Kreigstaktik (Anno 1404)

HAllo Leute,
ich hab noch ein bisschen Probleme mit der Kriegsführung bei Anno 1404. Ich verliere da immer sehr viele SChiffe und Truppen und manchmal zerstört ein Gegner auch mein halbe Hauptinsel.
Könntet ihr mit Tipps geben wie ich verlustarmen Kreig führe?
thx

Frage gestellt am 09. März 2010 um 20:21 von Seiphaton

1 Antwort

Man sollte mindestens warten bis man Trebuchets bauen kann, denn nur mit denen ist es möglich effektiv zu kämpfen.

Du solltest dringend die Errungenschaft zur Vergrößerung der Hilfsflotte des Orients freischalten. Wenn du den ersten Punkt drauf hast, dann forderst du eine an. Die Cooldownzeit verbringst du mit dem Aufbau deiner Siedlung zu Kriegsmaschinenwerkstatt, besser noch zum Proviantmagazin.

Ist das geschafft baust du zusätzliche Fischerhütten und Mosthöfe, damit du regelmäßig Proviant machen kannst.
Dann baust du auch noch mind. zwei große okzidentale Kriegsschiffe. 2-4kleine sind auch zu bauen.

Deine Insel und vorallem die Produktionsbetriebe sicherst du mit Mauern (nicht unbedingt nötig, aber sicherer)
Solltest du noch nicht die Zeit des Cooldown verbraucht haben, kannst du noch deine Orientsiedlung hochziehen.

Zwischenzeitlich wird natürlich auch das Heer aufgebaut.
Mindestens zwei Trebuchet und ein kleines Heerlager, die restlichen Militärpunkte füllst du mit großen Heerlagern. Wenn weniger als sechs Punkte aber mehr als drei übrig bleiben, baust du noch ein kleines Heerlager.

Ist der Cooldown der Hilfsflotte vorbei, solltest du noch eine anfordern, aber nur wenn du die 3. Stufe der Errungenschaft hast.

Zu Beginn des Krieges verfügst du nun über folgende Ressourcen, mehr sind besser, besonders bei den Schiffen, aber wie sovieles nicht zwingend notwendig:

2 Große Kriegsschiffe -> feste Stationierung an strategisch wichtigen Punkten, also viele feindliche Schiffe
2-4 kleine Kriegsschiffe -> in einer Gruppe Jagd auf feindliche (kleine!) Kriegsschiffe machen.
6 Orientalische Kriegsschiffe -> einzeln oder
2er Gruppen Jagd auf kleine Kriegsschiffe,
mind. 4er Gruppe Jagd auf Große Kriegsschiffe
3er Gruppe auf Orientalische Kriegsschiffe

Doch bevor du den Krieg erklärst sammelst du deine Truppen vor der Insel des Gegners. Idealerweise kannst du eine Trutzburg an dessen Fischerhütten errichten, wenn nicht, dann baust du sie an einem Strandabschnitt wo du möglichst viel Platz für deine Truppen hast. Du baust die Trutzburg, erklärst den Krieg und landest alle deine Truppen an.

Ist das geschafft kümmerst du dich sofort um die gegnerischen Kriegsschiffe, denn wir die Hoheit auf See hat, hat die Oberhand.
Deine Truppen werden wahrscheinlich nun von gegnerischen angegriffen.

Du gehst immer mit zwei großen Heerlagern auf ein gegnerisches großes.
Mit einem auf ein gegnerisches kleines
mit einem auf gegnerische Trebuchets

Sind die Gegner besiegt eroberst du schrittweise die Insel.
Ist die Umgebung der Trutzburg „sicher“ baust du sie um zu einem Kontor und richtest eine Handelsroute ein die Proviant liefert.
Einnahme von Markthäusern in 2er Teams ebenso Türme. Die Trebuchets sind erst beim Erobern der Siedlung wichtig, sie zerstören große Gebäude und Marktplätze. Um selbigen Platz sofort einzunehmen und weiter zu zerstören.

Erst wenn alles erobert ist, zerstörst du den Bergfried.

So solltest du eigentlich keine Probleme haben.

Antwort #1, 09. März 2010 um 22:24 von NickJ

Dieses Video zu Anno 1404 schon gesehen?

zurück zur 'Fragen & Antworten'-Übersicht: Anno 1404

Anno 1404

Anno 1404 spieletipps meint: Ein Rundum-Glücklich-Spiel, wie man es nur selten zu sehen kriegt. Komplex und technisch astrein umgesetzt. Unbedingter Tipp für alle Aufbau-Fans! Artikel lesen
Spieletipps-Award92
Warum Hellblade - Senua's Sacrifice fast nicht entstanden wäre

Warum Hellblade - Senua's Sacrifice fast nicht entstanden wäre

Flimmert ein Spiel bei uns über den Bildschirm, können wir loszocken und Spaß haben. Was alles (...) mehr

Weitere Artikel

One Piece: Neue Realserie könnte laut Produzent Kostenrekorde brechen

One Piece: Neue Realserie könnte laut Produzent Kostenrekorde brechen

Der Produzent der kürzlich angekündigten Realserie von One Piece hat über die offenbar hohen Ambitionen (...) mehr

Weitere News

Newsletter

Mit diesem Formular kannst du den Spieletipps.de Newsletter kostenlos abonnieren.

Anno 1404 (Übersicht)