Jester oder Bowjester, Ranger (Cecil6´s bro) (Flyff)

Also ich überlege mir einen BowAcro oder YoyoAcro zu machen.
Wenn ich einen Acro mache muss ich dann DarkIlussion(Unsichtbar) max skillen? Nein oder? und was wäre besser als 1o1? BowJester oder Jester? bitte beantwortet alle diese fragen!

Frage gestellt am 11. März 2010 um 18:08 von Cecil6

6 Antworten

also dark illusion ist eig. relativ nützlich und beim giggen ein großer vorteil also is es empfehlenswert und wenn du PvPen willst solltest du es auf jeden fall gemaxt haben und ich denke das BJ besser ist wie YJ

Antwort #1, 11. März 2010 um 19:10 von gelöschter User

kommt aber drauf an in pvp isch eig. klar YJ besser weil ab lvl 75 hop kann

Antwort #2, 11. März 2010 um 21:03 von _Maxi_

BJ ist auf keinen Fall besser als der YJ, im Pvp sowie im PvE.
Der Bowjester macht später zu wenig Schaden, damt er beim YJ mithalten könnte.
Zudem kann er keine ulti Bows tragen und kann keinen einzigen Jester-Skill benutzen.
der YJ hingegen macht ordentlichen Schaden, hat seine wirklich imba Skills und kann ulti Yoyos tragen ;)
Allerdings hat der YJ einen großen Nachteil:
Er braucht die Buffs Haste, Accurary und andere Assistenbuffs,
um lvln zu können.
Der BJ hat dieses Problem in keinster Weise.
Zudem ist der BJ etwas billiger.
Heißt: Wenn du Anfänger bist, nimmst du einen BJ,
wenn du aber schon etwas erfahrener bist, die richtigen Leute kennst und zudem etwas Geld angescheffelt hast,
ist der YJ ganz klar die bessere Wahl.
Achja und:
Dark Illusion finde ich schon nützlich.
Im PvP ist es imba, da sind sich, denke ich alle einig.
Im PvE kann man es auch gebrauchen, wenn man in einer brenzligen Situation ist.
Da man vor allem als BJ aber eh nur wenige Skills braucht,
kann man es ruhig maxen.
Wenns nicht geht, weil dir beispielsweise Critical Swing fehlt,
benutzt du halt den Reskill, wofür hat man ihn schließlich :)

Antwort #3, 12. März 2010 um 15:50 von Jannickhearts

Nunja, dass ein Bj wenig Schaden im PvE macht, würd ich nicht sagen. Bows haben eine höhere Grund-Atk Rate als Yoyos. Zwar darf man als Bj keine Ultis tragen, aber es ist ja nicht so dass sich jeder zweite ne Ulti Waffe leisten kann^^
Außerdem hat ein Bj im Gegenzug zum Yj schnell seine 100%
Crit/ASpeed und kann deshalb voll und ganz auf Dmg gehen.
Beim Rest hast du jedoch recht^^

Antwort #4, 12. März 2010 um 16:17 von helidreho567

Ich wollte in keinster weise sagen, dass der BJ wenig Schaden macht, da hab ich mich aber vielleicht etwas blöd ausgedrückt.
Ich meinte natürlich, dass der BJ weniger Schaden austeilt als der YJ, was vor allem an den coolen und starken Skills des Jesters liegt.
Okay, das mit dem hohen Crit/Aspd hab ich vergessen, allerdings hat auch mein Yoyo Jester sowohl 100% Cit als auch Aspd.
Das liegt aber wahrscheinlich an meinen guten Erweckungen, hab da ein glückliches Händchen für ;)
Und ja, es kann sich wirklich nicht jeder zweite ne ulti Waffe leisten, aber beispielsweise das Vampire Yoyo ist ja an sich schon ulti^^
Und wenn man sich denn eine ulti Waffe leisten kann, nimmt man klar den YJ.
Nochmal:
Anfänger sind mit dem BJ besser bedient, auch als erster Char,
Profis und/oder Reiche nehmen einfach einen YJ.
Was ich auch noch vergaß(Boah, das ist viel, darf mir nicht nochmal passieren^^) ist der Fakt, dass Yocros bis Lv 60 um einiges langsamer lvln als Bowacros, es sei denn man hat Dauer-RM-Support. Ab Lv 40(glaub ich jedenfalls) kann man auch mit Counter Attack den Gegner dauerstunnen, was das lvln doch sehr erleichtert.
Hat man mit seinem kleinen Yocro dann aber Lv 60 erreicht,
hat es sich echt gelohnt.
YJs werden oft als Main Dmg-Dealer für CW genommen, da sie einen hohen Schadensausstoß haben.
Die Skills machen großen Spaß und im PvP ist der YJ sowieso eine Granate.
Ich glaube, jetzt bin ich fertig und habe alles gesagt(war ja fast schon ein kleiner Guide ;)).

Antwort #5, 13. März 2010 um 23:37 von Jannickhearts

dark illusion brauchste nicht unbedingt aba du kannst ihn maxen wenn du im PvP kämpfen willst...
und ich rate dir ein bj zu machen weil der yj ständig buffs braucht und er macht nach ner weile keinen richtigen spass mehr zu spielen

Antwort #6, 01. Januar 2011 um 20:54 von Diablo-Sanji

zurück zur 'Fragen & Antworten'-Übersicht: Fly For Fun

Flyff

Fly For Fun spieletipps meint: Betont putzig gestaltetes Manga-MMORPG mit wenig PvP-Kämpfen. Die Flug-Elemente machen einen Riesenspaß, die vielen Skills bringen große Abwechslung. Artikel lesen
80
Maguss: Pokémon Go für Zauberlehrlinge?

Maguss: Pokémon Go für Zauberlehrlinge?

"Der Zauberstab sucht sich den Zauberer." In der Welt von Harry Potter mag das so sein. In Maguss könnt ihr selbst (...) mehr

Weitere Artikel

Ironsight: Online-Ego-Shooter kommt gratis 2018

Ironsight: Online-Ego-Shooter kommt gratis 2018

Große Neuigkeiten von Gamigo: Im Rahmen einer Pressemitteilung kündigt der Publisher an, dass mit Ironsight (...) mehr

Weitere News

Newsletter

Mit diesem Formular kannst du den Spieletipps.de Newsletter kostenlos abonnieren.

Flyff (Übersicht)