weitere News

Newsletter

Mit diesem Formular kannst du den Spieletipps.de Newsletter kostenlos abonnieren.

Thief 3 - Deadly Shadows (Übersicht)